Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
icetex@web.de icetex@web.de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

Hallo Liste,

von einer Bank bekomme ich Umsatzdaten
eines Kontos in einer csv-Datei.
Darin ist das Datum als Text formatiert, z. B.
     16.08.2012
Wenn ich es als Datum gemäß DIN 8601 umformatiere,
um die Daten chronologisch zu sortieren,
erscheint einleitend ein Hochkomma:
     '16.08.2012

Erst wenn ich dieses von Hand lösche,
erfolgt die Datumsanzeige korrekt:
     2012-08-16

Mittels SUCHEN UND ERSETZEN möchte
ich das Hochkomma nun löschen.
Das funktioniert allerdings nur,
wenn es separat in einer Zelle steht.
Befindet es sich in Kombinationen mit dem Datum,
funktioniert SUCHEN UND ERSETZEN nicht.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich
automatisch für eine große Anzahl von Datensätzen
aus dem Text- ein Datumsformat machen kann?

Mit Dank im voraus
Jörn


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Markus Müller Markus Müller
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

Hallo,

ein User namens Ulrich half mir mal beim gleichen Problem mit:

'Mehr Optionen' - [x]regulärer Ausdruck

Suche nach:
^.*$

ersetzen durch:
&

>
> von einer Bank bekomme ich Umsatzdaten
> eines Kontos in einer csv-Datei.
> Darin ist das Datum als Text formatiert, z. B.
> 16.08.2012
> Wenn ich es als Datum gemäß DIN 8601 umformatiere,
> um die Daten chronologisch zu sortieren,
> erscheint einleitend ein Hochkomma:
> '16.08.2012
>
> Erst wenn ich dieses von Hand lösche,
> erfolgt die Datumsanzeige korrekt:
> 2012-08-16
>
> Mittels SUCHEN UND ERSETZEN möchte
> ich das Hochkomma nun löschen.
> Das funktioniert allerdings nur,
> wenn es separat in einer Zelle steht.
> Befindet es sich in Kombinationen mit dem Datum,
> funktioniert SUCHEN UND ERSETZEN nicht.
>
> Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich
> automatisch für eine große Anzahl von Datensätzen
> aus dem Text- ein Datumsformat machen kann?
>
> Mit Dank im voraus
> Jörn
>
>


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Regina Henschel Regina Henschel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

In reply to this post by icetex@web.de
Hallo Jörn,

[hidden email] schrieb:
> Hallo Liste,
>
> von einer Bank bekomme ich Umsatzdaten
> eines Kontos in einer csv-Datei.
> Darin ist das Datum als Text formatiert, z. B.
>      16.08.2012

Woran erkennst du, dass es Text ist? Poste mal eine Beispielzeile ganz
genau, d.h. mit allen Kommata, Punkten und Anführungszeichen. (natürlich
anonymisiert, z.B. jede Ziffer in den Geldbeträgen mit 9 ersetzen, jede
Ziffer in Kontonummern mit 9 ersetzen und die Buchstaben in Empfängern
o.ä. alle mit x ersetzen.)

> Wenn ich es als Datum gemäß DIN 8601 umformatiere,
> um die Daten chronologisch zu sortieren,
> erscheint einleitend ein Hochkomma:
>      '16.08.2012

Wenn ein Datum nach dem Import in der Tabelle als Text erscheint, dann
ist wahrscheinlich schon während des Imports eine Einstellung falsch.
Beachte, dass du, wenn du auf den Spaltenkopf in der Vorschau klickst,
die Formatauswahl aktivierst und du genau festlegen kannst, welche Art
Datum vorliegt. Außerdem gibt es noch weitere Optionen in dem Dialog.
Schau Sie dir mal an und probiere aus.

Mit freundlichen Grüßen
Regina

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
avirbhav sprotte avirbhav sprotte
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

In reply to this post by icetex@web.de
Hallo Jörn,

such' mal in den Extentions, da findest Du dies:

converttexttonumber-1.4.0.oxt

LG Avi




--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
icetex@web.de icetex@web.de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Datum mit vorangestelltem Hochkomma in Calc

In reply to this post by Regina Henschel
Vielen Dank an Regina Henschel, Markus Müller und Avi Sprotte,

das Problem mit den Hochkommas ist doppelt gelöst
durch die Extension 'Convert Text to Numer',
auf die Avi mich hingewiesen hat,
sowie durch die Hinweise und Fragen von Regina:
Beim "Textimport" einer csv-Datei
gibt es unter WEITERE OPTIONEN die Möglichkeit,
eine ERWEITERTE ZAHLENERKENNUNG anzuwählen:
Ist diese Option ausgewählt,
wird in Calc das Datum als Datum formatiert
und nicht als Text (Format-Code @).
Und damit ist alles in Ordnung.

Zufriedene Grüße
Jörn

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert