LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Volker Lenhardt Volker Lenhardt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Apple iMac zuzulegen. Leider
scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen. Habe ich eine
Chance mit LO Portable? Der Einsatz von Linux in einer virtuellen
Maschine, nur für LO, erscheint mir doch etwas übertrieben.

Hat jemand Erfahrungen mit LO und Apple?

Schöne Grüße
Volker

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Schmidt Detlef Schmidt Detlef
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

Hallo Volker,

bei mir läuft LO im Betriebssystem Mojave wie unter allen anderen OS Betriebssystemen von Apple seit 2009 ohne Probleme.
Zur Zeit ist auf allen unseren Apple PCs die LO Version: 6.1.2.1 installiert. Nur die Installation ist etwas ungewöhnlich, da LO ist nicht im AppStore erhältlich ist.
Deshalb meckert das Sicherheitssystem von  Apple beim ersten Start.
Wie man LO installiert, wird im Internet erläutert. Oder melde Dich hier, dann wird Dir geholfen.

Ich kann mir die FakeNews "Leider scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen“ wirklich nicht erklären.

Schöne Grüße
Detlef

> Am 22.10.2018 um 16:26 schrieb Volker Lenhardt <[hidden email]>:
>
> Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Apple iMac zuzulegen. Leider scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen. Habe ich eine Chance mit LO Portable? Der Einsatz von Linux in einer virtuellen Maschine, nur für LO, erscheint mir doch etwas übertrieben.
>
> Hat jemand Erfahrungen mit LO und Apple?
>
> Schöne Grüße
> Volker
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
> Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
> Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
> Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
> Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Alex Thurgood Alex Thurgood
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

In reply to this post by Volker Lenhardt
Le 22/10/2018 à 16:26, Volker Lenhardt a écrit :

Hallo Volker,


> Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Apple iMac zuzulegen. Leider
> scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen. Habe ich eine
> Chance mit LO Portable? Der Einsatz von Linux in einer virtuellen
> Maschine, nur für LO, erscheint mir doch etwas übertrieben.
>
> Hat jemand Erfahrungen mit LO und Apple?
>

Also bei mir auf einem mac mini (2014) mit Mojave läuft LO - woher hast
du gehört/gelesen, dass es nicht läuft ?

Alex


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Volker Lenhardt Volker Lenhardt
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

Am 22.10.18 um 18:15 schrieb Alexander Thurgood:

> Le 22/10/2018 à 16:26, Volker Lenhardt a écrit :
>
> Hallo Volker,
>
>
>> Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Apple iMac zuzulegen. Leider
>> scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen. Habe ich eine
>> Chance mit LO Portable? Der Einsatz von Linux in einer virtuellen
>> Maschine, nur für LO, erscheint mir doch etwas übertrieben.
>>
>> Hat jemand Erfahrungen mit LO und Apple?
>>
>
> Also bei mir auf einem mac mini (2014) mit Mojave läuft LO - woher hast
> du gehört/gelesen, dass es nicht läuft ?
>
> Alex
>
>

Danke Alexander und Detlef für die positive Rückmeldung. Ich war heute
im Apple Store, fest entschlossen, den neuen iMac nach Hause zu tragen.
Doch der Verkäufer (der dritte, der angeblich wirklich Ahnung hätte)
versicherte mir mit allem Ernst, dass es keine Möglichkeit gebe, LO zu
installieren. Und ich habe ihm geglaubt! So bin ich wieder abgezogen.
Ohne LO geht nicht.

Ich werde es versuchen. Ich melde mich wieder, so oder so, dann auf
jeden Fall um 2 1/2 Tausend Euro ärmer :-)

Schöne Grüße
Volker

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Andreas Borutta Andreas Borutta
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

In reply to this post by Volker Lenhardt
Volker Lenhardt schrieb:

> Ich trage mich mit dem Gedanken, mir einen Apple iMac zuzulegen. Leider
> scheint LO nicht unter macOS 10.14 (Mojave) zu laufen.

Ich kann mich meinen Vorpostern nur anschließen.

LO (hier ist es 6.1.0.3) läuft problemlos auf Mojave.

Gruß, Andreas

Offtopic: Eventuell lohnt sich die Erwägung, ein Macbook plus externes
4K-Display plus Bluetooth-Tastatur anzuschaffen. Die Grafikleistung
dafür reicht ab MB 13" 2015 aus. Ich selber mag die Option, den
Rechner auf manche Reisen mitnehmen zu können.


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

Dennis Roczek Dennis Roczek
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LO unter macOS 10.14 (Mojave) auf dem iMac

In reply to this post by Schmidt Detlef
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA256

Hallo Detlef,

On 22.10.2018 18:13, Schmidt Detlef wrote:
> Nur die Installation ist etwas ungewöhnlich, da LO ist nicht im AppSto
re erhältlich ist.

uhm, wieso sollte es diese nicht geben?
https://itunes.apple.com/us/app/libreoffice-vanilla/id921923693

Wird produziert von Collabora, ist leider nicht gaaanz aktuell und
kostet neuerdings auch etwas...

Mehr informationen hierzu:
https://wiki.documentfoundation.org/LibreOffice_Vanilla_for_Mac

Gruß

Dennis
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Comment: Using GnuPG with Thunderbird - https://www.enigmail.net/

iQIzBAEBCAAdFiEEhYmMfFabYko4V91Tzj5B/c4qttkFAlvXIR4ACgkQzj5B/c4q
ttmwcg//fjKKxPDEuVcPEnGEpRVZI5JXE9E1jm8aHXYDLtgJcsBhHn3DLJkebolA
McwqU8ElIOYPiqTj+qfrNO4TVTeO1OIf8OrX05JvJQYy3p7yK7O/WE31Kzx4lO2k
YM2G142swrxuaJMijP2rs/OObNe8HCGQjcqXXlIPrGeYpfEeqrXgvg8NFSqFdEgc
h3R443aLeMsT+NcYtU8ppnWnHbJ+A3WFwX40v+D6RXfJyACOZufsSu1fF7bNV2RV
bFJaGBu2LYzhqd/spQsKYbVAxbg66bQyF6prG5Yicx78QtFXl1C0zwCtlSwpTFa5
zNa70VyyLaSBD2wFzbgxQvqEMMAIUZAxNXhVphHfnUkgucDnNhMlAtI1Fwg/BIrE
ceLBfRty1wPywMeDim9y9X4vemX2ApRe60Zy3ypG62nuVe+ZuL4m/OSyCxUB4S2A
LWm2IXit4/MIDJcfQi1aumTGpbuhvl6qj1IcXODYev0avZKjGp5aNCgZ4/Vcs40H
qsm3T698bGn7AT/6fUAXoFOS7jh3ClC6q58RDHMkj/exc5Ilf2RHDlqnX3gnr4X+
Wv8qtSIBHnkE+f7Wi0xVZBfzwRbnq60+yuhk0MzjrxdFDERCXeA/M7conZqRIMRp
0RCMj5sGyn0Bab9egKAh3KgD4UHhxcGpaQ/A30lSblXDBcC8adY=
=IjsV
-----END PGP SIGNATURE-----

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy