Fehler? per RegEx „Suchen und Ersetzen“ in BasicIDE

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Jürgen Jürgen
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Fehler? per RegEx „Suchen und Ersetzen“ in BasicIDE

Hallo,

„Suchen und Ersetzen“ per folgender RegEx-Syntax in markiertem Text
funktioniert in Writer einwandfrei.
Wenn ich dieselbe Syntax in der BasicIDE anwende, dann wird die RegEx
Syntax (ersetze) nicht richtig ausgeführt.
Gesucht wird der Anfang einer jeden markierten Zeilen mittles (.*)
Der markierte Text soll beim Ersetzen erhalten bleiben ($1)
Daraus ergibt sich wie folgt:
Suche: (.*)
Ersetze: MeinText $1
"MeinText " soll also an den Anfang einer jeden markierten Zeile
hinzugefügt werden.

Ergebnis Writer:

markierter Text = Mustertext
ersetzter Text = MeinText Mustertext

Ergebnis BasicIDE:
markierter Text = Mustertext
ersetzter Text = MeinText $1

Ist dies ein Bug in der BasicIDE?



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
-----------------------------------------------------------------------------------------
WIN 10 Pro  64-bit • LO 5.2.4.2 32-bit • JAVA 1.8.0_111
gooly gooly
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

LO und Apple

Hallo,

meine Frage deshalb, weil ich keinen habe, aber:
Kann ich jemandem empfehlen, der ein iTablet hat, LO zu installieren und
zu verwenden?
Geht das überhaupt? Und geht das gut?
Oder zickt eine solche Liaison?

Vielen Dank Gooly

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Gerhard Weydt Gerhard Weydt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler? per RegEx „Suchen und Ersetzen“ in BasicIDE

In reply to this post by Jürgen
Hallo Jürgen,

da kommen zwei Probleme zusammen:
1. reagiert die Basic-IDE auf .* anders: es wird bei "Nächsten suchen"
der Teilstring ab der Cursorposition markiert, beim nächsten Klick auf
die gleiche Schaltfläche gar nichts, beim nächsten dann der Teilstring
ab dem zweiten Zeichen, dann wieder nichts usw. Ich nehme an, dass die
Kombination ".*", auch wenn sie wie die Kombination zweier elementarer
regulärer Ausdrücke aussieht, extra behandelt werden muss, was wohl
nicht richtig geschieht.
2. wird die Logik mit der Klammer und der Bezug darauf mit $ nicht
berücksichtigt, das passiert genausowenig z.B. bei einer Suche "(ab)"
und Ersetze durch  "blabla $1".
Richtig ist das sicher nicht. Man kann zwar darüber streiten, wie weit
in der Basic-IDE die Unterstützung der regulären Ausdrücke nötig ist,
aber manches geht eben doch (ich habe . und * und \> ausprobiert), da
sollten Sachen, die nicht funktionieren, wenigsten zurückgewiesen
werden. Aber ob das jemand für wichtig genug hält, das für die Basic-IDE
zu ändern?

Gruß

Gerhard

Am 13.01.2019 um 21:29 schrieb Jürgen Klatt:

> Hallo,
>
> „Suchen und Ersetzen“ per folgender RegEx-Syntax in markiertem Text
> funktioniert in Writer einwandfrei.
> Wenn ich dieselbe Syntax in der BasicIDE anwende, dann wird die RegEx
> Syntax (ersetze) nicht richtig ausgeführt.
> Gesucht wird der Anfang einer jeden markierten Zeilen mittles (.*)
> Der markierte Text soll beim Ersetzen erhalten bleiben ($1)
> Daraus ergibt sich wie folgt:
> Suche: (.*)
> Ersetze: MeinText $1
> "MeinText " soll also an den Anfang einer jeden markierten Zeile
> hinzugefügt werden.
>
> Ergebnis Writer:
>
> markierter Text = Mustertext
> ersetzter Text = MeinText Mustertext
>
> Ergebnis BasicIDE:
> markierter Text = Mustertext
> ersetzter Text = MeinText $1
>
> Ist dies ein Bug in der BasicIDE?
>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Jürgen Jürgen
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Fehler? per RegEx „Suchen und Ersetzen“ in BasicIDE

Hallo Gerhard,

vielen Dank für Deine Erläuterungen.

> Man kann zwar darüber streiten, wie weit in der Basic-IDE die
> Unterstützung der regulären Ausdrücke nötig ist
Streiten nicht! Nötig schon!
Ich nutze die IDE häufiger und "Suchen und Ersetzen" innerhalb der IDE
ebenfalls.
Als User ist es für mich wenig verständlich, warum die "Suchen und
Ersetzen" Funktion in Writer
anderes ausgeführt wird, als in der BasicIDE. Es handelt sich doch im
Grunde in beiden Fällen um XML-basierte Dateien.
Content.xml  und MeinMakro.xba
Wie diese Dateien im Speicher behandelt werden, wenn sie geladen sind,
dazu kann ich nichts sagen.

Nun sei es drum. Was nicht existiert, programmiert man sich:-)

Viele Grüße

Jürgen

Am 14.01.2019 um 00:08 schrieb Gerhard Weydt:

> Hallo Jürgen,
>
> da kommen zwei Probleme zusammen:
> 1. reagiert die Basic-IDE auf .* anders: es wird bei "Nächsten suchen"
> der Teilstring ab der Cursorposition markiert, beim nächsten Klick auf
> die gleiche Schaltfläche gar nichts, beim nächsten dann der Teilstring
> ab dem zweiten Zeichen, dann wieder nichts usw. Ich nehme an, dass die
> Kombination ".*", auch wenn sie wie die Kombination zweier elementarer
> regulärer Ausdrücke aussieht, extra behandelt werden muss, was wohl
> nicht richtig geschieht.
> 2. wird die Logik mit der Klammer und der Bezug darauf mit $ nicht
> berücksichtigt, das passiert genausowenig z.B. bei einer Suche "(ab)"
> und Ersetze durch  "blabla $1".
> Richtig ist das sicher nicht. Man kann zwar darüber streiten, wie weit
> in der Basic-IDE die Unterstützung der regulären Ausdrücke nötig ist,
> aber manches geht eben doch (ich habe . und * und \> ausprobiert), da
> sollten Sachen, die nicht funktionieren, wenigsten zurückgewiesen
> werden. Aber ob das jemand für wichtig genug hält, das für die
> Basic-IDE zu ändern?
>
> Gruß
>
> Gerhard
>
> Am 13.01.2019 um 21:29 schrieb Jürgen Klatt:
>> Hallo,
>>
>> „Suchen und Ersetzen“ per folgender RegEx-Syntax in markiertem Text
>> funktioniert in Writer einwandfrei.
>> Wenn ich dieselbe Syntax in der BasicIDE anwende, dann wird die RegEx
>> Syntax (ersetze) nicht richtig ausgeführt.
>> Gesucht wird der Anfang einer jeden markierten Zeilen mittles (.*)
>> Der markierte Text soll beim Ersetzen erhalten bleiben ($1)
>> Daraus ergibt sich wie folgt:
>> Suche: (.*)
>> Ersetze: MeinText $1
>> "MeinText " soll also an den Anfang einer jeden markierten Zeile
>> hinzugefügt werden.
>>
>> Ergebnis Writer:
>>
>> markierter Text = Mustertext
>> ersetzter Text = MeinText Mustertext
>>
>> Ergebnis BasicIDE:
>> markierter Text = Mustertext
>> ersetzter Text = MeinText $1
>>
>> Ist dies ein Bug in der BasicIDE?
>>
>>
>>
>
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
-----------------------------------------------------------------------------------------
WIN 10 Pro  64-bit • LO 5.2.4.2 32-bit • JAVA 1.8.0_111