CPU-Last

classic Classic list List threaded Threaded
12 messages Options
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

CPU-Last

Hallo,

wenn ich im Writer einen Text (z. B. 1 Seite, ohne Grafik etc.) offen
habe und gleichzeitig irgend ein anderes Fenster offen ist, geht die
CPU-Last auf 100 %, wenn das Writer-Fenster keinen Fokus hat. Klicke ich
auf das Writer-Fenster, geht die CPU-Last für soffice.bin sofort auf 0,3
%. Während ich hier schreibe, hat Thunderbird wieder den Fokus und
soffice.bin ist wieder auf 100 %.

Linux Mint 19 Tessa, LO Version: 6.1.4.2

--
Grüße - Ulli

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Hallo Ulli,

ich kann das für Windows 10 nicht bestätigen, die CPU-Last ist und
bleibt auf 0%.

Gruß

Gerhard

Am 30.01.2019 um 10:14 schrieb Ulli Kuhnle:

> Hallo,
>
> wenn ich im Writer einen Text (z. B. 1 Seite, ohne Grafik etc.) offen
> habe und gleichzeitig irgend ein anderes Fenster offen ist, geht die
> CPU-Last auf 100 %, wenn das Writer-Fenster keinen Fokus hat. Klicke ich
> auf das Writer-Fenster, geht die CPU-Last für soffice.bin sofort auf 0,3
> %. Während ich hier schreibe, hat Thunderbird wieder den Fokus und
> soffice.bin ist wieder auf 100 %.
>
> Linux Mint 19 Tessa, LO Version: 6.1.4.2
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Hallo,

ich habe jetzt nach einigen Versuchen festgestellt, dass die Last erst
auftritt wenn LO rund eine halbe Stunde im Hintergrund liegt.

--
Grüße - Ulli

______________________________________________

Am 30.01.19 um 11:20 Uhr schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Ulli,
>
> ich kann das für Windows 10 nicht bestätigen, die CPU-Last ist und
> bleibt auf 0%.
>
> Gruß
>
> Gerhard
>
> Am 30.01.2019 um 10:14 schrieb Ulli Kuhnle:
>> Hallo,
>>
>> wenn ich im Writer einen Text (z. B. 1 Seite, ohne Grafik etc.) offen
>> habe und gleichzeitig irgend ein anderes Fenster offen ist, geht die
>> CPU-Last auf 100 %, wenn das Writer-Fenster keinen Fokus hat. Klicke ich
>> auf das Writer-Fenster, geht die CPU-Last für soffice.bin sofort auf 0,3
>> %. Während ich hier schreibe, hat Thunderbird wieder den Fokus und
>> soffice.bin ist wieder auf 100 %.
>>
>> Linux Mint 19 Tessa, LO Version: 6.1.4.2
>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

In reply to this post by Gerhard Weydt
Hallo!

Wenn sowas bei Windows auftrat hatte der PC immer schnupfen.

Bei Linux wenig hilfreich, aber vielleicht doch Probleme mit Erkältungen?

Grüsse



Am 30.01.2019 um 11:20 schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Ulli,
>
> ich kann das für Windows 10 nicht bestätigen, die CPU-Last ist und
> bleibt auf 0%.
>
> Gruß
>
> Gerhard
>
> Am 30.01.2019 um 10:14 schrieb Ulli Kuhnle:
>> Hallo,
>>
>> wenn ich im Writer einen Text (z. B. 1 Seite, ohne Grafik etc.) offen
>> habe und gleichzeitig irgend ein anderes Fenster offen ist, geht die
>> CPU-Last auf 100 %, wenn das Writer-Fenster keinen Fokus hat. Klicke ich
>> auf das Writer-Fenster, geht die CPU-Last für soffice.bin sofort auf 0,3
>> %. Während ich hier schreibe, hat Thunderbird wieder den Fokus und
>> soffice.bin ist wieder auf 100 %.
>>
>> Linux Mint 19 Tessa, LO Version: 6.1.4.2
>>
>
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Richard Kraut Richard Kraut
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

In reply to this post by Ulli Kuhnle
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA512

Am Mittwoch, den 30.01.2019, 15:52 +0100 schrieb Ulli Kuhnle:

> ich habe jetzt nach einigen Versuchen festgestellt, dass die Last erst
> auftritt wenn LO rund eine halbe Stunde im Hintergrund liegt.

Kann ich bei mir nicht nachvollziehen. Habe hier den Writer geöffnet, einen
kurzen Dummytext eingetippt und jetzt über eine Stunde im Hintergrund laufen
gelassen.

Die höchste CPU-Last, welche ich in der Zeit gesehen habe lag bei 1,7 %. Und
auch das nur ganz kurz für 2 - 3 Sekunden. Meist also darunter.

Zu meinem System:
64-bit Debian GNU/Linux 9.7 mit Kernel 4.19.12 und LibreOffice 6.1.5 rc1 aus
den Debian Backports.

- --

MfG Richi
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----

iQIzBAEBCgAdFiEEL3uOiU4ourJELXQ54DdiOpwB5zsFAlxUy2gACgkQ4DdiOpwB
5zusdw/9HM1TRuBPXCOIL08mwFu7p5rYi8TGr6/4M+t+Y0lh6WJn7giKEEjQJwGC
CPn1tWxA4xKQZ9PnlL0z3TQZx7UK/e9L3hnB346n9Pj+osklp/Oyau/aknvZlhwb
/ihBCdUZrbYfYH7uOeOHn1aqngbarhRFlSkU3a/jHH8UO58/TRcmPpLpqmNudHn/
RXb33rWBRMry4UFO9OcAwYJWMRJjDMk6Rp00QrFL9xBSK7O55dKdmm+IRi0RPH1V
jchHEoMM66r2tqfcR53Kxpnkdj4JZ5vQI5jN2KlA0QNqa6SODuO0YAS+YViGLXpu
66OkWNsa4ypQcXJHaoSTTZYK0hOh2qjj4toITEILI83FCyKawfpAldqk7AFWgFMm
iTDGOceX81dmTs6Uzy/GsL1x0156xCGi7dlV9aaHrV/1lpBkhQ9eDvLHwI84TgSc
jI1wEVR2kvpEFCL1of8PH2lopun8GZDyebsy21nYVO2wSH7DuGPVPUhV7YXHa2bK
cXXeTxkrTo1OEt7AqPrlHEukshEkmuCFk//BrnSZHku5G5qZ3h14E9Mjbvi5gSYR
bt0X+jvAVTmQJWGAJB3L1/PrC2Wr/gFg5FSXa6hE8Xzqp4jJ0c8B3gTKx1Q+VnG1
e1YGuWdSfl/hQFRHDJ0qrCRlw6y5omgiQ/ZkJzt+lZY1nkqAvxM=
=q8bk
-----END PGP SIGNATURE-----


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Dennis Roczek Dennis Roczek
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA256


Hallo Liste,

@Ulli: benutzt du ein HiDPI Bildschirm?

Gruß

Dennis

On 01.02.2019 23:42, Richard Kraut wrote:
> Am Mittwoch, den 30.01.2019, 15:52 +0100 schrieb Ulli Kuhnle:
>
>> ich habe jetzt nach einigen Versuchen festgestellt, dass die Last ers
t
>> auftritt wenn LO rund eine halbe Stunde im Hintergrund liegt.
>
> Kann ich bei mir nicht nachvollziehen. Habe hier den Writer geöffnet,
einen
> kurzen Dummytext eingetippt und jetzt über eine Stunde im Hintergrund
laufen
> gelassen.
>
> Die höchste CPU-Last, welche ich in der Zeit gesehen habe lag bei 1,7
%. Und
> auch das nur ganz kurz für 2 - 3 Sekunden. Meist also darunter.
>
> Zu meinem System:
> 64-bit Debian GNU/Linux 9.7 mit Kernel 4.19.12 und LibreOffice 6.1.5 r
c1 aus
> den Debian Backports.
>
>
>
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Comment: Using GnuPG with Thunderbird - https://www.enigmail.net/

iQIzBAEBCAAdFiEEhYmMfFabYko4V91Tzj5B/c4qttkFAlxW2u8ACgkQzj5B/c4q
ttkAxQ//Sw/Gs0KN67vFab7xBoVRE9LVaxg1q3gkgD6yYdXaTQyOAwn6qVEArmQJ
ACVLj0+u56RZuRtPU7XunLeCBztrpKqANYK8XR1Cv77VgJi72LZMpR4pKvsqkltn
Awi6+8PkexwzH9QNNboey0fiDBRJdgj4UhVQfgm2yk3STbr2P/pEgoS/qpEtJgcL
8xPMky733pd1hAf6l5mD5PKdN38I5p1eH+wYen9GHH8Z9ua1A8bs83Z92GGCJMT5
0PsVLR6cdS0pSFWVgh3TyhF2ItXY2nkIrLuRKPmgjG348/kfVpVM64veJ3rwwDH9
/1yqB0eTXqADNrTE6J/YMVsePYIzcEZ32Y3jY9ElMu0PH9UQ7FwIRTaQGsQElAxf
rCXv820nLI55fTWvzmmJ3wDE7VImT/KU9O2W7akChfDHO7uZt7MOpdX61Bh++nhC
0ecfqkCmpEnJ8CJHI2jhfwx4teVmYtD6YN8O3NgW8P9gnQa9qLxswcXVRNhb9ahE
ohYPCkHWMUKfsDAYMyZ/q5RuGyJT7cjKsXqbtE8XmdZH68kz0ArH365qjx4TWn3i
wFGhE8kNbk7WZqUj39spzEMDAxNot+v7ueiymX2PSLdtFeo6ryxF1X1jME41MAII
oFxY1eYBKofaFj8t41CJ0yp/TGIX0XQP4YCjnREJNE+bQnTrpP4=
=8TG0
-----END PGP SIGNATURE-----

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Am 03.02.19 um 13:14 Uhr schrieb Dennis Roczek:

> @Ulli: benutzt du ein HiDPI Bildschirm?

Nein. Es ist ein 8 Jahre alter Samsung Syncmaster bx2431. Mit früheren
Versionen von LibreOffice ist mir die Sache nicht aufgefallen. Ich
glaube nicht, dass ich das jahrelang übersehen habe.

Ich habe noch ein paar Versuche gemacht. Die hohe CPU-Last tritt auch
bei einem leeren Blatt auf (neues Dokument). Auch bei Calc. Bei diesem
Eingangsbildschirm ohne Dokument bleibt die CPU normal. Erst wenn ich
ein bestehendes Dokument lade oder ein neues erstelle, dann das Programm
in den Hintergrundlege, geht's nach rund einer halben Stunde los und ist
weg, wenn LO den Fokus bekommt.

Ich kann damit leben, find's aber merkwürdig.

--
Grüße - Ulli


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Hallo!

Aus welcher Quelle hast Du LO herunter geladen? Vielleicht befindet sich
Schadcode in der Version.

Downloads immer nur von der Official Page de.libreoffice.org herunter
laden.

Grüsse


Am 03.02.2019 um 13:44 schrieb Ulli Kuhnle:

> Am 03.02.19 um 13:14 Uhr schrieb Dennis Roczek:
>
>> @Ulli: benutzt du ein HiDPI Bildschirm?
> Nein. Es ist ein 8 Jahre alter Samsung Syncmaster bx2431. Mit früheren
> Versionen von LibreOffice ist mir die Sache nicht aufgefallen. Ich
> glaube nicht, dass ich das jahrelang übersehen habe.
>
> Ich habe noch ein paar Versuche gemacht. Die hohe CPU-Last tritt auch
> bei einem leeren Blatt auf (neues Dokument). Auch bei Calc. Bei diesem
> Eingangsbildschirm ohne Dokument bleibt die CPU normal. Erst wenn ich
> ein bestehendes Dokument lade oder ein neues erstelle, dann das Programm
> in den Hintergrundlege, geht's nach rund einer halben Stunde los und ist
> weg, wenn LO den Fokus bekommt.
>
> Ich kann damit leben, find's aber merkwürdig.
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Hugo Egon Maurer Hugo Egon Maurer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

In reply to this post by Ulli Kuhnle
Am 03.02.2019 um 13:44 schrieb Ulli Kuhnle:
> Ich kann damit leben, find's aber merkwürdig.

Hallo,

.... und den Stromversorger freut es


Gruß

Hugo Egon Maurer


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

In reply to this post by Mohing
Am 03.02.19 um 16:44 Uhr schrieb Mohing:

> Aus welcher Quelle hast Du LO herunter geladen? Vielleicht befindet sich
> Schadcode in der Version.

Aus einem PPA (bionic/main(ftp-stud.hs-esslingen.de)

> Downloads immer nur von der Official Page de.libreoffice.org herunter
> laden.

Also deinstallieren und die debs von libreoffice.org nehmen?
Oder drüberbügeln?

--
Grüße - Ulli


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Detlef Wiese Detlef Wiese
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Moin,
Am 05.02.2019 um 11:19 schrieb Ulli Kuhnle:

> Am 03.02.19 um 16:44 Uhr schrieb Mohing:
>
>> Aus welcher Quelle hast Du LO herunter geladen? Vielleicht befindet sich
>> Schadcode in der Version.
>
> Aus einem PPA (bionic/main(ftp-stud.hs-esslingen.de)
>
>> Downloads immer nur von der Official Page de.libreoffice.org herunter
>> laden.
>
> Also deinstallieren und die debs von libreoffice.org nehmen?
> Oder drüberbügeln?

Wenn du die Installationsdatei (das deb-Archiv) aus der von dir
angegebenen Quelle hast ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um
einen Spiegel der Dateien von libreoffice.org handelt
(https://de.libreoffice.org/download/download/).
Kannst du leicht vergleichen, indem du die identische Dateiversion von
LO und von deinem Spiegelserver herunter lädst und von beiden eine
Prüfsumme erstellst.
Sind die identisch, kannst du weiterhin deinen Spiegelserver nutzen.

Probleme gibt es manchmal mit LO-Versionen, die die Linux-Distributoren
selbst kompilieren. Daher der Rat, immer von der offiziellen LO-Seite
herunter zu laden. Da die Spiegelserver das auch tun, kann man genau so
gut einen vertrauenswürdigen solchen benutzen.

Um dein Problem zu lösen, würde ich das persönliche LO-Profil löschen
und noch mal drüber installieren bzw. de- und neu installieren.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wiese

--
Wer in der Demokratie schläft
wird in einer Diktatur aufwachen!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: CPU-Last

Am 05.02.19 um 12:38 Uhr schrieb Detlef Wiese:

> Um dein Problem zu lösen, würde ich das persönliche LO-Profil löschen
> und noch mal drüber installieren bzw. de- und neu installieren.

Hallo,

Das habe ich gemacht und das Problem mit der CPU-Last scheint (zumindest
bis jetzt) gelöst. :-)

--
Grüße - Ulli

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy