Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Robert Großkopf Robert Großkopf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Hallo *,

Ich habe gerade das überarbeitet Kapitel zur Formularerstellung im
Base-Handbuch auf ODF-Authors eingestellt. Beim Editieren des Handbuches
bin ich zwischendurch wohl mit der Maus irgendwie im Kopfzeilenbereich
hängen geblieben. Für die Seitenvorlage waren zu dem Zeitpunkt die
Kopfzeilen ausgeschaltet.

Kurz: Es gründete sich eine Kopfzeile und mein Dokument wuchs glatt um 3
Seiten. Erst im Vergleich mit anderen Dokumenten wurde mir klar, dass
die Vorlage eigentlich diese Kopfzeile gar nicht hat.

Soll das ein neues Feature sein oder muss ich die Bedingungen versuchen
nachzustellen, um daraus eine Bugmeldung zu machen. Wäre allerdings
meine erste außerhalb des Base-Bereiches.

Gruß

Robert

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ulrich K. Ulrich K.
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Hallo Robert,

Robert Großkopf <robert <at> familiegrosskopf.de> writes:

>
> Hallo *,
>
> Ich habe gerade das überarbeitet Kapitel zur Formularerstellung im
> Base-Handbuch auf ODF-Authors eingestellt. Beim Editieren des Handbuches
> bin ich zwischendurch wohl mit der Maus irgendwie im Kopfzeilenbereich
> hängen geblieben. Für die Seitenvorlage waren zu dem Zeitpunkt die
> Kopfzeilen ausgeschaltet.
>
> Kurz: Es gründete sich eine Kopfzeile und mein Dokument wuchs glatt um 3
> Seiten. Erst im Vergleich mit anderen Dokumenten wurde mir klar, dass
> die Vorlage eigentlich diese Kopfzeile gar nicht hat.
>


Ja, ist mir auch schon passiert.

Dazu brauchst du nur im oberen Bereich mit der Maus
zu hantieren, sie (zufällig) drücken und aus Versehen an das dicke,
schwarze Plus-Zeichen im blauen Feld zu kommen.

Selbst wenn man das sofort bemerkt, rückgängig (Strg+Z) machen
geht nicht.
Mit Fußzeilen kann das natürlich auch passieren.

Wegen dieser ätzenden Funktion ist für mich 3.4.6 die letzte LO-Version,
die ich benutzen werde.

(Wer sich diese Funktion ausgedacht hat
arbeitet vermutlich selbst nicht mit dem Writer.

Wahrscheinlich ist er zudem der Meinung,
dass es nichts mehr *sinnvolles* zu tun gibt,
weil er erheblichen Handlungsbedarf bei Fehlerbehebung nicht wahrnimmt.)

> Soll das ein neues Feature sein oder muss ich die Bedingungen versuchen
> nachzustellen, um daraus eine Bugmeldung zu machen. Wäre allerdings
> meine erste außerhalb des Base-Bereiches.
>

Das ist wohl ein neues "Feature" - leider.
Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein,
so dass sie diejenige dazu schalten, die ohne sie nicht leben können.


Gruß
Ulrich



--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jochen Schiffers Jochen Schiffers
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-discuss] Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Hallo *,

Am 04.05.2012 10:21, schrieb Ulrich:
> Robert Großkopf<robert<at>  familiegrosskopf.de>  writes:
>> Soll das ein neues Feature sein <schnipp>
> Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein

Auch ich bin über dieses neue Feature schon gestolpert und nicht ganz
glücklich damit.
Wenn es eine Option geben würde, das Feature ein- bzw. auszuschalten,
würde ich das Feature ausschalten.
IMHO stellt sich die Frage,
ob alles so belassen werden soll, wie es ist oder
ob ein "Aus-/Anschalter" angegangen werden soll oder
ob Verbesserungen überlegt werden sollen oder
ob das neue Feature wieder abgeschafft werden soll.

Gruß

Jochen

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Ulrich K. Ulrich K.
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Hallo Jochen,

Jochen <oooml <at> jochenschiffers.de> writes:
>
> Am 04.05.2012 10:21, schrieb Ulrich:
> > Robert Großkopf<robert<at>  familiegrosskopf.de>  writes:
> >> Soll das ein neues Feature sein <schnipp>
> > Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein
>
> Auch ich bin über dieses neue Feature schon gestolpert und nicht ganz
> glücklich damit.

> Wenn es eine Option geben würde, das Feature ein- bzw. auszuschalten,
> würde ich das Feature ausschalten.

> IMHO stellt sich die Frage,
> ob alles so belassen werden soll, wie es ist

Auf keinen Fall.
Keine Programm-Funktion sollte sich in der Art
auf der Arbeitsoberfläche präsentieren und somit den Arbeitsablauf stören.
Dafür sind Menüs und Symbolleisten da.

(ich stelle mir gerade vor, dass in folgenden Versionen nach und nach
auch andere Funktionen auf der Arbeitsoberfläche erscheinen,
überall aufflackernde PopUps für alles, was man einfügen kann
und alles aus Versehen aktivierbar. ;-)
Es würden sich bestimmt Leute finden, die das cool finden)

> oder
> ob ein "Aus-/Anschalter" angegangen werden soll

Das fände ich am besten, weil es allen gerecht wäre.

> oder
> ob Verbesserungen überlegt werden sollen oder

Ich habe in diesem users-Thread Regina so verstanden, dass daran
gearbeitet wird:
<http://thread.gmane.org/gmane.comp.documentfoundation.libreoffice.user.german/4710/focus=4711>


> ob das neue Feature wieder abgeschafft werden soll.
 
Von mir aus sehr gerne.
Aber man muss auch an diejenigen denken, die das gut finden und behalten wollen.


Gruß
Ulrich



--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jochen Schiffers Jochen Schiffers
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-discuss] Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Hallo *,

Am 04.05.2012 20:45, schrieb Ulrich:
>> Am 04.05.2012 10:21, schrieb Ulrich:
>>> Robert Großkopf<robert<at>   familiegrosskopf.de>   writes:
>>>> Soll das ein neues Feature sein<schnipp>
>>> Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein
>> ob ein "Aus-/Anschalter" angegangen werden soll
> Das fände ich am besten, weil es allen gerecht wäre.

Für den Fall, dass dieses Thema wieder mal "hochkommt", habe ich im Wiki
ein Brainstorming [1] eingestellt, auf das wir bei Bedarf zurückgreifen
können. Wer Zeit/Lust hat, kann dort Ergänzungen vornehmen.

[1]
https://wiki.documentfoundation.org/Development/de#Writer:_Kopfzeile_ab_der_LO_3.5.0

Gruß

Jochen

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christoph Noack Christoph Noack
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-discuss] Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

Guten Abend!

Am Freitag, den 04.05.2012, 21:23 +0200 schrieb Jochen:

> Hallo *,
>
> Am 04.05.2012 20:45, schrieb Ulrich:
> >> Am 04.05.2012 10:21, schrieb Ulrich:
> >>> Robert Großkopf<robert<at>   familiegrosskopf.de>   writes:
> >>>> Soll das ein neues Feature sein<schnipp>
> >>> Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein
> >> ob ein "Aus-/Anschalter" angegangen werden soll
> > Das fände ich am besten, weil es allen gerecht wäre.
>
> Für den Fall, dass dieses Thema wieder mal "hochkommt", habe ich im Wiki
> ein Brainstorming [1] eingestellt, auf das wir bei Bedarf zurückgreifen
> können. Wer Zeit/Lust hat, kann dort Ergänzungen vornehmen.
>
> [1]
> https://wiki.documentfoundation.org/Development/de#Writer:_Kopfzeile_ab_der_LO_3.5.0

Oder man findet die Entwicklungsbeschreibung und Antworten auf fast alle
gestellten Fragen hier (Englisch):
http://wiki.documentfoundation.org/Design/Whiteboard/Writer_SpecialIndicators

Hoffe das hilft ... ansonsten gibt es auch einen längeren Thread auf der
DE-Liste "Writer Popup -Kopfzeile"; wie schon von Ulrich verlinkt:
http://thread.gmane.org/gmane.comp.documentfoundation.libreoffice.user.german/4710/focus=4711

Viele Grüße,
Christoph


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Axel Glienke Axel Glienke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Kopfzeileneinstellung per zufälliger Mausbewegung möglich?

In reply to this post by Ulrich K.
Erstmal find ich die neue Darstellung mit Kopfzeilen, Umbrüchen etc.
super.

Natürlich spricht nix dagegen, dies abschaltbar zu machen.

Gruß Axel
On Fri, 4 May 2012 08:21:22 +0000 (UTC), Ulrich wrote:

> Hallo Robert,
>
> Robert Großkopf <robert <at> familiegrosskopf.de> writes:
>
>>
>> Hallo *,
>>
>> Ich habe gerade das überarbeitet Kapitel zur Formularerstellung im
>> Base-Handbuch auf ODF-Authors eingestellt. Beim Editieren des
>> Handbuches
>> bin ich zwischendurch wohl mit der Maus irgendwie im
>> Kopfzeilenbereich
>> hängen geblieben. Für die Seitenvorlage waren zu dem Zeitpunkt die
>> Kopfzeilen ausgeschaltet.
>>
>> Kurz: Es gründete sich eine Kopfzeile und mein Dokument wuchs glatt
>> um 3
>> Seiten. Erst im Vergleich mit anderen Dokumenten wurde mir klar,
>> dass
>> die Vorlage eigentlich diese Kopfzeile gar nicht hat.
>>
>
>
> Ja, ist mir auch schon passiert.
>
> Dazu brauchst du nur im oberen Bereich mit der Maus
> zu hantieren, sie (zufällig) drücken und aus Versehen an das dicke,
> schwarze Plus-Zeichen im blauen Feld zu kommen.
>
> Selbst wenn man das sofort bemerkt, rückgängig (Strg+Z) machen
> geht nicht.
> Mit Fußzeilen kann das natürlich auch passieren.
>
> Wegen dieser ätzenden Funktion ist für mich 3.4.6 die letzte
> LO-Version,
> die ich benutzen werde.
>
> (Wer sich diese Funktion ausgedacht hat
> arbeitet vermutlich selbst nicht mit dem Writer.
>
> Wahrscheinlich ist er zudem der Meinung,
> dass es nichts mehr *sinnvolles* zu tun gibt,
> weil er erheblichen Handlungsbedarf bei Fehlerbehebung nicht
> wahrnimmt.)
>
>> Soll das ein neues Feature sein oder muss ich die Bedingungen
>> versuchen
>> nachzustellen, um daraus eine Bugmeldung zu machen. Wäre allerdings
>> meine erste außerhalb des Base-Bereiches.
>>
>
> Das ist wohl ein neues "Feature" - leider.
> Meiner Meinung nach soll diese ganze Funktion optional sein,
> so dass sie diejenige dazu schalten, die ohne sie nicht leben können.
>
>
> Gruß
> Ulrich


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert