LO auf dem Mac : Tabs

classic Classic list List threaded Threaded
16 messages Options
Christian Patsch Christian Patsch
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

LO auf dem Mac : Tabs

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit - ich kann leider nicht mehr sagen seit welcher Version -
ist unter MacOS 10.12 ein "tabbed view" aktiviert.

Das bedeutet dass bei gleichzeitigem Öffnen mehrerer Dokumente oder von
Kontextfenstern wie z.B der tabellenweiten Suche in Calc etc. kein neues
Fenster geöffnet wird, sondern FF/Chrome-ähnlich weitere Tabs geöffnet
werden.
Diese verdecken aber leider z.T. die eigentlichen LO-Schaltflächen.

Man kann den Tab-View aufheben, indem jeder einzelner Tab per "in ein neues
Fenster verschieben" aufgelöst wird - was aber bei Kontextfenstern
unpraktikabel ist.

Ich habe mir schon die Augen wund geschaut nach einer Möglichkeit zum
Abschalten dieses Verhaltens.

Auf Linux/Windows-Umgebungen scheint dies nicht zuzutreffen.

Kann das jemand bestätigen und mir evtl. erklären warum man das eingeführt
hat oder ähnliches ?

Und am wichtigsten - wie kann dieses "Feature" wieder abgeschafft werden..

Gruß
Christian Patsch

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Hallo Christian,
das kann man beim OS von apple in Systemeinstellungen / Dock Unter „Beim Öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen „ einstellen: Immer / nur im Vollbildmodus / Manuell
Viele Grüße
Detlef


Am 29.07.2017 um 16:25 schrieb Christian Patsch <[hidden email]>:

>
> Hallo zusammen,
>
> seit einiger Zeit - ich kann leider nicht mehr sagen seit welcher Version -
> ist unter MacOS 10.12 ein "tabbed view" aktiviert.
>
> Das bedeutet dass bei gleichzeitigem Öffnen mehrerer Dokumente oder von
> Kontextfenstern wie z.B der tabellenweiten Suche in Calc etc. kein neues
> Fenster geöffnet wird, sondern FF/Chrome-ähnlich weitere Tabs geöffnet
> werden.
> Diese verdecken aber leider z.T. die eigentlichen LO-Schaltflächen.
>
> Man kann den Tab-View aufheben, indem jeder einzelner Tab per "in ein neues
> Fenster verschieben" aufgelöst wird - was aber bei Kontextfenstern
> unpraktikabel ist.
>
> Ich habe mir schon die Augen wund geschaut nach einer Möglichkeit zum
> Abschalten dieses Verhaltens.
>
> Auf Linux/Windows-Umgebungen scheint dies nicht zuzutreffen.
>
> Kann das jemand bestätigen und mir evtl. erklären warum man das eingeführt
> hat oder ähnliches ?
>
> Und am wichtigsten - wie kann dieses "Feature" wieder abgeschafft werden..
>
> Gruß
> Christian Patsch
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

In reply to this post by Christian Patsch
Christian Patsch schrieb:

> seit einiger Zeit - ich kann leider nicht mehr sagen seit welcher Version -
> ist unter MacOS 10.12 ein "tabbed view" aktiviert.
>
> Das bedeutet dass bei gleichzeitigem Öffnen mehrerer Dokumente oder von
> Kontextfenstern wie z.B der tabellenweiten Suche in Calc etc. kein neues
> Fenster geöffnet wird, sondern FF/Chrome-ähnlich weitere Tabs geöffnet
> werden.
> Diese verdecken aber leider z.T. die eigentlichen LO-Schaltflächen.

Ich hänge mich mal an diesen Thread, weil ich (seit Beginn der Nutzung
eines Mac im April letzten Jahres) ein verwandtes Problem mit Tabs in
LO habe.

Aktuell:
macOS 10.12.6
LO  5.3.4.2

LO verwende ich praktisch immer im Vollbildmodus und habe im OS
eingestellt, dass die Menüleiste nur dann angezeigt wird, wenn man mit
der Maus an den oberen Bildschirmrand fährt.

1. Bug
Als einzige App bleibt bei LO oben ein "schwarzer Streifen", der etwa
die Höhe der Menüleiste hat.

2. Bug
Tabs werden in dem oben beschriebenen Modus gar nicht angezeigt

3. Bug
Wenn man per Mausbewegung nach oben die Menüleiste einblendet, werden
nicht alle Tabs angezeigt, sondern nur eine Teilmenge. Manchmal nur
ein Tab von z.B. 7 weiteren. Andere Tabs sind dann nur extrem
umständlich über das Menü Fenster erreichbar.


Alle 3 Bugs zusammen sind ein "pain in the ass".

Gibt es Abhilfe?

Andreas
--
http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Alex Thurgood Alex Thurgood
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Le 31/07/2017 à 09:19, Andreas Borutta a écrit :

>
> 1. Bug
> Als einzige App bleibt bei LO oben ein "schwarzer Streifen", der etwa
> die Höhe der Menüleiste hat.

Bekannt.


>
> 2. Bug
> Tabs werden in dem oben beschriebenen Modus gar nicht angezeigt
>

Bekannt.


> 3. Bug
> Wenn man per Mausbewegung nach oben die Menüleiste einblendet, werden
> nicht alle Tabs angezeigt, sondern nur eine Teilmenge. Manchmal nur
> ein Tab von z.B. 7 weiteren. Andere Tabs sind dann nur extrem
> umständlich über das Menü Fenster erreichbar.
>

Bekannt (wahrscheinlich).


>
> Alle 3 Bugs zusammen sind ein "pain in the ass".
>
> Gibt es Abhilfe?

Nein, oder :
- Vollbildschirmmodus abschalten oder gar nicht aktivieren;
- Apple Dock-Eigenschaften anpassen wie früher in diesem Threads angedeutet.

Diese Probleme haben alle als Grund, dass LibreOffice kein echtes
OSX-Vollbildschirmmodus unterstützt. Obwohl das Problem seit langem
schon bekannt ist, hat sich da wohl bei der Entwicklung nichts geändert.
Das liegt hauptsächlich an Mangel von Mac-Entwicklern.

Abhilfe wird es nur geben wenn:

- du kannst selber Code beitragen;
- du kennst jemand, der sowas könnte und bereit wäre, es zu tun.



Alex



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Alexander Thurgood schrieb:

[...]

>> Alle 3 Bugs zusammen sind ein "pain in the ass".
>>
>> Gibt es Abhilfe?
>
> Nein, oder :
> - Vollbildschirmmodus abschalten oder gar nicht aktivieren;
> - Apple Dock-Eigenschaften anpassen wie früher in diesem Threads angedeutet.
>
> Diese Probleme haben alle als Grund, dass LibreOffice kein echtes
> OSX-Vollbildschirmmodus unterstützt. Obwohl das Problem seit langem
> schon bekannt ist, hat sich da wohl bei der Entwicklung nichts geändert.
> Das liegt hauptsächlich an Mangel von Mac-Entwicklern.
>
> Abhilfe wird es nur geben wenn:
>
> - du kannst selber Code beitragen;
> - du kennst jemand, der sowas könnte und bereit wäre, es zu tun.

Wirklich schade für das schöne Projekt LO. Um mich persönlich geht es
dabei am wenigsten.

Gerade gestern hatte ich noch ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin
eines mittelgroßen Unternehmens. Sie hatte sich vor einigen Jahren bei
der Firmenleitung dafür stark gemacht, dass LO statt MS-Office
verwendet wird.

Nun verwendet sie selber einen Mac und immer mehr Mitarbeiter
ebenfalls.

Aufgrund diverser Probleme auf macOS * sind sie nun nahe daran LO
aufzugeben.

Sowas betrübt mich.

Wenn es wenigstens bei LO eine Struktur gäbe, wo man gezielt zur
Beseitigung von spezifischen Bugs etwas spenden könnte und dann sicher
sein könnte, dass ab Betrag X das Problem endlich aus der Welt wäre
...

Selber bin ich froh, dass ich nicht mit LO auf macOS arbeiten muss.
Ich hätte auch bereits aufgegeben - trotz meine langjährigen
Verbundenheit.


Andreas

*
https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=106154
--
http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

In reply to this post by Andreas Borutta
Hallo Andreas
Noch einmal über die Liste für alle poste ich meinen Eintrag.

Gruß
Detlef

> Am 31.07.2017 um 11:53 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:
>
> Hallo Andreas,
>
> das ist kein Bug von LO. Du solltest das Betriebssystem OS von Apple in Abhängigkeit deiner Vorlieben bei der Nutzung von LO (z.B. Vollbildmodus) einstellen.
> Siehe Apfel / Systemeinstellungen / Dock
> und experimentiere mit den möglichen Einstellungen „Beim öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen“ : Immer / Nur im Vollbildmodus / Manuell.
>
> Alle Tabs werden bei mir über dem Systemband von LO angezeigt. Vielleicht interessiert Dich in diesem Zusammenhang  auch: https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc <https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc>
> Dort wird gezeigt, wie man das ribbon aktiviert. Die Optionen (Bei Windows) wählt man beim Mac im Menü von LO: Libreoffice / Einstellungen.
>
> Der ganz schmale schwarze Streifen beim Vollbildmodus ist m. A. kein Bug. Er stört mich beim großen Bildschirm von iMacs eigentlich nicht wirklich.
>
> Gruß
> Detlef
>
>
>
>> Am 31.07.2017 um 09:19 schrieb Andreas Borutta <[hidden email] <mailto:[hidden email]>>:
>>
>> Christian Patsch schrieb:
>>
>>> seit einiger Zeit - ich kann leider nicht mehr sagen seit welcher Version -
>>> ist unter MacOS 10.12 ein "tabbed view" aktiviert.
>>>
>>> Das bedeutet dass bei gleichzeitigem Öffnen mehrerer Dokumente oder von
>>> Kontextfenstern wie z.B der tabellenweiten Suche in Calc etc. kein neues
>>> Fenster geöffnet wird, sondern FF/Chrome-ähnlich weitere Tabs geöffnet
>>> werden.
>>> Diese verdecken aber leider z.T. die eigentlichen LO-Schaltflächen.
>>
>> Ich hänge mich mal an diesen Thread, weil ich (seit Beginn der Nutzung
>> eines Mac im April letzten Jahres) ein verwandtes Problem mit Tabs in
>> LO habe.
>>
>> Aktuell:
>> macOS 10.12.6
>> LO  5.3.4.2
>>
>> LO verwende ich praktisch immer im Vollbildmodus und habe im OS
>> eingestellt, dass die Menüleiste nur dann angezeigt wird, wenn man mit
>> der Maus an den oberen Bildschirmrand fährt.
>>
>> 1. Bug
>> Als einzige App bleibt bei LO oben ein "schwarzer Streifen", der etwa
>> die Höhe der Menüleiste hat.
>>
>> 2. Bug
>> Tabs werden in dem oben beschriebenen Modus gar nicht angezeigt
>>
>> 3. Bug
>> Wenn man per Mausbewegung nach oben die Menüleiste einblendet, werden
>> nicht alle Tabs angezeigt, sondern nur eine Teilmenge. Manchmal nur
>> ein Tab von z.B. 7 weiteren. Andere Tabs sind dann nur extrem
>> umständlich über das Menü Fenster erreichbar.
>>
>>
>> Alle 3 Bugs zusammen sind ein "pain in the ass".
>>
>> Gibt es Abhilfe?
>>
>> Andreas
>> --
>> http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps <http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps>
>>
>>
>> --
>> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Schmidt Detlef schrieb:

> Noch einmal über die Liste für alle poste ich meinen Eintrag.

>> Am 31.07.2017 um 11:53 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:

>> das ist kein Bug von LO. Du solltest das Betriebssystem OS von Apple in Abhängigkeit deiner Vorlieben bei der Nutzung von LO (z.B. Vollbildmodus) einstellen.
>> Siehe Apfel / Systemeinstellungen / Dock
>> und experimentiere mit den möglichen Einstellungen „Beim öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen“ : Immer / Nur im Vollbildmodus / Manuell.
>>
>> Alle Tabs werden bei mir über dem Systemband von LO angezeigt. Vielleicht interessiert Dich in diesem Zusammenhang  auch: https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc <https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc>
>> Dort wird gezeigt, wie man das ribbon aktiviert. Die Optionen (Bei Windows) wählt man beim Mac im Menü von LO: Libreoffice / Einstellungen.
>>
>> Der ganz schmale schwarze Streifen beim Vollbildmodus ist m. A. kein Bug. Er stört mich beim großen Bildschirm von iMacs eigentlich nicht wirklich.

Hallo Detlef,

Alexander hat die Bugs ja bestätigt und auch den Hintergrund
beleuchtet.

Gruß, Andreas


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Hallo Andreas,
und für deinen Beitrag ... „Alexander hat die Bugs ja bestätigt und auch den Hintergrund beleuchtet“... sollte ich meinen an dich persönlich gerichteten Beitrag auf Deine Bitte hin noch einmal in der Liste für alle posten?

Schade! In Deinem Beitrag ist wenig Substanz, die ein Problem mit LO gelöst hätte.

Zu Alexander:
Alexander hat nur gesagt: Die Probleme mit OS / LO sind bekannt. Mich würden jedoch die Bug NrNr und das Datum der Bugs beeindrucken.
Aber da ist auch keine weitere Problemlösung in dem von Alexander beleuchteten Hintergrund.

In der Liste sollten wir uns helfen und Erfahrungen austauschen, keine Märchen erzählen oder Software persönlich beurteilen.

Tschüss Detlef

> Am 02.08.2017 um 00:09 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>
> Schmidt Detlef schrieb:
>
>> Noch einmal über die Liste für alle poste ich meinen Eintrag.
>
>>> Am 31.07.2017 um 11:53 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:
>
>>> das ist kein Bug von LO. Du solltest das Betriebssystem OS von Apple in Abhängigkeit deiner Vorlieben bei der Nutzung von LO (z.B. Vollbildmodus) einstellen.
>>> Siehe Apfel / Systemeinstellungen / Dock
>>> und experimentiere mit den möglichen Einstellungen „Beim öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen“ : Immer / Nur im Vollbildmodus / Manuell.
>>>
>>> Alle Tabs werden bei mir über dem Systemband von LO angezeigt. Vielleicht interessiert Dich in diesem Zusammenhang  auch: https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc <https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc>
>>> Dort wird gezeigt, wie man das ribbon aktiviert. Die Optionen (Bei Windows) wählt man beim Mac im Menü von LO: Libreoffice / Einstellungen.
>>>
>>> Der ganz schmale schwarze Streifen beim Vollbildmodus ist m. A. kein Bug. Er stört mich beim großen Bildschirm von iMacs eigentlich nicht wirklich.
>
> Hallo Detlef,
>
> Alexander hat die Bugs ja bestätigt und auch den Hintergrund
> beleuchtet.
>
> Gruß, Andreas
>
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Uwe Kielgas-2 Uwe Kielgas-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Moin,


Am 2. August 2017 13:47:21 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:

> In der Liste sollten wir uns helfen und Erfahrungen austauschen, keine
> Märchen erzählen oder Software persönlich beurteilen.
>

Popcorn!

-- 

Uwe Kielgas 

Friedrich-Steinwachs-Weg 23 
14513 Teltow 

Mobil: +49(0)177 7883080 
http://www.kielgas.de 

Nicht das Erreichte zählt 
Das Erzählte reicht



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Re: LO auf dem Mac : Tabs

In reply to this post by Schmidt Detlef
Schmidt Detlef schrieb:

> Schade! In Deinem Beitrag ist wenig Substanz, die ein Problem mit LO gelöst hätte.

Naturgemäß löst eine Problembeschreibung dasselbe nicht.

Alexander hat ja sogar beschrieben, warum es sich nicht einmal lohnt
auf eine Lösung in naher Zukunft zu hoffen.

Du deutest an, dass man sich mit einem Bug arrangieren kann. Klar,
kann man.
Aber ein Bug bleibt es.

Und einen hässlichen schwarzen Streifen kann man sich natürlich
schönreden oder ihn als unwichtig abtun.

Aber ob so eine Haltung immer nützlich ist, wenn es um eine hohe
Qualität einer Software geht.

Wie auch immer: lassen wir es gut sein.
Wir werden in dieser Sache nicht einig.

Gruß, Andreas

P.S.: Ribbons haben mit dem hier diskutierten Problem nichts zu tun.


> Zu Alexander:
> Alexander hat nur gesagt: Die Probleme mit OS / LO sind bekannt. Mich würden jedoch die Bug NrNr und das Datum der Bugs beeindrucken.
> Aber da ist auch keine weitere Problemlösung in dem von Alexander beleuchteten Hintergrund.
>
> In der Liste sollten wir uns helfen und Erfahrungen austauschen, keine Märchen erzählen oder Software persönlich beurteilen.
>
> Tschüss Detlef
>
>> Am 02.08.2017 um 00:09 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>>
>> Schmidt Detlef schrieb:
>>
>>> Noch einmal über die Liste für alle poste ich meinen Eintrag.
>>
>>>> Am 31.07.2017 um 11:53 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:
>>
>>>> das ist kein Bug von LO. Du solltest das Betriebssystem OS von Apple in Abhängigkeit deiner Vorlieben bei der Nutzung von LO (z.B. Vollbildmodus) einstellen.
>>>> Siehe Apfel / Systemeinstellungen / Dock
>>>> und experimentiere mit den möglichen Einstellungen „Beim öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen“ : Immer / Nur im Vollbildmodus / Manuell.
>>>>
>>>> Alle Tabs werden bei mir über dem Systemband von LO angezeigt. Vielleicht interessiert Dich in diesem Zusammenhang  auch: https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc <https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc>
>>>> Dort wird gezeigt, wie man das ribbon aktiviert. Die Optionen (Bei Windows) wählt man beim Mac im Menü von LO: Libreoffice / Einstellungen.
>>>>
>>>> Der ganz schmale schwarze Streifen beim Vollbildmodus ist m. A. kein Bug. Er stört mich beim großen Bildschirm von iMacs eigentlich nicht wirklich.
>>
>> Hallo Detlef,
>>
>> Alexander hat die Bugs ja bestätigt und auch den Hintergrund
>> beleuchtet.
>>
>> Gruß, Andreas
>>
>>
>> --
>> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>


Andreas
--
http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Hallo Andreas,
noch einmal: Nenne die Nummern der Bugs, außerdem wann und wo sie gepostet / bewertet sind.
Gruß
Detlef

> Am 02.08.2017 um 16:12 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>
> Schmidt Detlef schrieb:
>
>> Schade! In Deinem Beitrag ist wenig Substanz, die ein Problem mit LO gelöst hätte.
>
> Naturgemäß löst eine Problembeschreibung dasselbe nicht.
>
> Alexander hat ja sogar beschrieben, warum es sich nicht einmal lohnt
> auf eine Lösung in naher Zukunft zu hoffen.
>
> Du deutest an, dass man sich mit einem Bug arrangieren kann. Klar,
> kann man.
> Aber ein Bug bleibt es.
>
> Und einen hässlichen schwarzen Streifen kann man sich natürlich
> schönreden oder ihn als unwichtig abtun.
>
> Aber ob so eine Haltung immer nützlich ist, wenn es um eine hohe
> Qualität einer Software geht.
>
> Wie auch immer: lassen wir es gut sein.
> Wir werden in dieser Sache nicht einig.
>
> Gruß, Andreas
>
> P.S.: Ribbons haben mit dem hier diskutierten Problem nichts zu tun.
>
>
>> Zu Alexander:
>> Alexander hat nur gesagt: Die Probleme mit OS / LO sind bekannt. Mich würden jedoch die Bug NrNr und das Datum der Bugs beeindrucken.
>> Aber da ist auch keine weitere Problemlösung in dem von Alexander beleuchteten Hintergrund.
>>
>> In der Liste sollten wir uns helfen und Erfahrungen austauschen, keine Märchen erzählen oder Software persönlich beurteilen.
>>
>> Tschüss Detlef
>>
>>> Am 02.08.2017 um 00:09 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>>>
>>> Schmidt Detlef schrieb:
>>>
>>>> Noch einmal über die Liste für alle poste ich meinen Eintrag.
>>>
>>>>> Am 31.07.2017 um 11:53 schrieb Schmidt Detlef <[hidden email]>:
>>>
>>>>> das ist kein Bug von LO. Du solltest das Betriebssystem OS von Apple in Abhängigkeit deiner Vorlieben bei der Nutzung von LO (z.B. Vollbildmodus) einstellen.
>>>>> Siehe Apfel / Systemeinstellungen / Dock
>>>>> und experimentiere mit den möglichen Einstellungen „Beim öffnen von Dokumenten Tabs bevorzugen“ : Immer / Nur im Vollbildmodus / Manuell.
>>>>>
>>>>> Alle Tabs werden bei mir über dem Systemband von LO angezeigt. Vielleicht interessiert Dich in diesem Zusammenhang  auch: https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc <https://www.youtube.com/watch?v=ylIiJ67famc>
>>>>> Dort wird gezeigt, wie man das ribbon aktiviert. Die Optionen (Bei Windows) wählt man beim Mac im Menü von LO: Libreoffice / Einstellungen.
>>>>>
>>>>> Der ganz schmale schwarze Streifen beim Vollbildmodus ist m. A. kein Bug. Er stört mich beim großen Bildschirm von iMacs eigentlich nicht wirklich.
>>>
>>> Hallo Detlef,
>>>
>>> Alexander hat die Bugs ja bestätigt und auch den Hintergrund
>>> beleuchtet.
>>>
>>> Gruß, Andreas
>>>
>>>
>>> --
>>> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>>> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>>> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>>
>
>
> Andreas
> --
> http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps <http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps>
>
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email] <mailto:[hidden email]>
> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/ <http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de <http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/ <http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Schmidt Detlef schrieb:

> noch einmal: Nenne die Nummern der Bugs, außerdem wann und wo sie gepostet / bewertet sind.

Ich vertraue den Aussagen Alexanders im Gegensatz zu Dir.

Würde ich mich in der extrem unübersichtlichen und englischsprachigen
Bugdatenbank besser zurechtfinden, dann würde ich sicher nach den Bugs
suchen und Deinen Wunsch erfüllen.

Eine Bitte noch:
Zitiere doch bitte nur, worauf Du Dich beziehst, dann sind Postings
besser lesbar.

Gruß, Andreas
--
http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Vertrauen ist gut, nach einer /Quelle suchen / "wissenschaftlich arbeiten" / und Quellen zitieren ist besser.
Gruß
Detlef

> Am 02.08.2017 um 16:41 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>
> Schmidt Detlef schrieb:
>
>> noch einmal: Nenne die Nummern der Bugs, außerdem wann und wo sie gepostet / bewertet sind.
>
> Ich vertraue den Aussagen Alexanders im Gegensatz zu Dir.
>
> Würde ich mich in der extrem unübersichtlichen und englischsprachigen
> Bugdatenbank besser zurechtfinden, dann würde ich sicher nach den Bugs
> suchen und Deinen Wunsch erfüllen.
>
> Eine Bitte noch:
> Zitiere doch bitte nur, worauf Du Dich beziehst, dann sind Postings
> besser lesbar.
>
> Gruß, Andreas
> --
> http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps
>
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
> Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
> Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

Beispielsweise:

https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=95462

Alex Thurgood 2015-11-02 09:50:00 UTC
Confirming on LO 5022
This is a particularly cumbersome bug linked to LO's still incomplete
support of Apple's fullscreen mode

Gruß
Hans-Werner
Windows-User

------ Originalnachricht ------
Von: "Schmidt Detlef" <[hidden email]>
An: "Liste Libreoffice" <[hidden email]>
Gesendet: 02.08.2017 16:52:31
Betreff: Re: [de-users] LO auf dem Mac : Tabs

>Vertrauen ist gut, nach einer /Quelle suchen / "wissenschaftlich
>arbeiten" / und Quellen zitieren ist besser.
>Gruß
>Detlef
>
>>Am 02.08.2017 um 16:41 schrieb Andreas Borutta <[hidden email]>:
>>
>>Schmidt Detlef schrieb:
>>
>>>noch einmal: Nenne die Nummern der Bugs, außerdem wann und wo sie
>>>gepostet / bewertet sind.
>>
>>Ich vertraue den Aussagen Alexanders im Gegensatz zu Dir.
>>
>>Würde ich mich in der extrem unübersichtlichen und englischsprachigen
>>Bugdatenbank besser zurechtfinden, dann würde ich sicher nach den Bugs
>>suchen und Deinen Wunsch erfüllen.
>>
>>Eine Bitte noch:
>>Zitiere doch bitte nur, worauf Du Dich beziehst, dann sind Postings
>>besser lesbar.
>>
>>Gruß, Andreas
>>--
>>http://borumat.de/libreoffice-writer-tipps
>>
>>
>>--
>>Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>>Probleme?
>>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>
>
>
>--
>Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Alex Thurgood Alex Thurgood
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

In reply to this post by Schmidt Detlef
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO auf dem Mac : Tabs

In reply to this post by Christian Patsch
Bug 95462 <https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=95462> -
Find toolbar doesnt appear in full screen mode

Und noch einen jüngeren Datums:

Bug 103157 <https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=103157>
(Full-Screen-Mode) - [META] Full screen mode bugs and enhancements

Und hier (wohl) alle BUGs zum Thema:

Show dependency tree
<https://bugs.documentfoundation.org/showdependencytree.cgi?id=103157&hide_resolved=1>
/ graph
<https://bugs.documentfoundation.org/showdependencygraph.cgi?id=103157>

Gruß
Hans-Werner ;-))
--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert