Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Gukk_Devel Gukk_Devel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

Hallo Leute,

obwohl das Spendenbarometer jetzt schon erfreuliche 27% zeigt, erlaube
ich mir trotzdem die Frage:

Wäre es sinnvoll, auch auf der CeBit

  -  ein "Stiftungsgründungs-Sammel-Ferkel" aufzustellen
  -  andere Aktionen durchzuführen, um die Leute zum Spenden zu animieren

oder würden wir uns da was vergeben?

Gruß
Karl-Heinz

 

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

André Schnabel André Schnabel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

Hi,

> Von: "Karl-Heinz Gödderz" <[hidden email]>
>
> Wäre es sinnvoll, auch auf der CeBit
>
>   -  ein "Stiftungsgründungs-Sammel-Ferkel" aufzustellen
>   -  andere Aktionen durchzuführen, um die Leute zum Spenden zu animieren

klar.

>
> oder würden wir uns da was vergeben?

Nö. Ich hatte das eigentlich auch schon für Chemnitz mit angedacht und
würde ein "Spendenbarometer zum selbstausmalen" mit auf's Plakat drucken
lassen.

Aber: wir ich würde die Leute auch darüber aufklären, dass es einen
deutschen Verein gibt, der sich um FReie Office-Programme kümmert und
der auch unabhängig von LibO/TDF gerne Spenden entgegennimmt ;)

Gruß,

André

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Lohmaier (klammer) Christian Lohmaier (klammer)
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

In reply to this post by Gukk_Devel
Hi Karl-Heinz, *,

2011/2/18 Karl-Heinz Gödderz <[hidden email]>:
>
> obwohl das Spendenbarometer jetzt schon erfreuliche 27% zeigt, erlaube
> ich mir trotzdem die Frage:

Naja, ist ja nicht sicher, daß der Anstieg pro Tag so erfreulich bleibt..

> Wäre es sinnvoll, auch auf der CeBit
>
>  -  ein "Stiftungsgründungs-Sammel-Ferkel" aufzustellen
>  -  andere Aktionen durchzuführen, um die Leute zum Spenden zu animieren

...und das Geld für die Stiftung ist ja nicht das einzige wofür Geld
eingesetzt wird.
Da sind Anwaltskosten (Trademarks,...), Kosten für die Infrastruktur
(Server-Miete, Domains),...
Das alles ist überschaubar, aber bezahlt werden muß das trotzdem :-))
Wäre ja auch schön, wenn was für Marketingaktionen o.ä. übrig wäre.

> oder würden wir uns da was vergeben?

Hmm - verstehe ich nicht, was meinst Du mit vergeben?

ciao
Christian

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Gukk_Devel Gukk_Devel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

Hi Christian, @all,

Am 18.02.2011 15:08, schrieb Christian Lohmaier:
>
> Hmm - verstehe ich nicht, was meinst Du mit vergeben?
>
>
Im Sinne von das Gesicht verlieren, als Bettler dastehen.

Ich denke wir wären die einzigen der OpenSource-Gemeinde mit einer
Sammelbüchse auf der CeBit.

Und ich befürchte es könnte die Gefahr bestehen, nicht mehr Ernst
genommen zu werden oder als unseriös eingestuft zu werden?

Halt nur so ein komisches Bauchgefühl.

Gruß
Karl-Heinz


--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ralph H. Ralph H.
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

2011/2/18 Karl-Heinz Gödderz <[hidden email]>:

> Ich denke wir wären die einzigen der OpenSource-Gemeinde mit einer
> Sammelbüchse auf der CeBit.

wirklich?

auf der systems in münchen hatte eigentlich jeder os stand eine
spendenbüchse dastehen oder kleinigkeiten gegen spende verteilt.

ka, wie das auf anderen messen ist, aber ich sehe da kein problem, vor
allem dann nicht, wenn ein konkretes ziel da ist.

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Gukk_Devel Gukk_Devel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

Hi Ralph,

Am 18.02.2011 18:00, schrieb Ralph H.:
>
> auf der systems in münchen hatte eigentlich jeder os stand eine
> spendenbüchse dastehen oder kleinigkeiten gegen spende verteilt.
>
> ka, wie das auf anderen messen ist, aber ich sehe da kein problem, vor
> allem dann nicht, wenn ein konkretes ziel da ist.
>
Ich war noch nie auf solchen Messen und hatte keine Ahnung wie das da
abläuft.

Danke für die Info.

Gruß
Karl-Heinz




--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ralph H. Ralph H.
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Cebit: Gelder für Stiftungsgründung

2011/2/18 Karl-Heinz Gödderz <[hidden email]>:

> Ich war noch nie auf solchen Messen und hatte keine Ahnung wie das da
> abläuft.

ich war bisher eigentlich nur auf der systems, also nimm mich hier
nicht zu wichtig!

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert