Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
Jörg Jörg
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

Guten Tag, liebe Helfer-Gemeinde,


auf meinem Rechner läuft folgende Version von LibreOffice:
Version: 6.2.4.2 (x64)
Build-ID: 2412653d852ce75f65fbfa83fb7e7b669a126d64
CPU-Threads: 4; BS: Windows 10.0; UI-Render: Standard; VCL: win;
Gebietsschema: de-DE (de_DE); UI-Sprache: de-DE
Calc: threaded


Das Problem ist Folgendes:
Ich habe eine Spalte mit 8760 Werten ( Spalte A), die nach 220 Werten ( Spalte
B) hinsichtlich ihrer Häufigkeit durchsucht werden soll. Die entsprechende
Beispieldatei ist im Anhang.
Die Suchwerte haben einen Abstand von je 0,1 und sollen in der Datenmenge im
Bereich 0 - 22 durchsucht werden ( Gesamthäufigkeit ab Kleinstwert Spalte C ).
Dann will ich ermitteln, welcher Wert wie oft vorkommt ( Spalte D).
In der Beispieldatei kommt es an der rot markierten Stelle ( Zeilen 152,153 )
zu einem Fehler, der sich rechts daneben auswirkt mit dem Wert "0". Die
Spalten "F" und "G" enthalten das Ergebnis von Excel, das den Fehler nicht
zeigt.
Die Fehlerhäufigkeit steigt erheblich, wenn die Werte in Spalte "A" durch
Werte aus Spalte "I" oder "J" oder andere gleicher Menge ersetzt werden.
Dieses Problem gibt es mit Excel nicht ( das ich nur ausnahmsweise benutze )
da ich Calc mancher Hinsicht bedienungsfreundlicher finde.


Noch ein anderes Problem mit Calc: Datenpaare und Regressions-Kennlinie


Auf dem gleichen Tabellenblatt ist eine Datentabelle enthalten, rechts daneben
das zugehörige Liniendiagramm. Die Regressions-Kennlinie ist optisch perfekt
ermittelt, die zugehörige Gleichung in die Tabelle eingetragen offenbart, dass
hier ein sehr großer Fehler vorhanden ist. Damit sind die Rechenwerte aber
unbrauchbar weil vollständig unzuverlässig. Allerdings: Excel macht es keinen
Deut besser.


Ich hoffe, dass die Fehlerursache ermittelt werden kann, wobei mir das erste
Problem mehr auf den Nägeln brennt.


Danke.


Viele Grüße
Jörg Saur

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Robert Großkopf Robert Großkopf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

Hallo Jörg,
>
>
> Das Problem ist Folgendes:
> Ich habe eine Spalte mit 8760 Werten ( Spalte A), die nach 220 Werten ( Spalte
> B) hinsichtlich ihrer Häufigkeit durchsucht werden soll. Die entsprechende
> Beispieldatei ist im Anhang.

Anhänge werden in der Mailingliste grundsätzlich unterbunden. Du
müsstest den Inhalt irgendwo hochladen, damit andere darauf zugreifen
können.

Gruß

Robert
--
Homepage: http://robert.familiegrosskopf.de
LibreOffice Community: http://robert.familiegrosskopf.de/map_3


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Wolfgang Jäth Wolfgang Jäth
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

In reply to this post by Jörg
Am 01.07.2019 um 16:47 schrieb Jörg:
>
>  Die entsprechende Beispieldatei ist im Anhang.

Anhänge werden (aus gutem Grund) in Mailinglisten üblicherweise nicht
weiter geleitet. Bitte stell die Datei ins Netz (Upload-Dinste findest
du bei Google zuhauf, selbst Firefox/Mozilla bietet neuerdings so was
an), und poste den Link hier.

Wolfgang
--
Donald Trump glaubt ja ständig und überall einen nationalen
Notstand zu sehen - vielleicht sollte er weniger häufig so
selbstverliebt in den Spiegel starren?


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
eilfh eilfh
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

In reply to this post by Jörg
Am Montag, 1. Juli 2019, 16:47:17 CEST schrieb Jörg:

> Das Problem ist Folgendes:
> Ich habe eine Spalte mit 8760 Werten ( Spalte A), die nach 220 Werten (
> Spalte B) hinsichtlich ihrer Häufigkeit durchsucht werden soll. Die
> entsprechende Beispieldatei ist im Anhang.
> Die Suchwerte haben einen Abstand von je 0,1 und sollen in der Datenmenge im
> Bereich 0 - 22 durchsucht werden ( Gesamthäufigkeit ab Kleinstwert Spalte C
> ). Dann will ich ermitteln, welcher Wert wie oft vorkommt ( Spalte D). In
> der Beispieldatei kommt es an der rot markierten Stelle ( Zeilen 152,153 )
> zu einem Fehler, der sich rechts daneben auswirkt mit dem Wert "0". Die
> Spalten "F" und "G" enthalten das Ergebnis von Excel, das den Fehler nicht
> zeigt.

hi,

mein Ergebnis mit deine Daten (erster Teil) hab ich mal bei
https://transfer.sh/   
(lt. https://forum.kuketz-blog.de/viewtopic.php?t=890)
rein gestellt
(heißt: bsp_1.ods)


ich meine, war nicht problematisch



Frank

p.s.
ich hab mit Datentransfer nicht so die Erfahrung,
ich kann die Datei auch als p.m senden
d.o.




--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

eilfh eilfh
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler in Calc: Funktion "Häufigkeit"

In reply to this post by Jörg
Am Montag, 1. Juli 2019, 16:47:17 CEST schrieb Jörg:
> Die Regressions-Kennlinie ist optisch perfekt
> ermittelt, die zugehörige Gleichung in die Tabelle eingetragen offenbart,

hi,


wenn ich aus deinen Daten (Spalte L und M) ein Diagramm erstelle und/oder
gleich eine Regr.-gleichung  -- 5. Grades schätzen lasse
heißt die:
(sorry: copy-and-paste geht nicht)
ich verkürze deshalb

f(x) = 0,4302 x(5) - 16,8260 x(4) + 243,4066 x(3) + 1601,6996 x(2) +
5071,1923 x + 6184,4088
und B > 0,9999

(und kann die Exponent nicht besser darstellen
-- auf vier Kommastellen reduziert)

Mir ist nicht klar, wie du zu deiner Formel "gekommen" bist


Frank






--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy