Bedingte Formatierungen in geschützten Tabellen (LibO 4.0.0.3)

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Michael Klenke htp Michael Klenke htp
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Bedingte Formatierungen in geschützten Tabellen (LibO 4.0.0.3)

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem festgestellt.

In einer Tabelle habe ich gesperrte Bereiche definiert.

In den nicht gesperrten Bereichen befinden sich mehrere bedingte
Formatierungen.

Unter Lib 4.0.0.3 kann bei geschützter Tabelle keine Eingabe in den
Zellen vorgenommen werden, in denen eine bedingte Formatierung
hinterlegt ist, obwohl die Zellen entsperrt sind. Die Zellen in der
gleichen Tabelle, die ebenfalls nicht geschützt sind und  in denen keine
bedingte Formatiertung hinterlegt ist, lassen sich ändern.

Die unter 4.0.0.3 abgespeicherte Datei lässt sich mit LibO 3.6.5 wie
gewohnt bearbeiten. Kann jemand dieses Verhalten bestätigen?

Viele Grüße
Michael

Win XP Serv.Pack 3 und LibO 3.6.5

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Alois Klotz Alois Klotz
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Bedingte Formatierungen in geschützten Tabellen (LibO 4.0.0.3)

--- Original Nachricht ---

>
> ich habe folgendes Problem festgestellt.
>
> In einer Tabelle habe ich gesperrte Bereiche definiert.
>
> In den nicht gesperrten Bereichen befinden sich mehrere bedingte
> Formatierungen.
>
> Unter Lib 4.0.0.3 kann bei geschützter Tabelle keine Eingabe in den
> Zellen vorgenommen werden, in denen eine bedingte Formatierung
> hinterlegt ist, obwohl die Zellen entsperrt sind. Die Zellen in der
> gleichen Tabelle, die ebenfalls nicht geschützt sind und  in denen
> keine bedingte Formatiertung hinterlegt ist, lassen sich ändern.
>
> Die unter 4.0.0.3 abgespeicherte Datei lässt sich mit LibO 3.6.5 wie
> gewohnt bearbeiten. Kann jemand dieses Verhalten bestätigen?
>
> Viele Grüße
> Michael
>
> Win XP Serv.Pack 3 und LibO 3.6.5
>
Hallo,
ich kann das Verhalten bestätigen unter LoDev. Version 4.0.1.0, Wind XP XP3
hier eine Datei zum Testen:
https://dl.dropbox.com/u/3483911/LO-divers/conditional_format_protect_test.ods
MfG Alois

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ulrich K. Ulrich K.
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Bedingte Formatierungen in geschützten Tabellen (LibO 4.0.0.3)

Hallo Alois, Michael,

Alois Klotz <alois.klotz <at> salzburg.at> writes:


> > Unter Lib 4.0.0.3 kann bei geschützter Tabelle keine Eingabe in den
> > Zellen vorgenommen werden, in denen eine bedingte Formatierung
> > hinterlegt ist, obwohl die Zellen entsperrt sind
> > Die unter 4.0.0.3 abgespeicherte Datei lässt sich mit LibO 3.6.5 wie
> > gewohnt bearbeiten. Kann jemand dieses Verhalten bestätigen?

 
> ich kann das Verhalten bestätigen unter LoDev.

Der Fehler ist seit Beta2 bekannt.
<https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=58826>

Im Bugreport steht,
dass seit einiger Zeit verfügbarer Flicken
in die 4.0.1 rein kommt.

(Mein Eindruck:
Ein weiteres RC konnte es aus Zeitgründen nicht geben
Releaseplan ist vorrangig)


Ulrich


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert