Calc - Fehler in Summenformel?

classic Classic list List threaded Threaded
10 messages Options
Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Calc - Fehler in Summenformel?

Liebe Liste,

OS: Windows 7 SP 1 / 64bit
LO:  4.2.5.2 (und alle Vorgängerversionen seit mind. 3 Jahren)

seit vielen LO-Updates hoffe ich, dass sich folgendes Problem mal
behebt. Bevor ich es nun per bugtracker offensiver angehe die Frage:
kennt noch jemand vor Euch das Problem?

Eine Formel

=SUMME($Jan.AE49:$Dez.AE49)

auf einem Jahrestab summiert fortlaufend (sich täglich ändernde) Werte
aus Monatstabellen (in Tabs der gleichen ods-Datei), die in den
aufzusummierenden Zellen ihrerseits Summen enthalten (Jan.AE49 enthält
z.B. =SUMME(U49:U57)).

Das Problem: die Summen aktualisieren sich auf dem Jahrestab nicht
automatisch (im Gegensatz zu denen der Monatsblätter) nach
Dateneingaben. Erst ein (nicht wirklich etwas veränderndes) Editieren
der Formel oder ein Schließen und wieder Öffnen der ods-Datei führt zur
Aktualisierung. Ich gehe ja noch davon aus, dass der Fehler bei mir
liegt, denn ein solcher Fehler wäre für eine Tabellenkalkulation ja
eigentlich eine Katastrophe.

Hat jemand Ideen zu dem Phänomen?

Für jeden Beiträg vorab schon besten Dank!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

Hallo Markus,

Am 08.07.2014 19:05, schrieb Markus Müller:
> OS: Windows 7 SP 1 / 64bit
> LO:  4.2.5.2 (und alle Vorgängerversionen seit mind. 3 Jahren)

> =SUMME($Jan.AE49:$Dez.AE49)

> Das Problem: die Summen aktualisieren sich auf dem Jahrestab nicht
> automatisch (im Gegensatz zu denen der Monatsblätter) nach
> Dateneingaben.

Ich kann Dein Problem nicht bestätigen. Bei mir werden Formeln auch
dann einwandfrei automatisch neu berechnet, wenn sie sich auf Zellen
aus anderen Tabellenblättern beziehen.

Ich habe LO 4.2.5.2 auf Ubuntu Linux 12.04.

Nachdem, wie Du sagst, die Formeln auf den Monatsblättern sehr wohl
automatisch neu berechnet werden, gehe ich recht in der Annahme,
dass bei Dir der Haken bei Extras|Zellinhalte|AutomatischBerechnen
gesetzt ist?

Hast Du es schon mal mit einem jungfräulichen LO-Profil probiert?
(https://wiki.documentfoundation.org/UserProfile/de#Zur.C3.BCcksetzen_des_Benutzerprofils)

Gruß,
Stefan


--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?


Am 08.07.2014 19:40, schrieb Markus Müller:

>> Hast Du es schon mal mit einem jungfräulichen LO-Profil probiert?
>> (https://wiki.documentfoundation.org/UserProfile/de#Zur.C3.BCcksetzen_des_Benutzerprofils)

> Das habe ich gerade ausprobiert. An dem (bei mir) fehlerhaften
> Verhalten änderte sich dadurch nichts.

Und das Problem besteht bei Dir in jeder, auch von Grund auf neu
erstellten Datei, oder nur in genau derselben?

Gruß,
Stefan

--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

Hallo Stefan,

in einer neuen (allerdings im Vergleich zu den problematischen Datei
stark vereinfachten) Tabelle tritt das Problem nicht auf.

Gruß
Markus


> Am 08.07.2014 19:40, schrieb Markus Müller:
>
>>> Hast Du es schon mal mit einem jungfräulichen LO-Profil probiert?
>>> (https://wiki.documentfoundation.org/UserProfile/de#Zur.C3.BCcksetzen_des_Benutzerprofils)
>
>> Das habe ich gerade ausprobiert. An dem (bei mir) fehlerhaften
>> Verhalten änderte sich dadurch nichts.
>
> Und das Problem besteht bei Dir in jeder, auch von Grund auf neu
> erstellten Datei, oder nur in genau derselben?
>
> Gruß,
> Stefan
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Micha Kuehn Micha Kuehn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

Markus Müller schrieb:
> Hallo Stefan,
>
> in einer neuen (allerdings im Vergleich zu den problematischen Datei
> stark vereinfachten) Tabelle tritt das Problem nicht auf.

Dann ist es schon mal kein grundlegendes LO-Problem und liegt vermutlich
auch nicht an deinem Profil, sondern an der Datei selbst.

War die Datei mal eine Excel-Datei oder anderes?

Kann man die Inhalte Tabellenblatt für Tabellenblatt in eine neue Datei
kopieren? Funktioniert es evtl. dann damit?

Das würde ich zumindest mal probieren.

Micha


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

Berauscht vom WM-Sieg habe ich mich noch an das Problem gesetzt und die
nicht fallstricklose Kopieraktion umgesetzt - und offenbar den Fehler
mitkopiert ...

Interessant: der Fegler tritt nur auf, wenn ich die 12 Monatstabs über
die Summernfunktion addiere. Schreibe ich die Formel um, so dass "zu
Fuss" addiert wird ($Jan.AE49+$Feb.AE49+...+$Dez.AE49) wird die Summe
korrekt nach jeder Eingabe aktualisiert.



> Markus Müller schrieb:
>> Hallo Stefan,
>>
>> in einer neuen (allerdings im Vergleich zu den problematischen Datei
>> stark vereinfachten) Tabelle tritt das Problem nicht auf.
>
> Dann ist es schon mal kein grundlegendes LO-Problem und liegt vermutlich
> auch nicht an deinem Profil, sondern an der Datei selbst.
>
> War die Datei mal eine Excel-Datei oder anderes?
>
> Kann man die Inhalte Tabellenblatt für Tabellenblatt in eine neue Datei
> kopieren? Funktioniert es evtl. dann damit?
>
> Das würde ich zumindest mal probieren.
>
> Micha
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

In reply to this post by Markus Müller
Hallo Markus,

Am 08.07.2014 20:24, schrieb Markus Müller:

> in einer neuen (allerdings im Vergleich zu den problematischen Datei
> stark vereinfachten) Tabelle tritt das Problem nicht auf.

Eventuell kommt man weiter, wenn Du ein Beispiel einer Datei, in der
das Problem bei Dir besteht, zum Testen irgendwo online stellst und
den Link hier postest.

Gruß,
Stefan


--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

Hallo Stefan,

das ist natürlich sinnvoll. Allerdings enthält die Tabellenanwendung
reichlich Kundendaten. Ich muss mal sehen, dass ich eine
unproblematische Fassung schaffe, sobald ich Zeit habe.

Grüße
Markus

>
>> in einer neuen (allerdings im Vergleich zu den problematischen Datei
>> stark vereinfachten) Tabelle tritt das Problem nicht auf.
>
> Eventuell kommt man weiter, wenn Du ein Beispiel einer Datei, in der
> das Problem bei Dir besteht, zum Testen irgendwo online stellst und
> den Link hier postest.
>
> Gruß,
> Stefan
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Micha Kuehn Micha Kuehn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

In reply to this post by Markus Müller
Markus Müller schrieb:
> Interessant: der Fegler tritt nur auf, wenn ich die 12 Monatstabs über
> die Summernfunktion addiere. Schreibe ich die Formel um, so dass "zu
> Fuss" addiert wird ($Jan.AE49+$Feb.AE49+...+$Dez.AE49) wird die Summe
> korrekt nach jeder Eingabe aktualisiert.

Das ist ja wirklich interessant - und gar nicht schön!
Tritt der Fehler denn auch schon auf, wenn du mit der Summelformel nicht
gleich alle Monate auf einmal addierst, sondern z.B. quartalsweise
erstmal Zwischensummen erstellst?

Vielleicht sind das LO ja wirklich zuviele Werte auf einmal (wir wissen
auch nicht, wie komplex deine Summierung auf den Monatstabs ist).

Micha
--
Wir essen jetzt Opa
- korrekte Zeichensetzung rettet Leben


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc - Fehler in Summenformel?

In reply to this post by Markus Müller
Hallo Micha,

es ist wirklich verrückt!

Jede Summenformel Summe($Jan.AE49:$Nov.AE49) oder weniger Monate
funktioniert. Wer nun glaubt, dass es vielleicht am Dezember liegt sei
enttäuscht, auch jede Summeformel Summe($Feb.AE49:$Dez.AE49) (oder
weniger Minate am Anfang) funktioniert. Zudem funktioniert - und damit
ist der Komplexitätsidee der Zahn gezogen - eine inhaltlich unsinnige
Formel Summe($Jan.AE49:$Jahr.AE49) (also über 13 Tabellentabs) nur eben
die Formel Summe($Jan.AE49:$Dez.AE49) nicht. Auch nicht, wenn man sie
komplett neu eingibt. Einzige Abhilfe weiterhin: Formel editieren oder
abspeichern und erneutes Öffnen des Dokuments führt zum (korrekten)
Aktualisieren der Formelzellen Summe($Jan.AE49:$Dez.AE49).

Die Berechnung auf Werte auf den einzelnen Monatsblättern ist nicht zu
kompliziert, tyischerweise etwas wie (Jan.AE49:) =ZÄHLENWENN(S$7:S$37;"C").

Ich werde versuchen, eine Datei herzustellen, die keine Kundendaten
enthält und dennoch den Fehler zeigt. Kann aber dauern, ist viel Arbeit.

Grüße

Markus

> Markus Müller schrieb:
>> Interessant: der Fegler tritt nur auf, wenn ich die 12 Monatstabs über
>> die Summernfunktion addiere. Schreibe ich die Formel um, so dass "zu
>> Fuss" addiert wird ($Jan.AE49+$Feb.AE49+...+$Dez.AE49) wird die Summe
>> korrekt nach jeder Eingabe aktualisiert.
>
> Das ist ja wirklich interessant - und gar nicht schön!
> Tritt der Fehler denn auch schon auf, wenn du mit der Summelformel nicht
> gleich alle Monate auf einmal addierst, sondern z.B. quartalsweise
> erstmal Zwischensummen erstellst?
>
> Vielleicht sind das LO ja wirklich zuviele Werte auf einmal (wir wissen
> auch nicht, wie komplex deine Summierung auf den Monatstabs ist).
>
> Micha




--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert