Calc: Kontrast

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
Christian Palm-2 Christian Palm-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Calc: Kontrast

Hallo,

habe jetzt auch auf die 3.5.0.rc3 Version geändert.
Einige automatischen Änderungen na ja.

Was ich aber nicht verstehe ist
Der Kontrast??
Mir wird in der Zeile angezeigt hellblauer Hintergrund und weiße Schrift.
Ich sehe aber eindeutig die Sachen die gesetzt wurden.
Mittelblauer Hintergrund und schwarze Schrift.

Was muss ich unter Optionen vielleicht verstellen?

Gruß
Christian

PS: Jetzt gibt es unter Optionen auch wieder die Möglichkeit das Update
einzustellen.

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Alois Klotz Alois Klotz
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc: Kontrast

-------- Original-Nachricht --------

> habe jetzt auch auf die 3.5.0.rc3 Version geändert.
> Was ich aber nicht verstehe ist
> Der Kontrast??
> Mir wird in der Zeile angezeigt hellblauer Hintergrund und weiße Schrift.
> Ich sehe aber eindeutig die Sachen die gesetzt wurden.
> Mittelblauer Hintergrund und schwarze Schrift.
>
> Was muss ich unter Optionen vielleicht verstellen?

Hallo Christian,
es wäre hilfreich, wenn du angibst, wo genau das Problem auftritt
(Writer, Calc, ...??) und an welcher Stelle genau.
Nachdem die Farbgebung auch von der Betriebssystemoberfläche abhängig
ist, wäre auch hier eine Angabe notwendig.
Wenn du dann noch ein Bild dazu liefern kannst z.B. mit Hilfe von
Dropbox (öffentlicher Link auf die Bilddatei im Ordner Public) wäre die
Chance auf eine gezielte Antwort optimal ;-)

Mit freundlichen Grüßen
Alois

--
http://www.easy4me.info

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Christian Palm-2 Christian Palm-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc: Kontrast

Hallo,

Am 23.02.2012 11:02, schrieb Alois Klotz:

> -------- Original-Nachricht --------
>
>> habe jetzt auch auf die 3.5.0.rc3 Version geändert.
>> Was ich aber nicht verstehe ist
>> Der Kontrast??
>> Mir wird in der Zeile angezeigt hellblauer Hintergrund und weiße
>> Schrift.
>> Ich sehe aber eindeutig die Sachen die gesetzt wurden.
>> Mittelblauer Hintergrund und schwarze Schrift.
>>
>> Was muss ich unter Optionen vielleicht verstellen?
>
> es wäre hilfreich, wenn du angibst, wo genau das Problem auftritt
> (Writer, Calc, ...??)

lesen hilft;) siehe Befreff. (Calc:...)
> und an welcher Stelle genau.
> Nachdem die Farbgebung auch von der Betriebssystemoberfläche abhängig
> ist, ...

Vielleicht nicht deutlich genug:

Mit Zeile meine ich eine die Gesamte markierte Zeile in einer Tabelle.
(rechte Klick auf die Zahl)
Unter Optionen - Zugänglicheit - Optionen für Kontrastdarstellungen,
habe ich alles ausgeschaltet nachdem ich es das erste mal gesehen habe.
Unter 3.4.5 war die Zeile wie gewollt Weiße Schrift auf blauem Grund.

Inzwischen habe ich raus bekommen ein Teil kommt daher das die Farbe die
einen errechneten Inhalt deutlicher machen soll wahrscheinlich nicht
abhängig ist von der eingestellten Farbe.
Wahrscheinlich wird dort was eingestellt was passieren soll wenn KEINE
Formel vorhanden ist.
Selbst wenn LO feststellt hier gibt es keine Formel. Bleibt es Schwarz
auf Blau.
Irgendwas wird da im Hintergrund von LO gemacht.
Bei einzeln markierten Feldern kann ich Schwarze Schrift auf Schwarzem
Grund wählen.
Ist die gesamte Zeile gewählt geht das nicht.

Da keine Zeichnung gemeint ist, sondern Grundfunktionen????

Gruß
Christian

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Alois Klotz Alois Klotz
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc: Kontrast

-------- Original-Nachricht --------

> Am 23.02.2012 11:02, schrieb Alois Klotz:
>>
>>> habe jetzt auch auf die 3.5.0.rc3 Version geändert.
>>> Was ich aber nicht verstehe ist
>>> Der Kontrast??
>>> Mir wird in der Zeile angezeigt hellblauer Hintergrund und weiße
>>> Schrift.
>>> Ich sehe aber eindeutig die Sachen die gesetzt wurden.
>>> Mittelblauer Hintergrund und schwarze Schrift.
>>>
>>> Was muss ich unter Optionen vielleicht verstellen?
>>
>> es wäre hilfreich, wenn du angibst, wo genau das Problem auftritt
>> (Writer, Calc, ...??)
>
> lesen hilft;) siehe Befreff. (Calc:...)
>> und an welcher Stelle genau.
>> Nachdem die Farbgebung auch von der Betriebssystemoberfläche abhängig
>> ist, ...
>
> Vielleicht nicht deutlich genug:
>
> Mit Zeile meine ich eine die Gesamte markierte Zeile in einer Tabelle.
> (rechte Klick auf die Zahl)
> Unter Optionen - Zugänglicheit - Optionen für Kontrastdarstellungen,
> habe ich alles ausgeschaltet nachdem ich es das erste mal gesehen habe.
> Unter 3.4.5 war die Zeile wie gewollt Weiße Schrift auf blauem Grund.
>
> Inzwischen habe ich raus bekommen ein Teil kommt daher das die Farbe die
> einen errechneten Inhalt deutlicher machen soll wahrscheinlich nicht
> abhängig ist von der eingestellten Farbe.
> Wahrscheinlich wird dort was eingestellt was passieren soll wenn KEINE
> Formel vorhanden ist.
> Selbst wenn LO feststellt hier gibt es keine Formel. Bleibt es Schwarz
> auf Blau.
> Irgendwas wird da im Hintergrund von LO gemacht.
> Bei einzeln markierten Feldern kann ich Schwarze Schrift auf Schwarzem
> Grund wählen.
> Ist die gesamte Zeile gewählt geht das nicht.
>

Hallo Christian,
ganz hab ich dein Problem noch nicht verstanden aber hier ein paar Hinweise:
so sieht eine markierte Zeile bei mir aus (Win XP, LO 3.5)
http://dl.dropbox.com/u/3483911/01_calc_farbe.png
die Farbe hat sie aus den Einstellungen für das Betriebssystem:
http://dl.dropbox.com/u/3483911/01_calc_markierte_elemente.png
Falls Werte, Formeln und Texte automatisch andere Farben erhalten, ist
vermutlich die Option "Werte hervorheben" aktiviert:
http://dl.dropbox.com/u/3483911/01_calc_werte_hervorheben.png
Mit freundlichen Grüßen

Alois


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Christian Palm-2 Christian Palm-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Calc: Kontrast

Hallo,

Am 23.02.2012 12:20, schrieb Alois Klotz:

>>>
>>>> Am 22.02.2012 von Christian Palm
>>>> habe jetzt auch auf die 3.5.0.rc3 Version geändert. ...
>>>>
>>>> Was muss ich unter Optionen vielleicht verstellen?
>>>
>>
>  23.02.2012 11:02, schrieb Alois Klotz:
> Hallo Christian,
> ganz hab ich dein Problem noch nicht verstanden aber hier ein paar
> Hinweise:
>

Danke für die Hinweise.

Schreibe hier mal meine weiteren Erkenntnisse weil irgendwas scheint in
der Farborganisation nicht in Ordnung zu sein.
Bei mir gilt das alles für Vista Home, SP2 und 3.5.0rc3.

In einer anderen Tabelle habe ich spalten gefunden Blau auf Blau.
1. Spalte enthält Werte die eingegeben werden. Nach Änderung Türkis
(Hintergrund) - Schwarz alles wieder ok.
2. Spalte enthält durch Formeln errechnete Werte. Hier kann ich
undeutlich erkennen (Blau - Braun) das da was steht.

Diese Verdeutlichung durch Farbe hatte ich in einer OOo Version mal
eingestellt und fand sie gut. Dann verschwand sie in einer der nächsten
Versionen wieder. Ich habe damit gelebt und hatte es inzwischen
vergessen. Mit 3.5.0 ist sie plötzlich wieder da. Ich finde es immer
noch sehr gut.

Kann ich irgendwo einstellen wie die Formelfelderschrift verdeutlicht wird?

Gruß
Christian

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert