LibreOffice 3.3.4 - Calc: leere Zelle angeblich belegt

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Michael Hartwig Michael Hartwig
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

LibreOffice 3.3.4 - Calc: leere Zelle angeblich belegt

Hallo,

ich habe mein System neu gemacht und nach der Office-Installation
folgende Kuriosität im Calc:

Ich markiere eine Zelle und egal ob ich diesen Inhalt in eine vorhanden
leere Zelle einfügen will
oder nachdem ich eine neue Spalte oder Zeile eingefügt habe bekomme ich
immer die Meldung
"....die Zelle in der Daten eingefügt werden soll einhält schon Daten..."

Da diese weder bei einer nagelneuen noch bei den anderen Zellen der Fall
ist stehe ich vor einem nervigen Rätsel !!!





--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Tips zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Wolfgang Pechlaner-3 Wolfgang Pechlaner-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice 3.3.4 - Calc: leere Zelle angeblich belegt

Hallo Michael,

Am 2011-10-27 15:05, schrieb Michael Hartwig:
> Hallo,
>
> ich habe mein System neu gemacht und nach der Office-Installation
> folgende Kuriosität im Calc:
>
1. Frage: welches Betriebssystem und welche LibO Version
> Ich markiere eine Zelle und egal ob ich diesen Inhalt in eine vorhanden
> leere Zelle einfügen will
> oder nachdem ich eine neue Spalte oder Zeile eingefügt habe bekomme ich
> immer die Meldung
> "....die Zelle in der Daten eingefügt werden soll einhält schon Daten..."
>
2. Frage: ich vermute ein bestehendes Dokument. Sind eventuell Zellen
geschützt?
> Da diese weder bei einer nagelneuen noch bei den anderen Zellen der Fall
> ist stehe ich vor einem nervigen Rätsel !!!
>
kannst du eventuell ein Beispiel hoch laden, oder z.B. mir mailen, damit
ich mir das näher ansehen kann ( mailto: [hidden email] )

Grüße Wolfgang


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Tips zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Michael Hartwig Michael Hartwig
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice 3.3.4 - Calc: leere Zelle angeblich belegt

Am 27.10.2011 16:24, schrieb Wolfgang Pechlaner:

> Hallo Michael,
>
> Am 2011-10-27 15:05, schrieb Michael Hartwig:
>> Hallo,
>>
>> ich habe mein System neu gemacht und nach der Office-Installation
>> folgende Kuriosität im Calc:
>>
> 1. Frage: welches Betriebssystem und welche LibO Version *Win7 64bit
> und LibO 3.3.4*
>> Ich markiere eine Zelle und egal ob ich diesen Inhalt in eine vorhanden
>> leere Zelle einfügen will
>> oder nachdem ich eine neue Spalte oder Zeile eingefügt habe bekomme ich
>> immer die Meldung
>> "....die Zelle in der Daten eingefügt werden soll einhält schon
>> Daten..."
>>
> 2. Frage: ich vermute ein bestehendes Dokument. Sind eventuell Zellen
> geschützt? *Nein*
>> Da diese weder bei einer nagelneuen noch bei den anderen Zellen der Fall
>> ist stehe ich vor einem nervigen Rätsel !!!
>>
> kannst du eventuell ein Beispiel hoch laden, oder z.B. mir mailen,
> damit ich mir das näher ansehen kann ( mailto: [hidden email] )
>
> Grüße Wolfgang
>
>
Ich hatte zuerst das ComputerbildOffice installiert hauptsächlich wegen
den Duden Korrektor.
Da dies aber sofort nach dem Öffnen immer abgestürzt ist habe ich mir
die aktuelle stabile LibO runtergeladen.

Es scheint aber insgesamt der Wurm im Computerbild Office zu liegen, da:
- unter "öffnen" im ersten Fenster nichts gespeichert wird
- alle Änderungen der Symbolleisten nach dem schließen und später wieder
starten im Ursprungszustand sind.

Ich werden Computerbild und LibO jetzt komplett löschen und ein pures
LibO aufspielen.

Gruß
Mike

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Tips zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert