Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

classic Classic list List threaded Threaded
10 messages Options
Simon Stock Simon Stock
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hallo Liste,

ich arbeite zur Zeit an einem größeren Writer Dokument, welches auch
über einen umfangreicheren Anhang verfügt. Diesen habe ich ebenfalls
gegliedert und hierzu ursprünglich die gleichen Formatvorlagen für die
Überschriften wie im Hauptteil genutzt. Die Gliederung sah also in etwa
so aus:

1. Einleitung
2. Material & Methoden
2.1 Material
.
.
.
7. Anhang
7.1 Erstes Kapitel des Anhangs
7.1.1 Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs


Was ich jedoch möchte, ist folgendes:

1. Einleitung
2. Material & Methoden
2.1 Material
.
.
.
A. Anhang
A.A Erstes Kapitel des Anhangs
A.A.A Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
A.B Zweites Kapitel des Anhangs

Die Kapitel sollen also mit einer neuen, buchstabenbasierenden
Nummerierung versehen werden.

Was ich bislang versucht habe:

Eine neue Listenvorlage erstellt, diese habe ich "Nummerierung Anhang"
genannt und als Nummerierungsart die Großbuchstaben gewählt.
Nun habe ich die vorhandenen, im Hauptteil genutzten Absatzvorlagen,
"Überschrift 1", "Überschrift 2" usw. als Vorlage genommen und von
diesen Kopien als "Überschrift Anhang 1", "Überschrift Anhang 2", ...
erstellt. Diesen habe ich dann die Listenvorlage "Nummerierung Anhang"
statt der "Kapitelnummerierung" zugewiesen.

Nun wird mein Anhang so nummeriert:

A) Anhang
B)Erstes Kapitel des Anhangs
c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs

Mir ist aufgefallen, dass Writer folgendes in der unteren rechten Ecke
anzeigt, wenn der Cursor auf den jeweiligen Überschriften steht:

A) Anhang -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1, Gliederung 1"
B)Erstes Kapitel des Anhangs -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1,
Gliederung 2"
c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs -> "Nummerierung
Anhang : Ebene 1, Gliederung 3"

Müsste dort nicht eigentlich die Ebene und nicht die Gliederung
hochgezählt werden?

Ich probiere hier schon seit Ewigkeiten rum und komme nicht wirklich
weiter, für Hilfe wäre ich dankbar!

Vielen Dank und besten Gruß,

Simon


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Krumbein-3 Thomas Krumbein-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hallo Simon,

Die Standard-Kapitelnummerierung ist einfach ideal für ein Dokument
geeignet - hier solltest Du gar keine eigenen Nummerierungsvorlagen etc
erzeugen.

Dein Wunsch lässt sich mit einem kleinem "Trick" lösen:

Normalerweise braucht man maximal 5 Ebenen einer Kapitelnummerierung -
LibreOffice bietet aber 10 Ebenen standardmäßig an.

Hier setzt Du an: Nimm Überschriftsebene 1-5 wie bisher für Deine
Kapitelnummerierung 1, 2.1, 3.1.1, etc - eben bis Ebene 5. Passe die
Format-Vorlagen (Überschrift 1-5) Deinen Wünschen an.

Die Formatvorlagen Überschrift 6-10 werden dann Deine Ebene 1-5 der
Nummerierung mit A, A.A etc. Dazu passt Du dann zuerst die
Formatvorlagen entsprechend an (eigentlich Kopien der Überschriftsebene
1-5) - dann wählst Du im Dialog "Extras - Kapitelnummerierung"

- für Ebene 1-5 wie bisher - also Nummern, vollständig, etc.

- für Ebene 6-10: Buchstaben, die Vollständigkeit beginnt bei Ebene 6
mit einer Stelle, mit Ebene 7 mit 2 Stellen etc. Vergiss nicht, die
Option zu sehen "Nummerierung neu beginnen"

und ..voila... schon hast Du das wasa Du suchst :))

Viele Grüße

Thomas


Am 07.01.2017 um 11:50 schrieb Simon Stock:

> Hallo Liste,
>
> ich arbeite zur Zeit an einem größeren Writer Dokument, welches auch
> über einen umfangreicheren Anhang verfügt. Diesen habe ich ebenfalls
> gegliedert und hierzu ursprünglich die gleichen Formatvorlagen für die
> Überschriften wie im Hauptteil genutzt. Die Gliederung sah also in
> etwa so aus:
>
> 1. Einleitung
> 2. Material & Methoden
> 2.1 Material
> .
> .
> .
> 7. Anhang
> 7.1 Erstes Kapitel des Anhangs
> 7.1.1 Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
>
>
> Was ich jedoch möchte, ist folgendes:
>
> 1. Einleitung
> 2. Material & Methoden
> 2.1 Material
> .
> .
> .
> A. Anhang
> A.A Erstes Kapitel des Anhangs
> A.A.A Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
> A.B Zweites Kapitel des Anhangs
>
> Die Kapitel sollen also mit einer neuen, buchstabenbasierenden
> Nummerierung versehen werden.
>
> Was ich bislang versucht habe:
>
> Eine neue Listenvorlage erstellt, diese habe ich "Nummerierung Anhang"
> genannt und als Nummerierungsart die Großbuchstaben gewählt.
> Nun habe ich die vorhandenen, im Hauptteil genutzten Absatzvorlagen,
> "Überschrift 1", "Überschrift 2" usw. als Vorlage genommen und von
> diesen Kopien als "Überschrift Anhang 1", "Überschrift Anhang 2", ...
> erstellt. Diesen habe ich dann die Listenvorlage "Nummerierung Anhang"
> statt der "Kapitelnummerierung" zugewiesen.
>
> Nun wird mein Anhang so nummeriert:
>
> A) Anhang
> B)Erstes Kapitel des Anhangs
> c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
>
> Mir ist aufgefallen, dass Writer folgendes in der unteren rechten Ecke
> anzeigt, wenn der Cursor auf den jeweiligen Überschriften steht:
>
> A) Anhang -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1, Gliederung 1"
> B)Erstes Kapitel des Anhangs -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1,
> Gliederung 2"
> c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs ->
> "Nummerierung Anhang : Ebene 1, Gliederung 3"
>
> Müsste dort nicht eigentlich die Ebene und nicht die Gliederung
> hochgezählt werden?
>
> Ich probiere hier schon seit Ewigkeiten rum und komme nicht wirklich
> weiter, für Hilfe wäre ich dankbar!
>
> Vielen Dank und besten Gruß,
>
> Simon
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Irmhild Rogalla Irmhild Rogalla
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

In reply to this post by Simon Stock
Hallo Simon,

Am 07.01.2017 um 11:50 schrieb Simon Stock:
> Hallo Liste,
>
> ich arbeite zur Zeit an einem größeren Writer Dokument, welches auch
> über einen umfangreicheren Anhang verfügt. Diesen habe ich ebenfalls
> gegliedert und hierzu ursprünglich die gleichen Formatvorlagen für
> die Überschriften wie im Hauptteil genutzt. Die Gliederung sah also
> in etwa so aus:
>
...
>
> Was ich jedoch möchte, ist folgendes:
>
> 1. Einleitung 2. Material & Methoden 2.1 Material . . .

> A. Anhang A.A
> Erstes Kapitel des Anhangs A.A.A Erstes Unterkapitel des ersten
> Kapitels des Anhangs A.B Zweites Kapitel des Anhangs
>

Hast Du schon einmal probiert, *vor* dem Anhang einen festen
Seitenumbruch einzubauen und dem auch eine eigene (Seiten) Formatvorlage
für den Anhang mitzugeben?
Ich könnte mir vorstellen, dass das hilft.

Viele Grüße
        Irmhild



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Simon Stock Simon Stock
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hallo Irmhild,

vor meinem Anhang befindet sich bereits ein manueller Seitenumbruch, dem
auch eine Formatvorlage für die Folgeseiten zugewiesen wurde. So habe
ich z.B. auch festgelegt, dass hier wieder ab Seitenzahl 6 (1-4 sind
Inhalts- und Abbildungsverzeichnis) neu gezählt wird, die Formatvorlagen
"Anhang" sorgt dann dafür, dass die Seitenzahlen römisch nummeriert werden.

Besten Gruß,

Simon

Am 07.01.2017 um 12:13 schrieb Irmhild Rogalla:

> [...]
> Hast Du schon einmal probiert, *vor* dem Anhang einen festen
> Seitenumbruch einzubauen und dem auch eine eigene (Seiten) Formatvorlage
> für den Anhang mitzugeben?
> Ich könnte mir vorstellen, dass das hilft.
>
> Viele Grüße
> Irmhild
>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Simon Stock Simon Stock
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

In reply to this post by Thomas Krumbein-3
Hallo Thomas,

danke für den Tipp! Auf den ersten Blick klappte auch alles wie
angedacht. Nun habe ich jedoch meinen bestehenden Überschriften die
neuen Formatvorlagen zugewiesen und mir ist aufgefallen, dass Writer
ständig mit der Nummerierung von vorne zu beginnen scheint. So folgt auf
eine Überschrift 7 die mit A.A nummeriert ist, eine weitere Überschrift
7, die ebenfalls mit A.A nummeriert wird. Danach kommt zwei mal die
Überschrift 8 mit A.A.A, dann jedoch komischerweise einmal mit A.A.B
Woran kann das liegen? Ich habe alle manuellen Seitenumbrüche zwischen
den Seiten gelöscht, dass ändert leider nichts.

Danke,
Simon

Am 07.01.2017 um 12:05 schrieb Thomas Krumbein:

> Hallo Simon,
>
> Die Standard-Kapitelnummerierung ist einfach ideal für ein Dokument
> geeignet - hier solltest Du gar keine eigenen Nummerierungsvorlagen
> etc erzeugen.
>
> Dein Wunsch lässt sich mit einem kleinem "Trick" lösen:
>
> Normalerweise braucht man maximal 5 Ebenen einer Kapitelnummerierung -
> LibreOffice bietet aber 10 Ebenen standardmäßig an.
>
> Hier setzt Du an: Nimm Überschriftsebene 1-5 wie bisher für Deine
> Kapitelnummerierung 1, 2.1, 3.1.1, etc - eben bis Ebene 5. Passe die
> Format-Vorlagen (Überschrift 1-5) Deinen Wünschen an.
>
> Die Formatvorlagen Überschrift 6-10 werden dann Deine Ebene 1-5 der
> Nummerierung mit A, A.A etc. Dazu passt Du dann zuerst die
> Formatvorlagen entsprechend an (eigentlich Kopien der
> Überschriftsebene 1-5) - dann wählst Du im Dialog "Extras -
> Kapitelnummerierung"
>
> - für Ebene 1-5 wie bisher - also Nummern, vollständig, etc.
>
> - für Ebene 6-10: Buchstaben, die Vollständigkeit beginnt bei Ebene 6
> mit einer Stelle, mit Ebene 7 mit 2 Stellen etc. Vergiss nicht, die
> Option zu sehen "Nummerierung neu beginnen"
>
> und ..voila... schon hast Du das wasa Du suchst :))
>
> Viele Grüße
>
> Thomas


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Krumbein-3 Thomas Krumbein-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hey Simon,

An den Seitenumbrüchen liegt es sicherlich nicht;))

Prüfe lieber mal die evt. leeren Absätze - die Nummerierung wird durch
die Absatzvorlagen bestimmt - und falls die Absatzvorlage auch einem
leeren Absatz zugewiesen ist, wird der auch mitgezählt.

Gerade noch mal bei mir gecheckt (Writer 5.1.x , Win 10) funktioniert
einwandfrei.

Schätze eher, da sind noch "Altlasten" drin? Schau mal im Kontextmenü
einer solchen "gleichen" Nummerierung: dort gibt es den Befehl
"Nummerierung neu beginnen" - kannst Du ein oder ausschalten. Irgendwie
"riecht" es ein wenig danach....

Viele Grüße

Thomas

Am 07.01.2017 um 13:06 schrieb Simon Stock:

> Hallo Thomas,
>
> danke für den Tipp! Auf den ersten Blick klappte auch alles wie
> angedacht. Nun habe ich jedoch meinen bestehenden Überschriften die
> neuen Formatvorlagen zugewiesen und mir ist aufgefallen, dass Writer
> ständig mit der Nummerierung von vorne zu beginnen scheint. So folgt
> auf eine Überschrift 7 die mit A.A nummeriert ist, eine weitere
> Überschrift 7, die ebenfalls mit A.A nummeriert wird. Danach kommt
> zwei mal die Überschrift 8 mit A.A.A, dann jedoch komischerweise
> einmal mit A.A.B
> Woran kann das liegen? Ich habe alle manuellen Seitenumbrüche zwischen
> den Seiten gelöscht, dass ändert leider nichts.
>
> Danke,
> Simon


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Regina Henschel Regina Henschel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

In reply to this post by Simon Stock
Hallo Simon,

Simon Stock schrieb:

> Hallo Liste,
>
> ich arbeite zur Zeit an einem größeren Writer Dokument, welches auch
> über einen umfangreicheren Anhang verfügt. Diesen habe ich ebenfalls
> gegliedert und hierzu ursprünglich die gleichen Formatvorlagen für die
> Überschriften wie im Hauptteil genutzt. Die Gliederung sah also in etwa
> so aus:
>
> 1. Einleitung
> 2. Material & Methoden
> 2.1 Material
> .
> .
> .
> 7. Anhang
> 7.1 Erstes Kapitel des Anhangs
> 7.1.1 Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
>
>
> Was ich jedoch möchte, ist folgendes:
>
> 1. Einleitung
> 2. Material & Methoden
> 2.1 Material
> .
> .
> .
> A. Anhang
> A.A Erstes Kapitel des Anhangs
> A.A.A Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs
> A.B Zweites Kapitel des Anhangs
>
> Die Kapitel sollen also mit einer neuen, buchstabenbasierenden
> Nummerierung versehen werden.
>
> Was ich bislang versucht habe:
>
> Eine neue Listenvorlage erstellt, diese habe ich "Nummerierung Anhang"
> genannt und als Nummerierungsart die Großbuchstaben gewählt.

Von den Großbuchstaben gibt es zwei Sorten.

> Nun habe ich die vorhandenen, im Hauptteil genutzten Absatzvorlagen,
> "Überschrift 1", "Überschrift 2" usw. als Vorlage genommen und von
> diesen Kopien als "Überschrift Anhang 1", "Überschrift Anhang 2", ...
> erstellt. Diesen habe ich dann die Listenvorlage "Nummerierung Anhang"
> statt der "Kapitelnummerierung" zugewiesen.

Das hätte ich auch gemacht. Außerdem solltest du beim Gliederungslevel
das Level eintragen, das später im Inhaltsverzeichnis benutzt werden soll.

>
> Nun wird mein Anhang so nummeriert:
>
> A) Anhang
> B)Erstes Kapitel des Anhangs
> c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs

Das liegt daran, dass bei selbstdefinierten Überschriftnummerierungen,
das Level der Nummerierung nicht automatisch an das Gliederungslevel der
Überschrift angepasst wird. Du musst daher von Hand das richtige
Nummerierungslevel zuweisen.

>
> Mir ist aufgefallen, dass Writer folgendes in der unteren rechten Ecke
> anzeigt, wenn der Cursor auf den jeweiligen Überschriften steht:
>
> A) Anhang -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1, Gliederung 1"
> B)Erstes Kapitel des Anhangs -> "Nummerierung Anhang : Ebene 1,
> Gliederung 2"
> c) Erstes Unterkapitel des ersten Kapitels des Anhangs -> "Nummerierung
> Anhang : Ebene 1, Gliederung 3"
>
> Müsste dort nicht eigentlich die Ebene und nicht die Gliederung
> hochgezählt werden?

Wäre schön, ist aber nicht implementiert. Siehe
https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=104206

Dein Vorgehen mit solchen eigenen Überschiftenvorlagen hat den Vorteil,
dass dabei auch das Inhaltsverzeichnis ohne zusätzliche Aktionen
funktioniert. Das einzige Problem ist eben nur, dass die
Nummerierungsebene nicht automatisch an die Gliederungsebene angepasst
wird, sondern du das manuell einstellen musst, am einfachsten mit der
Symbolleiste "Nummerierung".

Mit freundlichen Grüßen
Regina

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Simon Stock Simon Stock
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

In reply to this post by Thomas Krumbein-3
Hallo Thomas,

nachdem ich LibO geschlossen und das Dokument neu geöffnet habe, ist die
Nummerierung wie gewünscht...

Was mir jetzt gerade noch aufgefallen ist:

1. Vor dem ersten Buchstaben der Nummerierung ist ein Leerzeichen eingefügt.
2. Die Einträge werden im Inhaltsverzeichnis angezeigt, leider sind sie
nicht der Ebene nach eingerückt sondern alle ganz links.

Kann ich das abstellen?

Danke und besten Gruß,

Simon

Am 07.01.2017 um 14:01 schrieb Thomas Krumbein:

> Hey Simon,
>
> An den Seitenumbrüchen liegt es sicherlich nicht;))
>
> Prüfe lieber mal die evt. leeren Absätze - die Nummerierung wird durch
> die Absatzvorlagen bestimmt - und falls die Absatzvorlage auch einem
> leeren Absatz zugewiesen ist, wird der auch mitgezählt.
>
> Gerade noch mal bei mir gecheckt (Writer 5.1.x , Win 10) funktioniert
> einwandfrei.
>
> Schätze eher, da sind noch "Altlasten" drin? Schau mal im Kontextmenü
> einer solchen "gleichen" Nummerierung: dort gibt es den Befehl
> "Nummerierung neu beginnen" - kannst Du ein oder ausschalten.
> Irgendwie "riecht" es ein wenig danach....
>
> Viele Grüße
>
> Thomas


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Krumbein-3 Thomas Krumbein-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hey Simon,

na, das ist aber alles "Feinschliff" und mit Bordmitteln zu lösen!

> 1. Vor dem ersten Buchstaben der Nummerierung ist ein Leerzeichen
> eingefügt.

Schau Dir unter Extras - Kapitelnummerierung an, ob Du bei den einzelnen
Ebenen Zeichen vor - uoder nachher eingefügt hast. Leerzeichen sieht man
im Feld nicht, können aber dennoch drinstehen. Also Cursor rein und
alles löschen.

> 2. Die Einträge werden im Inhaltsverzeichnis angezeigt, leider sind
> sie nicht der Ebene nach eingerückt sondern alle ganz links.

Auch das Inhaltsverzeichnis wird über Formatvorlagen aufgebaut.
Standardmäßig ist der jeweiligen Überschriftsebene (also 1-10) eine
Formatvorlage "Inhaltsverzeichnis 1-10" zugeordnet. Passe die
entsprechend Deinen Wünschen an - oder weise den einzelnen Ebene eigene
Formatvorlagen zu (Unter Einfügen - Verzeichnis - Verzeichnis -> Reiter
Vorlagen). Kannst Du natürlich auch bei einem bestehenden Verzeichnis
machen (Cursor ins Verzeichnis, Kontext Menü : Verzeichnis bearbeiten).


Viele Grüße

Thomas



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Simon Stock Simon Stock
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Neue Gliederung mit anderem Format in Writer beginnen

Hallo Thomas,

wunderbar, hat alles geklappt wie gewünscht, danke!

Viele Grüße,

Simon

Am 08.01.2017 um 08:35 schrieb Thomas Krumbein:

> Hey Simon,
>
> na, das ist aber alles "Feinschliff" und mit Bordmitteln zu lösen!
>
>> 1. Vor dem ersten Buchstaben der Nummerierung ist ein Leerzeichen
>> eingefügt.
>
> Schau Dir unter Extras - Kapitelnummerierung an, ob Du bei den
> einzelnen Ebenen Zeichen vor - uoder nachher eingefügt hast.
> Leerzeichen sieht man im Feld nicht, können aber dennoch drinstehen.
> Also Cursor rein und alles löschen.
>
>> 2. Die Einträge werden im Inhaltsverzeichnis angezeigt, leider sind
>> sie nicht der Ebene nach eingerückt sondern alle ganz links.
>
> Auch das Inhaltsverzeichnis wird über Formatvorlagen aufgebaut.
> Standardmäßig ist der jeweiligen Überschriftsebene (also 1-10) eine
> Formatvorlage "Inhaltsverzeichnis 1-10" zugeordnet. Passe die
> entsprechend Deinen Wünschen an - oder weise den einzelnen Ebene
> eigene Formatvorlagen zu (Unter Einfügen - Verzeichnis - Verzeichnis
> -> Reiter Vorlagen). Kannst Du natürlich auch bei einem bestehenden
> Verzeichnis machen (Cursor ins Verzeichnis, Kontext Menü : Verzeichnis
> bearbeiten).
>
>
> Viele Grüße
>
> Thomas
>
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert