LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

classic Classic list List threaded Threaded
20 messages Options
Ulrich Moser Ulrich Moser
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo zusammen,

ich bin gerade ziemlich im Stress um meine Präsentationen für einen Kurs
nächste Woche zu erstellen. Gerade habe ich eine fertiggestellt und die
nächste angefangen und gespeichert. Danach wollte ich aus der vorherigen
die Übersichtsfolie vom Kurs kopieren aber beim Öffnen der Präsentation
stürzt LibreOffice immer wieder ab.

OS: Ubuntu 12.04 LTS
LO: Version: 4.1.1.2 - Build ID: 410m0(Build:2)

Brauche dringend Hilfe.

Gruss

Ulrich

--
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
Ulrich Moser - Geschäftsführer
Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
+49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
www.zpk-moser.de - [hidden email]
HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
USt.-ID DE278278037
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Ulrich,


Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb

> Hallo zusammen,
>
> ich bin gerade ziemlich im Stress um meine Präsentationen für einen  
> Kurs nächste Woche zu erstellen. Gerade habe ich eine fertiggestellt  
>  und die nächste angefangen und gespeichert.

Stress und Hektik ist nie gut und gerade dann passieren die  
unwahrscheinlichsten Dinge.

> Danach wollte ich aus  der vorherigen die Übersichtsfolie vom Kurs  
> kopieren aber beim  Öffnen der Präsentation stürzt LibreOffice immer  
> wieder ab.
>
> OS: Ubuntu 12.04 LTS
> LO: Version: 4.1.1.2 - Build ID: 410m0(Build:2)

Mir fallen auf die Schnelle 3 Möglichkeiten ein:

1. Unter Linux gibt es doch bestimmt ZIP-Reparaturwerkzeuge (Windows:  
ZIP-Repair). Kopie der Datei erstellen und versuchen damit zu  
reparieren, vorher eventuell nach "Dateiname.ZIP" umbenennen. ODF ist  
ein gezipptes Format.

2. Um auszuschließen, dass dein Benutzerprofil korrumpiert wurde,  
dieses mal durch umbenennen wegsichern. Vorher natürlich den  
Schnellstartet beenden und LO neu starten und Datei versuchen zu öffnen.

3. Eine ältere (3.6) portable LO-Version herunterladen und versuchen  
damit zu öffnen, falls es sich um einen Bug der neueren Version handelt.

Mehr Ideen hab ich jetzt auch nicht.


--
Einen schönen Tag noch.
Gruß
Edgar


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Ulrich Moser Ulrich Moser
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Edgar,

danke für die Anregung. Ich habe das File auf einer alten XP-Kiste mit
LO 4.0 öffnen und wieder speichern können und jetzt geht es wieder.

Würde mich aber trotzdem interessieren, woran es liegt. Habe halt einige
Graphiken mit SVG-Elementen drin und schon festgestellt, dass Impress
bei komplexen Graphiken mit SVGs langsam wird. Werde glaube ich mal 'nen
Bug Report öffnen.

Gruß

Ulrich

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
Ulrich Moser - Geschäftsführer
Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
+49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
www.zpk-moser.de - [hidden email]
HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
USt.-ID DE278278037
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Am 17.10.2013 13:58, schrieb Edgar Kuchelmeister:

> Hallo Ulrich,
>
>
> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>
>> Hallo zusammen,
>>
>> ich bin gerade ziemlich im Stress um meine Präsentationen für einen  
>> Kurs nächste Woche zu erstellen. Gerade habe ich eine fertiggestellt
>>  und die nächste angefangen und gespeichert.
>
> Stress und Hektik ist nie gut und gerade dann passieren die
> unwahrscheinlichsten Dinge.
>
>> Danach wollte ich aus  der vorherigen die Übersichtsfolie vom Kurs
>> kopieren aber beim  Öffnen der Präsentation stürzt LibreOffice immer
>> wieder ab.
>>
>> OS: Ubuntu 12.04 LTS
>> LO: Version: 4.1.1.2 - Build ID: 410m0(Build:2)
>
> Mir fallen auf die Schnelle 3 Möglichkeiten ein:
>
> 1. Unter Linux gibt es doch bestimmt ZIP-Reparaturwerkzeuge (Windows:
> ZIP-Repair). Kopie der Datei erstellen und versuchen damit zu
> reparieren, vorher eventuell nach "Dateiname.ZIP" umbenennen. ODF ist
> ein gezipptes Format.
>
> 2. Um auszuschließen, dass dein Benutzerprofil korrumpiert wurde,
> dieses mal durch umbenennen wegsichern. Vorher natürlich den
> Schnellstartet beenden und LO neu starten und Datei versuchen zu öffnen.
>
> 3. Eine ältere (3.6) portable LO-Version herunterladen und versuchen
> damit zu öffnen, falls es sich um einen Bug der neueren Version handelt.
>
> Mehr Ideen hab ich jetzt auch nicht.
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Michael Höhne Michael Höhne
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Ulrich,

> >> ich bin gerade ziemlich im Stress ...

Wenn du dringend und schnell arbeiten musst, dann würde ich dir
prinzipiell immer zur älteren Version raten. Die sind zwar auch nicht
immer ganz fehlerfrei, aber meist sind deren Fehler schon bekannt
und/oder irgendjemand kennt Abhilfe.

Weiterer Tipp: speichere _häufig_ ab (speichern unter...). Dabei kannst
du z.B. Zahlen anhängen: Datei-1.odp, Datei-2.odp, ...
So kannst du leicht einen oder mehrere Schritte zurück gehen, wenn die
Datei Probleme macht. Es schadet auch nicht, hin und wieder eine Kopie
auf einem USB-Stick o.ä. zu machen. Gelegentliches Beenden und
Neustarten des Programms mit der zuletzt abgespeicherten Version kann
auch nicht schaden. Kann amn auch prima mit einer kurzen Pause
verbinden, denn hektisches Dauerarbeiten senkt nicht unbedingt den
Stressfaktor, der auch gerne zu Fehlern führt ;-)

Gruß,
Michael

--
    ____        
   / / / / /__/      Michael Höhne /
  /   / / /  /  [hidden email] /
 ________________________________/


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Ulrich Moser
Hallo Ulrich,

Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb

> Hallo Edgar,
>
> danke für die Anregung. Ich habe das File auf einer alten XP-Kiste mit
> LO 4.0 öffnen und wieder speichern können und jetzt geht es wieder.

Na ist doch schön ;-)

> Würde mich aber trotzdem interessieren, woran es liegt. Habe halt
> einige Graphiken mit SVG-Elementen drin und schon festgestellt, dass
> Impress bei komplexen Graphiken mit SVGs langsam wird. Werde glaube ich
> mal 'nen Bug Report öffnen.

SVG-Zeichnungen sind ja Beschreibungen der Zeichenobjekte. LO muss  
daraus erst die zu zeigenden Objekte bauen. D. h. zunächst Rechenzeit  
und je nach Komplexität mehr oder weniger.

Ich würde dir auch mal empfehlen auf dem Rechner, auf dem der Fehler  
auftrat, den RAM zu überprüfen (am besten mal eine Nacht lang  
intensiv) sowie einen kompletten Festplatten Scan. Vielleicht hast du  
irgendwo eine defekte Speicherzelle, ein Bit kippt und schon läuft das  
Ganze nicht mehr rund.


--
Einen schönen Tag noch.
Gruß
Edgar


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Michael Reschke Michael Reschke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

@Edgar Kuchelmeister: Deine Hinweise sind selten zielführend oder hilfreich.

@Ulrich Moser: Wenn du einen Bugreport startest, sag mir bitte Bescheid und
schick mir direkt den Link. Da kann ich mich wiederfinden und zwar komplett
bei der Fehlerbeschreibung.

Ich nutze auch LO in der (ziemlich) aktuellen 4er Version auf einem recht
leistungsstarken Gerät und hatte hier bereits mit einem vergleichbaren
Problem gepostet: "Große" Bilddateien, ich speichere. Ich will wieder neu
öffnen, LO schmiert im Startprozess ab. Es kann sein, dass nach einem
Neustart, am nächsten Tag LO die Datei ohne Murren öffnet. Das ist für mich
nicht nachvollziehbar, welche Parameter da eine Rolle spielen. Das ist
erkennbar ein Bug.

Bevor ich jetzt wieder Erklärungen zu den Ursachen lesen muss und was DPI
meint oder wofür und wofür LO nicht da ist: Meine Präsentation lag irgendwo
unter 10 MB und LO hatte mit den Bilddateien echte Probleme (siehe oben).
Ich präsentiere und mein Nachbar startet auf dem Präsentationslaptop seine
Powerpoint-Präsentation mit vielen Bildern und etwa 100 MB
Gesamtdateigröße. Ladezeit etwa 1 bis 2 Sekunden. Ich habe mir mit einer
PDF beholfen (behelfen müssen), weil zuhause LO streikte und ich
glücklicherweise zuvor mal davon eine PDF gemacht hatte. Die ODP-Datei lag
bei etwa 6 oder 7 MB, das PDF-Dokument bei etwa 4 MB.

Bug-Report raushauen; ich schließe mich da gerne direkt an.

BG Michael (Reschke)




Am 18. Oktober 2013 08:59 schrieb Edgar Kuchelmeister <
[hidden email]>:

> Hallo Ulrich,
>
> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>
>  Hallo Edgar,
>>
>> danke für die Anregung. Ich habe das File auf einer alten XP-Kiste mit
>> LO 4.0 öffnen und wieder speichern können und jetzt geht es wieder.
>>
>
> Na ist doch schön ;-)
>
>
>  Würde mich aber trotzdem interessieren, woran es liegt. Habe halt
>> einige Graphiken mit SVG-Elementen drin und schon festgestellt, dass
>> Impress bei komplexen Graphiken mit SVGs langsam wird. Werde glaube ich
>> mal 'nen Bug Report öffnen.
>>
>
> SVG-Zeichnungen sind ja Beschreibungen der Zeichenobjekte. LO muss daraus
> erst die zu zeigenden Objekte bauen. D. h. zunächst Rechenzeit und je nach
> Komplexität mehr oder weniger.
>
> Ich würde dir auch mal empfehlen auf dem Rechner, auf dem der Fehler
> auftrat, den RAM zu überprüfen (am besten mal eine Nacht lang intensiv)
> sowie einen kompletten Festplatten Scan. Vielleicht hast du irgendwo eine
> defekte Speicherzelle, ein Bit kippt und schon läuft das Ganze nicht mehr
> rund.
>
>
>
> --
> Einen schönen Tag noch.
> Gruß
> Edgar
>
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscribe@de.**libreoffice.org<users%[hidden email]>
> Probleme? http://de.libreoffice.org/**hilfe-kontakt/mailing-listen/**
> abmeldung-liste/<http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.**documentfoundation.org/**Netiquette/de<http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
> Listenarchiv: http://listarchives.**libreoffice.org/de/users/<http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Michael,

Michael Reschke <[hidden email]> schrieb

> @Edgar Kuchelmeister: Deine Hinweise sind selten zielführend oder hilfreich.

Das kannst du gar nicht beurteilen. Ich setze seit über 10 Jahren  
zuerst OOo, dann LO sowohl in der Firma als auch privat ein und bin  
von (meinem) Anfang an auf den Maillisten dabei.

Ausserdem genügt es _einmal_ an die Mailliste zu schreiben, denn ich  
lese dort, da brauch ich nicht _zwei_ Mails an meine Privatadresse mit  
CC an die Liste von dir.


--
Einen schönen Tag noch.
Gruß
Edgar


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Stefan Stefan
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen


Am 18.10.2013 10:09, schrieb Edgar Kuchelmeister:

> Hallo Michael,
>
> Michael Reschke <[hidden email]> schrieb
>
>> @Edgar Kuchelmeister: Deine Hinweise sind selten zielführend oder
>> hilfreich.
>
> Das kannst du gar nicht beurteilen. Ich setze seit über 10 Jahren
> zuerst OOo, dann LO sowohl in der Firma als auch privat ein und bin
> von (meinem) Anfang an auf den Maillisten dabei.
>
Bisschen empfindlich bist du schon, oder? Es behauptet ja niemand, dass
du keine Ahnung hast, aber seit ich hier in der Liste mitlese erlebe ich
dich als polternden Rechthaber, der leicht eingeschnappt ist. Und
zielführende Beiträge sind solche, die dem Fragenden helfen, sein
Problem zu lösen. Und ob es jemandem hilft, wenn man ihm den Wechsel des
Betriebssystems nahelegt, muss dann ja wohl der Fragende selbst entscheiden.

Von wem ich hier übrgiens stets zielführende Beiträge gelesen habe, ist
Regina. Villeicht solltest du deren Beiträge mal mit deinen vergleichen,
vielleicht bemerkst du einen Unterschied.
> Ausserdem genügt es _einmal_ an die Mailliste zu schreiben, denn ich
> lese dort, da brauch ich nicht _zwei_ Mails an meine Privatadresse mit
> CC an die Liste von dir.
>
>
Schadet doch aber auch nicht, oder? Man kann ja nicht wissen, ob jeder
die Liste permanent liest, und so ist man sicher, denjenigen auch
persönlich zu erreichen.

Lieben Gruß

Stefan



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Volker Merschmann Volker Merschmann
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [de-users] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Michael Reschke
Hi,


Am 18. Oktober 2013 09:48 schrieb Michael Reschke <[hidden email]
>:

> Ich präsentiere und mein Nachbar startet auf dem Präsentationslaptop seine
> Powerpoint-Präsentation mit vielen Bildern und etwa 100 MB
> Gesamtdateigröße. Ladezeit etwa 1 bis 2 Sekunden. Ich habe mir mit einer
> PDF beholfen (behelfen müssen), weil zuhause LO streikte und ich
> glücklicherweise zuvor mal davon eine PDF gemacht hatte. Die ODP-Datei lag
> bei etwa 6 oder 7 MB, das PDF-Dokument bei etwa 4 MB.
>
>
Auch wenn wir etwas abschweifen, eine Erklärung dazu:
LO/OOo/AOO lädt die Präsentation beim Öffnen vollständig in den Speicher.
MS hingegen hingegen lädt sukzessive (auch bei Word und Excel) und kommt
daher bei großen Dokumenten schneller aus der Ecke.

Gruß

Volker

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ulrich Moser Ulrich Moser
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Michael Reschke
So nun habe ich die Ursache gefunden und behoben. Heute hatte ich wieder
so einen Absturz und dann habe ich mir den Ubuntu Crash Report näher
angesehen und bin auf folgenden Hinweis gestoßen:

Unreportable Reason
    Sie haben einige veraltete Paketversionen installiert. Bitte
aktualisieren Sie die folgenden Pakete und prüfen Sie, ob das Problem
danach nocht auftritt:

ligglib2.0-0

Da ich zufällig das Fenster der Aktualisierungsverwaltung offen hatte,
habe ich gesehen, dass diese Lib unter den empfohlenen Updates war. Mit
meiner seit vorgestern schnellen Internetanbindung waren alle Updates in
weniger als einer Minute drin und siehe da, der Fehler ist weg.

@Edgar:
Das habe ich alles bereits gemacht und meine Festplatte ausgetauscht.
Das mit den SVGs ist mir durchaus bekannt. Sie haben als Cliparts
einfach den Vorteil, dass man sie beliebig skalieren kann. Wenn es dann
zu komplex wird, kann man ja immer noch alle Elemente auswählen, nachdem
die Zeichnung fertig ist und mit Rechtsklick - Umwandeln - in Bitmap
eine Bitmap daraus machen. Dann geht es für die Präsentation auch wieder
schneller. Aber mit dem libglib-Update ist das jetzt auch so möglich.

@Michael: Ich weiß nicht, ob das auch Dein Problem löst. Aus das
Umblenden von einer Folie zur nächsten geht jetzt auch bei vielen SVGs
schneller.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
Ulrich Moser - Geschäftsführer
Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
+49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
www.zpk-moser.de - [hidden email]
HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
USt.-ID DE278278037
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Am 18.10.2013 09:48, schrieb Michael Reschke:

> @Edgar Kuchelmeister: Deine Hinweise sind selten zielführend oder hilfreich.
>
> @Ulrich Moser: Wenn du einen Bugreport startest, sag mir bitte Bescheid und
> schick mir direkt den Link. Da kann ich mich wiederfinden und zwar komplett
> bei der Fehlerbeschreibung.
>
> Ich nutze auch LO in der (ziemlich) aktuellen 4er Version auf einem recht
> leistungsstarken Gerät und hatte hier bereits mit einem vergleichbaren
> Problem gepostet: "Große" Bilddateien, ich speichere. Ich will wieder neu
> öffnen, LO schmiert im Startprozess ab. Es kann sein, dass nach einem
> Neustart, am nächsten Tag LO die Datei ohne Murren öffnet. Das ist für mich
> nicht nachvollziehbar, welche Parameter da eine Rolle spielen. Das ist
> erkennbar ein Bug.
>
> Bevor ich jetzt wieder Erklärungen zu den Ursachen lesen muss und was DPI
> meint oder wofür und wofür LO nicht da ist: Meine Präsentation lag irgendwo
> unter 10 MB und LO hatte mit den Bilddateien echte Probleme (siehe oben).
> Ich präsentiere und mein Nachbar startet auf dem Präsentationslaptop seine
> Powerpoint-Präsentation mit vielen Bildern und etwa 100 MB
> Gesamtdateigröße. Ladezeit etwa 1 bis 2 Sekunden. Ich habe mir mit einer
> PDF beholfen (behelfen müssen), weil zuhause LO streikte und ich
> glücklicherweise zuvor mal davon eine PDF gemacht hatte. Die ODP-Datei lag
> bei etwa 6 oder 7 MB, das PDF-Dokument bei etwa 4 MB.
>
> Bug-Report raushauen; ich schließe mich da gerne direkt an.
>
> BG Michael (Reschke)
>
>
>
>
> Am 18. Oktober 2013 08:59 schrieb Edgar Kuchelmeister <
> [hidden email]>:
>
>> Hallo Ulrich,
>>
>> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>>
>>   Hallo Edgar,
>>> danke für die Anregung. Ich habe das File auf einer alten XP-Kiste mit
>>> LO 4.0 öffnen und wieder speichern können und jetzt geht es wieder.
>>>
>> Na ist doch schön ;-)
>>
>>
>>   Würde mich aber trotzdem interessieren, woran es liegt. Habe halt
>>> einige Graphiken mit SVG-Elementen drin und schon festgestellt, dass
>>> Impress bei komplexen Graphiken mit SVGs langsam wird. Werde glaube ich
>>> mal 'nen Bug Report öffnen.
>>>
>> SVG-Zeichnungen sind ja Beschreibungen der Zeichenobjekte. LO muss daraus
>> erst die zu zeigenden Objekte bauen. D. h. zunächst Rechenzeit und je nach
>> Komplexität mehr oder weniger.
>>
>> Ich würde dir auch mal empfehlen auf dem Rechner, auf dem der Fehler
>> auftrat, den RAM zu überprüfen (am besten mal eine Nacht lang intensiv)
>> sowie einen kompletten Festplatten Scan. Vielleicht hast du irgendwo eine
>> defekte Speicherzelle, ein Bit kippt und schon läuft das Ganze nicht mehr
>> rund.
>>
>>
>>
>> --
>> Einen schönen Tag noch.
>> Gruß
>> Edgar
>>
>>
>> --
>> Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscribe@de.**libreoffice.org<users%[hidden email]>
>> Probleme? http://de.libreoffice.org/**hilfe-kontakt/mailing-listen/**
>> abmeldung-liste/<http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.**documentfoundation.org/**Netiquette/de<http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
>> Listenarchiv: http://listarchives.**libreoffice.org/de/users/<http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ulrich Moser Ulrich Moser
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder gespeichert
und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport erstellen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
Ulrich Moser - Geschäftsführer
Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
+49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
www.zpk-moser.de - [hidden email]
HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
USt.-ID DE278278037
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Am 18.10.2013 11:31, schrieb Ulrich Moser:

> So nun habe ich die Ursache gefunden und behoben. Heute hatte ich
> wieder so einen Absturz und dann habe ich mir den Ubuntu Crash Report
> näher angesehen und bin auf folgenden Hinweis gestoßen:
>
> Unreportable Reason
>    Sie haben einige veraltete Paketversionen installiert. Bitte
> aktualisieren Sie die folgenden Pakete und prüfen Sie, ob das Problem
> danach nocht auftritt:
>
> ligglib2.0-0
>
> Da ich zufällig das Fenster der Aktualisierungsverwaltung offen hatte,
> habe ich gesehen, dass diese Lib unter den empfohlenen Updates war.
> Mit meiner seit vorgestern schnellen Internetanbindung waren alle
> Updates in weniger als einer Minute drin und siehe da, der Fehler ist
> weg.
>
> @Edgar:
> Das habe ich alles bereits gemacht und meine Festplatte ausgetauscht.
> Das mit den SVGs ist mir durchaus bekannt. Sie haben als Cliparts
> einfach den Vorteil, dass man sie beliebig skalieren kann. Wenn es
> dann zu komplex wird, kann man ja immer noch alle Elemente auswählen,
> nachdem die Zeichnung fertig ist und mit Rechtsklick - Umwandeln - in
> Bitmap eine Bitmap daraus machen. Dann geht es für die Präsentation
> auch wieder schneller. Aber mit dem libglib-Update ist das jetzt auch
> so möglich.
>
> @Michael: Ich weiß nicht, ob das auch Dein Problem löst. Aus das
> Umblenden von einer Folie zur nächsten geht jetzt auch bei vielen SVGs
> schneller.
>
> ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
> ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
> Ulrich Moser - Geschäftsführer
> Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
> +49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
> www.zpk-moser.de - [hidden email]
> HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
> USt.-ID DE278278037
> ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
>
> Am 18.10.2013 09:48, schrieb Michael Reschke:
>> @Edgar Kuchelmeister: Deine Hinweise sind selten zielführend oder
>> hilfreich.
>>
>> @Ulrich Moser: Wenn du einen Bugreport startest, sag mir bitte
>> Bescheid und
>> schick mir direkt den Link. Da kann ich mich wiederfinden und zwar
>> komplett
>> bei der Fehlerbeschreibung.
>>
>> Ich nutze auch LO in der (ziemlich) aktuellen 4er Version auf einem
>> recht
>> leistungsstarken Gerät und hatte hier bereits mit einem vergleichbaren
>> Problem gepostet: "Große" Bilddateien, ich speichere. Ich will wieder
>> neu
>> öffnen, LO schmiert im Startprozess ab. Es kann sein, dass nach einem
>> Neustart, am nächsten Tag LO die Datei ohne Murren öffnet. Das ist
>> für mich
>> nicht nachvollziehbar, welche Parameter da eine Rolle spielen. Das ist
>> erkennbar ein Bug.
>>
>> Bevor ich jetzt wieder Erklärungen zu den Ursachen lesen muss und was
>> DPI
>> meint oder wofür und wofür LO nicht da ist: Meine Präsentation lag
>> irgendwo
>> unter 10 MB und LO hatte mit den Bilddateien echte Probleme (siehe
>> oben).
>> Ich präsentiere und mein Nachbar startet auf dem Präsentationslaptop
>> seine
>> Powerpoint-Präsentation mit vielen Bildern und etwa 100 MB
>> Gesamtdateigröße. Ladezeit etwa 1 bis 2 Sekunden. Ich habe mir mit einer
>> PDF beholfen (behelfen müssen), weil zuhause LO streikte und ich
>> glücklicherweise zuvor mal davon eine PDF gemacht hatte. Die
>> ODP-Datei lag
>> bei etwa 6 oder 7 MB, das PDF-Dokument bei etwa 4 MB.
>>
>> Bug-Report raushauen; ich schließe mich da gerne direkt an.
>>
>> BG Michael (Reschke)
>>
>>
>>
>>
>> Am 18. Oktober 2013 08:59 schrieb Edgar Kuchelmeister <
>> [hidden email]>:
>>
>>> Hallo Ulrich,
>>>
>>> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>>>
>>>   Hallo Edgar,
>>>> danke für die Anregung. Ich habe das File auf einer alten XP-Kiste mit
>>>> LO 4.0 öffnen und wieder speichern können und jetzt geht es wieder.
>>>>
>>> Na ist doch schön ;-)
>>>
>>>
>>>   Würde mich aber trotzdem interessieren, woran es liegt. Habe halt
>>>> einige Graphiken mit SVG-Elementen drin und schon festgestellt, dass
>>>> Impress bei komplexen Graphiken mit SVGs langsam wird. Werde glaube
>>>> ich
>>>> mal 'nen Bug Report öffnen.
>>>>
>>> SVG-Zeichnungen sind ja Beschreibungen der Zeichenobjekte. LO muss
>>> daraus
>>> erst die zu zeigenden Objekte bauen. D. h. zunächst Rechenzeit und
>>> je nach
>>> Komplexität mehr oder weniger.
>>>
>>> Ich würde dir auch mal empfehlen auf dem Rechner, auf dem der Fehler
>>> auftrat, den RAM zu überprüfen (am besten mal eine Nacht lang intensiv)
>>> sowie einen kompletten Festplatten Scan. Vielleicht hast du irgendwo
>>> eine
>>> defekte Speicherzelle, ein Bit kippt und schon läuft das Ganze nicht
>>> mehr
>>> rund.
>>>
>>>
>>>
>>> --
>>> Einen schönen Tag noch.
>>> Gruß
>>> Edgar
>>>
>>>
>>> --
>>> Liste abmelden mit E-Mail an:
>>> users+unsubscribe@de.**libreoffice.org<users%[hidden email]>
>>> Probleme? http://de.libreoffice.org/**hilfe-kontakt/mailing-listen/**
>>> abmeldung-liste/<http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
>>>
>>> Tipps zu Listenmails:
>>> http://wiki.**documentfoundation.org/**Netiquette/de<http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
>>> Listenarchiv:
>>> http://listarchives.**libreoffice.org/de/users/<http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
>>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Ulrich,

Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb

> Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder  
> gespeichert und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport  
> erstellen.

... und auf dem XP-Rechner geht die Präsentation nach wie vor?

--
Einen schönen Tag noch.
Gruß
Edgar


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Michael Reschke Michael Reschke
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

>
> Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder gespeichert
> und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport erstellen.


Ich nutze Windows 7 auf einem relativ schnellen Rechner.

Ich denke, dass der Fehler unter der Haube bei LO liegt und hier beim
Zugriff auf die Dateien. Ein Umstieg nach Microsoft Powerpoint ist aus
meiner Sicht keine Lösung - die Software ist bei mir installiert, möchte
ich aber nicht nutzen.

@Volker Merschmann: Klingt sehr plausibel.

@Ulrich Moser: Würde mich da dann gerne anschließen. Deine Erfahrung deckt
sich gerade sehr mit meiner Erfahrung :) Das ist erkennbar ein Bug ;)

BG Michael



Am 18. Oktober 2013 13:04 schrieb Edgar Kuchelmeister <
[hidden email]>:

> Hallo Ulrich,
>
> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>
>  Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder  gespeichert
>> und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport  erstellen.
>>
>
> ... und auf dem XP-Rechner geht die Präsentation nach wie vor?
>
>
> --
> Einen schönen Tag noch.
> Gruß
> Edgar
>
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscribe@de.**libreoffice.org<users%[hidden email]>
> Probleme? http://de.libreoffice.org/**hilfe-kontakt/mailing-listen/**
> abmeldung-liste/<http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
> Tipps zu Listenmails: http://wiki.**documentfoundation.org/**Netiquette/de<http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
> Listenarchiv: http://listarchives.**libreoffice.org/de/users/<http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Ulrich Moser
Hallo zusammen,

ich hab jetzt die zusammengefassten Probleme von Michael Reschke und
Ulrich Moser nochmal bei mir nachgestellt:
Windows 7 64-bit, 3 GB Ram
LibreOffice 4.0.5.2

Eine Präsentation erstellt mit Urlaubsbildern
26 Folien aus Überschrift + Bilder aus einer Sony Cybershot H5
aufgenommern mit 3 MegaPixel und Dateigrößen zwischen 2 und 2,8 MB.
Darunter noch 1-2 Bilder aus meiner Handykamera mit ca. 1,4 MB
Bildgröße.

Die Präsentation auf der Platte hat eine Größe von 56 MB.

1. Speicherversuch
LO speichert zwar, hängt sich dann weg und zeigt als Dateinamen
Unbekannt1 an. Auf der Platte heisst die Datei "Pfronten2013.odp"
und eine Lockdatei dazu ist angelegt.
Habe dann LO über den Taskmanager beendet.
Neustart von LO bietet die Wiederherstellung an und zeigt dann
"Unbekannt1" mit nur 24 Folien an.
2. Speicherversuch
Fehlende 2 Folien wieder eingefügt und unter neuem Namen
gespeichert. Speichervorgang startet und LO scheint sich wieder weg
zuhängen, jedoch nach etwas Wartezeit ist der Speichervorgang
beendet und ich beende LO.

1. Öffnen
Ich Doppelklicke die Datei, scheinbar tut sich nichts.
Ich versuche das Mainprogramm von LO zu starten, nichts tut sich.
Im Taskmanager sehe ich Impress und etliche soffice Prozesse am
Laufen und schließe Impress und alle soffice- Prozesse. Als noch 2
übrig sind startet plötzlich das Mainprogramm von LO.
Ich öffne die letzte Präsentation und LO schein sich wieder weg zu
hängen.
Jetzt geh ich Duschen und als ich zurück komme, ist die Präsentation
plötzlich doch geladen.

2. Öffnen
Starten der 2. Präsentation aus dem Mainprogramm dauert keine Sekunde.
Starten der 1. Präsentation durch Doppelklick von der Festplatte
dauert keine Sekunde.

Was soll ich jetzt in den Bugreport schreiben?
Es ist nicht konkret reproduzierbar.
Achso, mitten drin hab ich mal den Grafikcache erhöht:
Einstellung unter Extras > Optionen > LibreOffice > Arbeitsspeicher
Verwenden für LO: 60 MB
Speicher pro Objekt: 5,2 MB (Standard, weil meine Bilder ja nicht
größer sind)
Cache für eingefügte Objekte; Anzahl der Objekte: 30.

--
Einen schönen Tag noch.

Gruß
Edgar

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Ulrich Moser
Hallo zusammen,

ich hab nochmal Fehlermeldungen zu IMPRESS recherchiert.
Ich könnt euch die Bugliste mal anschauen und eventuell Tipps holen
oder die Beschreibungen ergänzen.

https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=70228
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=70197
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=69553
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=69164
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=64654
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=50224

Wenn mir jemand eine Datei (als Link) zur Verfügung stellen kann die
reproduzierbar crashed, stelle ich die gerne in den Bugzilla ein.

--
Einen schönen Tag noch.

Gruß
Edgar

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Edgar Kuchelmeister-3
Hallo,

Am 20.10.2013 15:08, schrieb Edgar Kuchelmeister:
> Hallo zusammen,
>
> ich hab jetzt die zusammengefassten Probleme von Michael Reschke und
> Ulrich Moser nochmal bei mir nachgestellt:
> Windows 7 64-bit, 3 GB Ram
> LibreOffice 4.0.5.2

Noch eine kurze Anmerkung:
Nach einem Rechnerneustart und dem erneuten Öffnen der Datei,
scheint zunächst gar nichts zu passieren. Mit genügend Geduld wird
die Datei noch ca. 1 Minute dann dennoch geöffnet.

--
Einen schönen Tag noch.

Gruß
Edgar

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Robert Großkopf Robert Großkopf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Edgar Kuchelmeister-3
Hallo Edgar,
>
> ich hab jetzt die zusammengefassten Probleme von Michael Reschke und
> Ulrich Moser nochmal bei mir nachgestellt:
> Windows 7 64-bit, 3 GB Ram
> LibreOffice 4.0.5.2

Habe das spaßeshalber hier einmal mit vielen Bildern von je ca. 3GB
Größe gemacht - aber ein anderes System (OpenSUSE 64bit, 4 GB
Arbeitsspeicher und Intel i3-3220 CPU)
Kein Hintergrnd gewählt, 25 Bilder auf 25 Folien gepackt, Größe der
Datei 76,7 MB.

Ich habe zum Vergleich diverse LO-Versionen hier liegen. Die
Öffnungszeiten für die Datei schwanken zwischen 3 und 9 Sekunden.
Dann habe ich in LO 4.0.5.2 ein weiteres Bild hinzugepackt. Das
Abspeichern dauerte 17 Sekunden.

Ich arbeite fast nicht mit Präsentationen. Mir ist aber vor kurzem bei
so einer kleinen Präsentation aufgefallen, dass die neueren LO-Versionen
bei der Wahl eines vorgestalteten Hintergrundes diesen Hintergrund
teilweise an den Rändern nicht luden (Version LO ab 4.*). Vielleicht ist
hier auch eine Ursache für langsame Präsentationen zu suchen. Mir schien
auch das Laden dort mit so einem Hintergrund langsamer ab zu laufen.

Wenn es bei einer reinen Bildpräsentation wie bei Dir so langsam wird,
dann muss das vermutlich ein Windows-spezifischer Bug sein.

Gruß

Robert



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Moin Robert,

Am .10.2013, 18:59 Uhr, schrieb Robert Großkopf  
<[hidden email]>:


> Ich habe zum Vergleich diverse LO-Versionen hier liegen. Die
> Öffnungszeiten für die Datei schwanken zwischen 3 und 9 Sekunden.
> Dann habe ich in LO 4.0.5.2 ein weiteres Bild hinzugepackt. Das
> Abspeichern dauerte 17 Sekunden.

Komischer Weise dauerte das Speichern gar nicht lange, auch schon beim 1.  
Versuch.
Der Fortschrittbalken in der Statusleiste läuft zügig hoch, nur danach  
wird es hakelig.

> Ich arbeite fast nicht mit Präsentationen.

Geht mir ja auch so.

> Mir ist aber vor kurzem bei
> so einer kleinen Präsentation aufgefallen, dass die neueren LO-Versionen
> bei der Wahl eines vorgestalteten Hintergrundes diesen Hintergrund
> teilweise an den Rändern nicht luden (Version LO ab 4.*). Vielleicht ist
> hier auch eine Ursache für langsame Präsentationen zu suchen. Mir schien
> auch das Laden dort mit so einem Hintergrund langsamer ab zu laufen.
>
> Wenn es bei einer reinen Bildpräsentation wie bei Dir so langsam wird,
> dann muss das vermutlich ein Windows-spezifischer Bug sein.


Wenn ich die Probleme wenigsten nachstellen könnte. Außer einem hakeligen  
Verhalten kann ich keinen Fehler feststellen. Da müssen halt die Leute die  
konkrete Probleme und Problemdateien haben einen Bug melden. Ich hab jetzt  
genügend Zeit reingesteckt und bin zum Dank noch persönlich angegangen  
worden ;-)

--
Einen schönen Tag noch.
Mit freundlichem Gruß
Edgar

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Ulrich Moser Ulrich Moser
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

In reply to this post by Michael Reschke
Aktueller Stand:

Es ist definitiv ein Bug in LO 4.1.1.2 und vorher. Ich habe einen
Bugreport aufgemacht. Im syslog findet sich ein  Segmentation Fault.
Julien Nabet hat den Bug angeschaut und mit  mitgeteilt, dass der in
4.1.3 und 4.2 Entwickler-Releases bereits behoben ist. Ich habe die 4.2
beta auf meiner x86_64 Maschine getestet und der Bug ist dort
tatsächlich nicht mehr vorhanden. Jetzt heißt es also warten auf die
nächste GA.

@Edgar: Im aktuellen Fall ging es auf der XP-Kiste auch nicht mehr -->
Segmentation Fault. BTW, ich würde definitiv nicht zu Windows irgendwas
umsteigen, wegen dieses Problems. Eher würde ich solange entweder auf
eine LO 3 Version zurück oder jetzt mit der 4.2 beta die Daten
rekonstruieren, so wie ich es gerade gemacht habe.

@Michael: Hier die Bug ID bug 70610 und der Link
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=70610.

Gruß

Ulrich

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ZPK Moser UG (haftungsbeschränkt)
Ulrich Moser - Geschäftsführer
Schlossstraße 7 - 78244 Gottmadingen
+49 (0)7734 395 494 - +49 (0)179 915 54 18
www.zpk-moser.de - [hidden email]
HRB 707123 Amtsgericht Freiburg
USt.-ID DE278278037
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Am 18.10.2013 16:15, schrieb Michael Reschke:

>> Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder gespeichert
>> und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport erstellen.
>
> Ich nutze Windows 7 auf einem relativ schnellen Rechner.
>
> Ich denke, dass der Fehler unter der Haube bei LO liegt und hier beim
> Zugriff auf die Dateien. Ein Umstieg nach Microsoft Powerpoint ist aus
> meiner Sicht keine Lösung - die Software ist bei mir installiert, möchte
> ich aber nicht nutzen.
>
> @Volker Merschmann: Klingt sehr plausibel.
>
> @Ulrich Moser: Würde mich da dann gerne anschließen. Deine Erfahrung deckt
> sich gerade sehr mit meiner Erfahrung :) Das ist erkennbar ein Bug ;)
>
> BG Michael
>
>
>
> Am 18. Oktober 2013 13:04 schrieb Edgar Kuchelmeister <
> [hidden email]>:
>
>> Hallo Ulrich,
>>
>> Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb
>>
>>   Zu früh gefreut. Einmal hat es geklappt. Präsentation wieder  gespeichert
>>> und geöffnet -> Absturz. Also doch einen Bugreport  erstellen.
>>>
>> ... und auf dem XP-Rechner geht die Präsentation nach wie vor?
>>
>>
>> --
>> Einen schönen Tag noch.
>> Gruß
>> Edgar
>>
>>
>> --
>> Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscribe@de.**libreoffice.org<users%[hidden email]>
>> Probleme? http://de.libreoffice.org/**hilfe-kontakt/mailing-listen/**
>> abmeldung-liste/<http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/>
>> Tipps zu Listenmails: http://wiki.**documentfoundation.org/**Netiquette/de<http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de>
>> Listenarchiv: http://listarchives.**libreoffice.org/de/users/<http://listarchives.libreoffice.org/de/users/>
>> Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
>>
>>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Edgar Kuchelmeister-3 Edgar Kuchelmeister-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [solved] LibreOffice kann soeben erstellte Präsentation nicht wieder öffnen

Hallo Ulrich,

Ulrich Moser <[hidden email]> schrieb

> Aktueller Stand:
>
> Es ist definitiv ein Bug in LO 4.1.1.2 und vorher...

Danke für die Info.

> @Edgar: Im aktuellen Fall ging es auf der XP-Kiste auch nicht mehr  
> --> Segmentation Fault. BTW, ich würde definitiv nicht zu Windows  
> irgendwas umsteigen, wegen dieses Problems. Eher würde ich solange  
> entweder auf eine LO 3 Version zurück oder jetzt mit der 4.2 beta  
> die Daten rekonstruieren, so wie ich es gerade gemacht habe.

Nur der Vollständigkeit wegen: Hab _ich_ nie geraten, denn wird denken  
da völlig konform.

--
Einen schönen Tag noch.
Gruß
Edgar


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert