Font-Voreinstellungen unter Calc

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Uwe Haas Uwe Haas
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Font-Voreinstellungen unter Calc

Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen Tabellen
voreingestellt wird, ändern.

Aktuell setze ich LO 3.3.2 untewr WinXP ein.


--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Irmhild Rogalla Irmhild Rogalla
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Hallo Uwe,

Am 23.03.2011 12:37, schrieb Uwe Haas:
> Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen Tabellen
> voreingestellt wird, ändern.

Normalerweise über eine Änderung der Standardformatierung: Wähle Format
-> Formatvorlagen (oder F11). Es öffnet sich ein Fenster
"Formatvorlagen". Dort Rechtsklick auf "Standard" und "Ändern" wählen.
Dann kannst Du alle Angaben für die Standardvorlage ändern, Fonts
findest Du unter dem Reiter "Schrift".

Viele Grüße
        Irmhild


--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Uwe Haas Uwe Haas
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Am 23.03.2011 12:55, schrieb Irmhild Rogalla:

> Hallo Uwe,
>
> Am 23.03.2011 12:37, schrieb Uwe Haas:
>> Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen Tabellen
>> voreingestellt wird, ändern.
>
> Normalerweise über eine Änderung der Standardformatierung: Wähle
> Format -> Formatvorlagen (oder F11). Es öffnet sich ein Fenster
> "Formatvorlagen". Dort Rechtsklick auf "Standard" und "Ändern" wählen.
> Dann kannst Du alle Angaben für die Standardvorlage ändern, Fonts
> findest Du unter dem Reiter "Schrift".
>
> Viele Grüße
>     Irmhild
>
>
Wie kann ich dann diese Einstellungen aus Standard für neue Tabellen
übernehmen?

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Hallo Uwe,

Am 24.03.2011 01:54, schrieb Uwe Haas:

> Am 23.03.2011 12:55, schrieb Irmhild Rogalla:

>> Am 23.03.2011 12:37, schrieb Uwe Haas:

>>> Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen
>>> Tabellen
>>> voreingestellt wird, ändern.

>> Normalerweise über eine Änderung der Standardformatierung: Wähle
>> Format -> Formatvorlagen (oder F11). Es öffnet sich ein Fenster
>> "Formatvorlagen".

> Wie kann ich dann diese Einstellungen aus Standard für neue Tabellen
> übernehmen?

Das steht hier:
http://www.ooowiki.de/DokumentVorlagen#Die_Standard-Dokumentvorlage

Gruß

Stefan


--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Irmhild Rogalla Irmhild Rogalla
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Am 24.03.2011 09:14, schrieb Stefan Weigel:

> Hallo Uwe,
>
> Am 24.03.2011 01:54, schrieb Uwe Haas:
>
>> Am 23.03.2011 12:55, schrieb Irmhild Rogalla:
>
>>> Am 23.03.2011 12:37, schrieb Uwe Haas:
>
>>>> Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen
>>>> Tabellen
>>>> voreingestellt wird, ändern.
>
>>> Normalerweise über eine Änderung der Standardformatierung: Wähle
>>> Format ->  Formatvorlagen (oder F11). Es öffnet sich ein Fenster
>>> "Formatvorlagen".
>
>> Wie kann ich dann diese Einstellungen aus Standard für neue Tabellen
>> übernehmen?
>
> Das steht hier:
> http://www.ooowiki.de/DokumentVorlagen#Die_Standard-Dokumentvorlage

Ergänzend vielleicht noch den Zwischenschritt: Die geänderte
Formatierung musst Du natürlich vorher als Dokumentenvorlage abspeichern
(Datei -> Dokumentenvorlage -> Speichern ...), bevor Du sie zum Standard
machen kannst.

Einen schönen Tag!
        Irmhild


--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Uwe Haas Uwe Haas
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Am 24.03.2011 09:33, schrieb Irmhild Rogalla:

> Am 24.03.2011 09:14, schrieb Stefan Weigel:
>> Hallo Uwe,
>>
>> Am 24.03.2011 01:54, schrieb Uwe Haas:
>>
>>> Am 23.03.2011 12:55, schrieb Irmhild Rogalla:
>>
>>>> Am 23.03.2011 12:37, schrieb Uwe Haas:
>>
>>>>> Wie kann ich die Einstellung, welcher Font und -größe bei neuen
>>>>> Tabellen
>>>>> voreingestellt wird, ändern.
>>
>>>> Normalerweise über eine Änderung der Standardformatierung: Wähle
>>>> Format ->  Formatvorlagen (oder F11). Es öffnet sich ein Fenster
>>>> "Formatvorlagen".
>>
>>> Wie kann ich dann diese Einstellungen aus Standard für neue Tabellen
>>> übernehmen?
>>
>> Das steht hier:
>> http://www.ooowiki.de/DokumentVorlagen#Die_Standard-Dokumentvorlage
>
> Ergänzend vielleicht noch den Zwischenschritt: Die geänderte
> Formatierung musst Du natürlich vorher als Dokumentenvorlage
> abspeichern (Datei -> Dokumentenvorlage -> Speichern ...), bevor Du
> sie zum Standard machen kannst.
>
> Einen schönen Tag!
>     Irmhild
>
>
Hat geklappt,
vielen Dank für die Hilfe.
Uwe

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas-4 Thomas-4
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Font-Voreinstellungen unter Calc

Hallo Uwe,
Am 25.03.2011 04:39, schrieb Uwe Haas:

>>>
>>>> Wie kann ich dann diese Einstellungen aus Standard für neue Tabellen
>>>> übernehmen?
>>>
>>> Das steht hier:
>>> http://www.ooowiki.de/DokumentVorlagen#Die_Standard-Dokumentvorlage
>>
>> Ergänzend vielleicht noch den Zwischenschritt: Die geänderte
>> Formatierung musst Du natürlich vorher als Dokumentenvorlage
>> abspeichern (Datei -> Dokumentenvorlage -> Speichern ...), bevor Du
>> sie zum Standard machen kannst.
>>
>> Einen schönen Tag!
>>     Irmhild
>>
>>
>
> Hat geklappt,
> vielen Dank für die Hilfe.
> Uwe
>
noch ein Zusatztipp: In der Formatvorlage kann man auch eigene
Zahlenformate definieren, die man häufig braucht. Die sind dann in jeder
neuen Tabelle verfügbar, was sehr praktisch ist.

Ahoi

Thomas

--
Informationen zur Abmeldung: E-Mail an [hidden email]
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert