Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

classic Classic list List threaded Threaded
9 messages Options
Andreas Mantke Andreas Mantke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hallo,

heute habe ich es geschafft, meine Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice
fertig zu stellen. Ich habe die Dokumentation zunächst einmal auf meine Homepage
hochgeladen (als ODT und PDF). Die Dokumentation verwendet das LibreOffice-
Documentation-Template und steht unter der CC-Lizenz.

Das ist mein kleines Weihnachtsgeschenk an die Community von LibreOffice und der TDF
;-)

Sofern klar ist, wo sie auf den Resourcen der TDF hochgeladen und verlinkt werden
soll, werde ich dort eine Kopie hochladen, sofern nicht jemand anders schneller ist
;-)

Die Dokumentation findet sich aktuell auf folgender Seite:
http://amantke.de/libreoffice/dokumentation/93-docslibreoffice

Frohe Weihnachten und schöne Tage noch
Andreas
--
## Developer LibreOffice
## Freie Office-Suite für Linux, Mac, Windows
## http://LibreOffice.org
## Support the Document Foundation (http://documentfoundation.org)
## Meine Seite: http://www.amantke.de 

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Thomas Hackert Thomas Hackert
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Moin Andreas, *,
On Fri, Dec 24, 2010 at 05:23:06PM +0100, Andreas Mantke wrote:
> heute habe ich es geschafft, meine Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice
> fertig zu stellen. Ich habe die Dokumentation zunächst einmal auf meine Homepage
> hochgeladen (als ODT und PDF). Die Dokumentation verwendet das LibreOffice-
> Documentation-Template und steht unter der CC-Lizenz.

besten Dank :)

> Das ist mein kleines Weihnachtsgeschenk an die Community von LibreOffice und der TDF
> ;-)

"G"

> Sofern klar ist, wo sie auf den Resourcen der TDF hochgeladen und verlinkt werden
> soll, werde ich dort eine Kopie hochladen, sofern nicht jemand anders schneller ist
> ;-)

Ich zumindest nicht, denn ...

> Die Dokumentation findet sich aktuell auf folgender Seite:
> http://amantke.de/libreoffice/dokumentation/93-docslibreoffice

... ich hätte noch ein paar kleine
Korrekturen/Verbesserungsvorschläge ... ;) Kann ich dir das noch mal
als PM schicken? Wenn ja, an welche Mailadresse (die du hier in der
ML benutzt oder eine andere)?

> Frohe Weihnachten und schöne Tage noch

Dir auch
Thomas.

--
To err is humor.

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Mantke Andreas Mantke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hallo Thomas, *,

Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
(...)
>
> ... ich hätte noch ein paar kleine
> Korrekturen/Verbesserungsvorschläge ... ;) Kann ich dir das noch mal
> als PM schicken? Wenn ja, an welche Mailadresse (die du hier in der
> ML benutzt oder eine andere)?

ja, schick mal.
Ich habe die Doku zwischenzeitlich auch noch im Wiki verlinkt:
http://wiki.documentfoundation.org/Documentation/de

Aber es ist auf jeden Fall besser, wenn Du mir die Änderungen schickst. Sonst laufen
mir die beiden Versionen auseinander.

Viele Grüße
Andreas

--
## Developer LibreOffice
## Freie Office-Suite für Linux, Mac, Windows
## http://LibreOffice.org
## Support the Document Foundation (http://documentfoundation.org)
## Meine Seite: http://www.amantke.de 

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Hackert Thomas Hackert
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hallo Andreas, *,
On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:

> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
> (...)
> >
> > ... ich hätte noch ein paar kleine
> > Korrekturen/Verbesserungsvorschläge ... ;) Kann ich dir das noch mal
> > als PM schicken? Wenn ja, an welche Mailadresse (die du hier in der
> > ML benutzt oder eine andere)?
>
> ja, schick mal.
> Ich habe die Doku zwischenzeitlich auch noch im Wiki verlinkt:
> http://wiki.documentfoundation.org/Documentation/de

wer ist denn für die Seite zuständig ;? „Sie können uns durch den
Beitritt zur Dokumentations-Team Mailingliste und senden Sie uns
eine Nachricht zu kontaktieren“? Was kann jemand durch den Beitritt
der ML? Und „senden Sie uns eine Nachricht zu kontaktieren“ ...
„Schüttel“ ... Das geht auf der ganzen Seite so ... :( Ist das Ernst
gemeint? War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?

> Aber es ist auf jeden Fall besser, wenn Du mir die Änderungen schickst. Sonst laufen
> mir die beiden Versionen auseinander.

Kommt gleich im Anschluss ... ;)
Bis dann
Thomas.

--
X windows:
It's not how slow you make it. It's how you make it slow.
The windowing system preferred by masochists 3 to 1.
Built to take on the world... and lose!
Don't try it 'til you've knocked it.
Power tools for Power Fools.
Putting new limits on productivity.
The closer you look, the cruftier we look.
Design by counterexample.
A new level of software disintegration.
No hardware is safe.
Do your time.
Rationalization, not realization.
Old-world software cruftsmanship at its finest.
Gratuitous incompatibility.
Your mother.
THE user interference management system.
You can't argue with failure.
You haven't died 'til you've used it.
The environment of today... tomorrow!
X windows.

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Mantke Andreas Mantke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hallo Thomas, *,

Am Samstag, 25. Dezember 2010, 14:05:12 schrieb Thomas Hackert:

> Hallo Andreas, *,
>
> On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:
> > Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
> > (...)
> >
> > > ... ich hätte noch ein paar kleine
> > > Korrekturen/Verbesserungsvorschläge ... ;) Kann ich dir das noch mal
> > > als PM schicken? Wenn ja, an welche Mailadresse (die du hier in der
> > > ML benutzt oder eine andere)?
> >
> > ja, schick mal.
> > Ich habe die Doku zwischenzeitlich auch noch im Wiki verlinkt:
> > http://wiki.documentfoundation.org/Documentation/de
>
> wer ist denn für die Seite zuständig ;? „Sie können uns durch den

gute Frage ;-(

> Beitritt zur Dokumentations-Team Mailingliste und senden Sie uns
> eine Nachricht zu kontaktieren“? Was kann jemand durch den Beitritt
> der ML? Und „senden Sie uns eine Nachricht zu kontaktieren“ ...
> „Schüttel“ ... Das geht auf der ganzen Seite so ... :( Ist das Ernst
> gemeint? War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?
>

Ich würde auch drauf tippen, obwohl der Wiki-Benutzer, der die eingestellt hat, eher
nicht nach Übersetzungsmaschine aussieht.
Eigentlich wollte ich mir den Hut für de-Doc nicht aufsetzen. Habe hier noch eine
andere Großbaustelle (Aufsetzen eines neuen CMS).

> > Aber es ist auf jeden Fall besser, wenn Du mir die Änderungen schickst.
> > Sonst laufen mir die beiden Versionen auseinander.
>
> Kommt gleich im Anschluss ... ;)

danke, ist hier eingetroffen.

Viele Grüße
Andreas
--
## Developer LibreOffice
## Freie Office-Suite für Linux, Mac, Windows
## http://LibreOffice.org
## Support the Document Foundation (http://documentfoundation.org)
## Meine Seite: http://www.amantke.de 

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Hackert Thomas Hackert
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hallo Andreas, *,
On Sat, Dec 25, 2010 at 03:30:05PM +0100, Andreas Mantke wrote:
> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 14:05:12 schrieb Thomas Hackert:
> > On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:
> > > Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
> > > (...)
> > >
[Korrekturen für „Export in das PDF-Format“]
> > > ja, schick mal.
> > > Ich habe die Doku zwischenzeitlich auch noch im Wiki verlinkt:
> > > http://wiki.documentfoundation.org/Documentation/de
> >
> > wer ist denn für die Seite zuständig ;? „Sie können uns durch den
>
> gute Frage ;-(

dort scheint ArnoldSchiller sein Unwe... äh ... sehr aktiv zu sein,
wer auch immer das ist ... ;)

> > Beitritt zur Dokumentations-Team Mailingliste und senden Sie uns
> > eine Nachricht zu kontaktieren“? Was kann jemand durch den Beitritt
> > der ML? Und „senden Sie uns eine Nachricht zu kontaktieren“ ...
> > „Schüttel“ ... Das geht auf der ganzen Seite so ... :( Ist das Ernst
> > gemeint? War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?
>
> Ich würde auch drauf tippen, obwohl der Wiki-Benutzer, der die eingestellt hat, eher
> nicht nach Übersetzungsmaschine aussieht.

Vielleicht ein Spambot ;?

> Eigentlich wollte ich mir den Hut für de-Doc nicht aufsetzen. Habe hier noch eine
> andere Großbaustelle (Aufsetzen eines neuen CMS).

Welches denn und wo? Bei TDF/LO gibt es doch schon Silverstripe ...
;)

> > > Aber es ist auf jeden Fall besser, wenn Du mir die Änderungen schickst.
> > > Sonst laufen mir die beiden Versionen auseinander.
> >
> > Kommt gleich im Anschluss ... ;)
>
> danke, ist hier eingetroffen.

Schön :)
Bis dann
Thomas.

--
You will be a winner today. Pick a fight with a four-year-old.

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Heinz W. Simoneit-2 Heinz W. Simoneit-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -)

Hi Thomas, Andreas, *,

Thomas Hackert schrieb:

> On Sat, Dec 25, 2010 at 03:30:05PM +0100, Andreas Mantke wrote:
>  
>> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 14:05:12 schrieb Thomas Hackert:
>>    
>>> On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:
>>>      
>>>> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
>>>> (...)
>>>>        
> [Korrekturen für „Export in das PDF-Format“]
>  
>>> wer ist denn für die Seite zuständig ;?
>>>      
>> gute Frage ;-(
>>    
> dort scheint ArnoldSchiller sein Unwe... äh ... sehr aktiv zu sein,
> wer auch immer das ist ... ;)
>  
[...]

>>> War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?
>>>      
>> Ich würde auch drauf tippen, obwohl der Wiki-Benutzer, der die eingestellt hat, eher
>> nicht nach Übersetzungsmaschine aussieht.
>>    

zwischen "Länderleiste" und "Inhaltsverzeichnis" steht der Hinweis:

< Dies ist die Übersetzung der englischen Seite die deutsche Seite ist
hier <http://wiki.documentfoundation.org/DE/Documentation>>

Der Link führt zu einer ganz anderen deutschen Seite -- so dass wir
jetzt 2 unterschiedliche Seiten haben:
1.: Übersetzung von Sigrid
2.: Version von Übersetzungsmaschine & ArnoldSchiller :-(

Bevor weitere Dokumente eingebaut/verlinkt werden, sollte wohl zunächst
das Grundgerüst wieder gerichtet werden ...?
Sonst finden wir irgendwann nichts mehr wieder. :-(
(Mir fehlen dazu die Kenntnisse, sorry.)

Gruß
Heinz

--
Have a nice time!

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Hackert Thomas Hackert
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

DE/Documentation vs. Documentation/de (was: [de-discuss] Dokumentation zum PDF-Export von LibreOffice - kleines Weihnachtsgeschenk ; -) )

Hallo Heinz, *,
On Sun, Dec 26, 2010 at 09:18:39AM +0100, Heinz W. Simoneit wrote:
ich hab’ mal den Betreff geändert, damit er mehr zum Inhalt passt
... ;)

> Thomas Hackert schrieb:
> > On Sat, Dec 25, 2010 at 03:30:05PM +0100, Andreas Mantke wrote:
> >> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 14:05:12 schrieb Thomas Hackert:
> >>> On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:
> >>>> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
> >>>> (...)
> >>>>        
> > [Korrekturen für „Export in das PDF-Format“]
> >  
> >>> wer ist denn für die Seite zuständig ;?
> >>>      
> >> gute Frage ;-(
> >>    
> > dort scheint ArnoldSchiller sein Unwe... äh ... sehr aktiv zu sein,
> > wer auch immer das ist ... ;)
> [...]
>
> >>> War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?
> >>>      
> >> Ich würde auch drauf tippen, obwohl der Wiki-Benutzer, der die eingestellt hat, eher
> >> nicht nach Übersetzungsmaschine aussieht.
>
> zwischen "Länderleiste" und "Inhaltsverzeichnis" steht der Hinweis:
>
> < Dies ist die Übersetzung der englischen Seite die deutsche Seite ist
> hier <http://wiki.documentfoundation.org/DE/Documentation>>

also einmal ...Documentation/de und einmal ...DE/Documentation ...
:(

> Der Link führt zu einer ganz anderen deutschen Seite -- so dass wir
> jetzt 2 unterschiedliche Seiten haben:
> 1.: Übersetzung von Sigrid
> 2.: Version von Übersetzungsmaschine & ArnoldSchiller :-(

Leider ... :(

> Bevor weitere Dokumente eingebaut/verlinkt werden, sollte wohl zunächst
> das Grundgerüst wieder gerichtet werden ...?

Laut http://wiki.documentfoundation.org/Multilingual_Wiki/de sollte
von der Nomenklatur das DE/Documentation dann weg, oder ;? Bei
Sigrids müsste dann mal einheitlich auf „Benutzerhandbuch“ oder
„Benutzer-Handbuch“ geändert werden ... ;) Und @Sigrid: Hast du
vielleicht einen Überblick, wie weit bei Authors die Anpassungen an
die 3.3 sind? Gibt es da schon einen Ordner mit Entwürfen (oder
schon weiter fortgeschrittenen), auf die du verlinken könntest? Und
warum „HowTos Tutorials“ und drunter noch einmal „Tutorials,
Video...“?

> Sonst finden wir irgendwann nichts mehr wieder. :-(

Denke ich auch ... :(

> (Mir fehlen dazu die Kenntnisse, sorry.)

Du hast neben den „Stern“ oben einen Pfeil, wo du die Option
„Verschieben“ hast. Davor müsste aber erst einmal die andere Seite
gelöscht werden ... :( Wir sollten uns nur erst einmal einigen,
welche Seite jetzt „überleben“ soll ... ;) Was meinen die anderen?
Wer ist für Sigrids Seite und wer für Arnolds?
Bis dann
Thomas.

--
The good life was so elusive
It really got me down
I had to regain some confidence
So I got into camouflage

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Heinz W. Simoneit-2 Heinz W. Simoneit-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: DE/Documentation vs. Documentation/de

Hi *,

Thomas Hackert schrieb:

> Hallo Heinz, *,
> On Sun, Dec 26, 2010 at 09:18:39AM +0100, Heinz W. Simoneit wrote:
> ich hab’ mal den Betreff geändert, damit er mehr zum Inhalt passt
> ... ;)
>  
>> Thomas Hackert schrieb:
>>    
>>> On Sat, Dec 25, 2010 at 03:30:05PM +0100, Andreas Mantke wrote:
>>>      
>>>> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 14:05:12 schrieb Thomas Hackert:
>>>>        
>>>>> On Sat, Dec 25, 2010 at 10:59:20AM +0100, Andreas Mantke wrote:
>>>>>          
>>>>>> Am Samstag, 25. Dezember 2010, 08:52:33 schrieb Thomas Hackert:
>>>>>> (...)
>>>>>>        
>>>>>>            
>>> [Korrekturen für „Export in das PDF-Format“]
>>>  
>>>      
>>>>> wer ist denn für die Seite zuständig ;?
>>>>>      
>>>>>          
>>>> gute Frage ;-(
>>>>    
>>>>        
>>> dort scheint ArnoldSchiller sein Unwe... äh ... sehr aktiv zu sein,
>>> wer auch immer das ist ... ;)
>>>      
>> [...]
>>
>>    
>>>>> War da eine Übersetzungsmaschine am Werk ;?
>>>>>      
>>>>>          
>>>> Ich würde auch drauf tippen, obwohl der Wiki-Benutzer, der die eingestellt hat, eher
>>>> nicht nach Übersetzungsmaschine aussieht.
>>>>        
>> zwischen "Länderleiste" und "Inhaltsverzeichnis" steht der Hinweis:
>>
>> < Dies ist die Übersetzung der englischen Seite die deutsche Seite ist
>> hier <http://wiki.documentfoundation.org/DE/Documentation>>
>>    
> also einmal ...Documentation/de und einmal ...DE/Documentation ...
> :(
>  
>> Der Link führt zu einer ganz anderen deutschen Seite -- so dass wir
>> jetzt 2 unterschiedliche Seiten haben:
>> 1.: Übersetzung von Sigrid
>> 2.: Version von Übersetzungsmaschine & ArnoldSchiller :-(
>>    
> Leider ... :(
>
>  
>> Bevor weitere Dokumente eingebaut/verlinkt werden, sollte wohl zunächst
>> das Grundgerüst wieder gerichtet werden ...?
>>    
> Laut http://wiki.documentfoundation.org/Multilingual_Wiki/de sollte
> von der Nomenklatur das DE/Documentation dann weg, oder ;? Bei
> Sigrids müsste dann mal einheitlich auf „Benutzerhandbuch“ oder
> „Benutzer-Handbuch“ geändert werden ... ;) Und @Sigrid: Hast du
> vielleicht einen Überblick, wie weit bei Authors die Anpassungen an
> die 3.3 sind? Gibt es da schon einen Ordner mit Entwürfen (oder
> schon weiter fortgeschrittenen), auf die du verlinken könntest? Und
> warum „HowTos Tutorials“ und drunter noch einmal „Tutorials,
> Video...“?
>
>  
>> Sonst finden wir irgendwann nichts mehr wieder. :-(
>>    
> Denke ich auch ... :(
>
>  
>> (Mir fehlen dazu die Kenntnisse, sorry.)
>>    
> Du hast neben den „Stern“ oben einen Pfeil, wo du die Option
> „Verschieben“ hast. Davor müsste aber erst einmal die andere Seite
> gelöscht werden ... :( Wir sollten uns nur erst einmal einigen,
> welche Seite jetzt „überleben“ soll ... ;) Was meinen die anderen?
> Wer ist für Sigrids Seite und wer für Arnolds?
>
>  

wer den Thread nicht mehr hat, hier noch mal die Links:

Version Sigrid:
> http://wiki.documentfoundation.org/Documentation/de
Version Übersetzungsmachine & ArnoldSchiller
> http://wiki.documentfoundation.org/DE/Documentation

Gruß
Heinz


--
Have a nice time!

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert