Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

classic Classic list List threaded Threaded
54 messages Options
123 « Prev
h.leininger h.leininger
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Am 02.07.2017 um 20:12 schrieb Wolfgang Jäth:

> Am 02.07.2017 um 09:17 schrieb Helmut Leininger:
>> Am 02.07.2017 um 08:52 schrieb Ulli Kuhnle:
>>> Helmut Leininger schrieb:
>>>
>>>> Besser wäre es, das Unikat der Groß- und Kleinschreibung
>>>> abzuschaffen. Da wären mit einem Schlag viel mehr Probleme beseitigt
>>>> als mit allem Anderen zuvor. Und das Argument der besseren
>>>> Verständlichkeit zählt nicht - Wer redet in Groß- und Kleinbuchstaben?
>>> Ich habe liebe genossen.
>>> Wenn wir weise reden hören.
>>> Der junge sieht dir ungeheuer ähnlich.
>>> Helft den armen vögeln.
>>> Der gefangene floh.
>>>
>> Das sind die altbekannten Beispiele von (Verzeihung für den Ausdruck)
>> Ignoranten. Die Aussprache ist die gleiche,
>
> Bestenfalls von Computerstimmen oder Menschen mit einer
> Kehlkopfoperation o. ä. Die menschliche Artikulation umfasst ansonsten
> durchaus auch eine unterschiedliche - und unterscheidbare - Betonung
> einzelner Wörter und Satzteile, abhängig von deren Bedeutung.
>
> Wolfgang
>
Wenn es wirklich nach der Aussprache ginge, müsste es nach wie vor Gemse
sein und nicht Gämse.

Helmut

---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus



--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Helmut
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In reply to this post by Peter Mulller
Hallo,

Peter Mulller schrieb:

> Hallo,
>
> Am Sunday 02 July 2017 09:32:30 schrieb Ulli Kuhnle:
>> Helmut Leininger schrieb:
>> Ich erinnere mich an eine viel beachtete Untersuchung in den
>> Niederlanden, dass eine dem Deutschen entsprechende Groß- und
>> Kleinschreibung einen großen Einfluss auf die Lesegeschwindigkeit hat.
>> Die Probanden waren mit einer solchen Groß- und Kleinschreibung in der
>> Lage, Texte in ihrer Muttersprache sehr viel schneller zu lesen als in
>> gemäßigter Kleinschreibung. Als Reaktion wurde in verschiedenen
>> europäischen Ländern, darunter Großbritannien, darüber diskutiert, eine
>> dem Deutschen entsprechende Groß- und Kleinschreibung einzuführen. Die
>> Diskussionen verliefen jedoch ausnahmslos im Sande.
>
> interessant, wann gab es diese Untersuchung/Überlegungen?

das war Ende der 80er:

Michael Bock, Klaus Hagenschneider, Alfred Schweer: Zur Funktion der
Groß- und Kleinschreibung beim Lesen deutscher, englischer und
niederländischer Texte. In: Peter Eisenberg, Hartmut Günther (Hrsg.):
Schriftsystem und Orthographie (= Reihe germanistische Linguistik. Bd.
97). Niemeyer, Tübingen 1989,

Die Sache mit der schnelleren Erkennbarkeit von Zusammenhängen bei
großgeschriebenen Substantiven ist u. a. hier beschrieben:

Stefan Gfroerer, Hartmut Günther, Michael Bock: Augenbewegungen und
Substantivgroßschreibung. Eine Pilotstudie. In: Peter Eisenberg, Hartmut
Günther (Hrsg.): Schriftsystem und Orthographie (= Reihe germanistische
Linguistik. Bd. 97). Niemeyer, Tübingen 1989,

Dort wurde auch beschrieben, dass Großschreibung das Querlesen beschleunigt.

--
Grüße - Ulli

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Ulli Kuhnle Ulli Kuhnle
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In reply to this post by Peter Mulller
Hallo,

Peter Mulller schrieb:

> da bist du in illustrer Gesellschaft mit Donald Knuth, dem Erfinder von Tex.
>
> " A note on email versus e-mail
>
> Newly coined nonce words of English are often spelled with a hyphen, but the
> hyphen disappears when the words become widely used. For example, people used
> to write ``non-zero'' and ``soft-ware'' instead of ``nonzero'' and
> ``software''; the same trend has occurred for hundreds of other words. Thus
> it's high time for everybody to stop using the archaic spelling ``e-mail''.
> Think of how many keystrokes you will save in your lifetime if you stop now!
> The form ``email'' has been well established in England for several years, so
> I am amazed to see Americans being overly conservative in this regard. (Of
> course, ``email'' has been a familiar word in France, Germany, and the
> Netherlands much longer than in England --- but for an entirely different
> reason.) "

im Englischen gibt's ja auch die Verwechslung mit Schmelzglas (Email)
nicht. Ich jedenfalls stolpere häufig darüber, wenn ich statt "E-Mail"
(Duden-Vorschlag) "Email" lese.

Grüße

Ulli

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Michael Höhne Michael Höhne
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Am Mon, 3 Jul 2017 08:57:18 +0200
schrieb Ulli Kuhnle <[hidden email]>:

> Hallo,
>
> Peter Mulller schrieb:
>
> > da bist du in illustrer Gesellschaft mit Donald Knuth, dem Erfinder
> > von Tex.
> >
> > " A note on email versus e-mail
> >
> im Englischen gibt's ja auch die Verwechslung mit Schmelzglas (Email)
> nicht. Ich jedenfalls stolpere häufig darüber, wenn ich statt
> "E-Mail" (Duden-Vorschlag) "Email" lese.

Stimmt. Aber ich habe den Begriff in der alten Schreibweise "Emaille"
kennen gelernt. Irgendwie fällt mir jetzt gerade das Spiel
"Teekesselchen" ein, das wir früher in der Schule gespielt haben
(https://de.wikipedia.org/wiki/Teekesselchen).

Ich glaube, ich werde langsam ein "alter Sack" ;-)

Gruß,
Michael


--
    ____        
   / / / / /__/      Michael Höhne /
  /   / / /  /  [hidden email] /
 ________________________________/


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Wilhelm Boltz-2 Wilhelm Boltz-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Am Montag, 3. Juli 2017, 09:23:02 CEST schrieb Michael Höhne:

> [...]
> > > " A note on email versus e-mail
> >
> > im Englischen gibt's ja auch die Verwechslung mit Schmelzglas
> > (Email)
> > nicht. Ich jedenfalls stolpere häufig darüber, wenn ich statt
> > "E-Mail" (Duden-Vorschlag) "Email" lese.
>
> Stimmt. Aber ich habe den Begriff in der alten Schreibweise "Emaille"
> kennen gelernt.

Interessant. In meinem Duden - Rechtschreibung von 1961 stehen bereits
beide Schreibweisen (Email - Emaille) für den glasharten, gegen
Korrosion und Temperaturschwankungen beständigen Schmelzüberzug¹. Damals
gab's die Computerpost² aber wohl noch gar nicht.

Gruß
Willi


¹ <http://www.duden.de/rechtschreibung/Email>
² Ausdruck geklaut, weiß nur nicht mehr wo

--
openSUSE Tumbleweed 20170704
GNU/Linux 4.11.8-1-default x86_64


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Michael Höhne Michael Höhne
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Am Fri, 07 Jul 2017 14:48:04 +0200
schrieb Wilhelm Boltz <[hidden email]>:

> Am Montag, 3. Juli 2017, 09:23:02 CEST schrieb Michael Höhne:
> > [...]  
> > Stimmt. Aber ich habe den Begriff in der alten Schreibweise
> > "Emaille" kennen gelernt.  
>
> Interessant. In meinem Duden - Rechtschreibung von 1961 stehen
> bereits beide Schreibweisen (Email - Emaille) für den glasharten,
> gegen Korrosion und Temperaturschwankungen beständigen
> Schmelzüberzug¹. Damals gab's die Computerpost² aber wohl noch gar
> nicht.

Das mag daran liegen, dass mein Vater Goldschmied war. Die haben (auch
heute noch) eine etwas altmodische Sprache. Als er Meister war, habe
ich ihm die Prüfungsbögen für Gesellen- und Meisterprüfungen gesetzt
(Fragebogen mit Platz für die Antworten, sowie den Bogen für den
Prüfer mit den korrekten Antworten. Da waren im offiziellen
Stoffkatalog auch viele altmodische Rede-/Schreibweisen enthalten.

Gruß,
Michael

--
    ____        
   / / / / /__/      Michael Höhne /
  /   / / /  /  [hidden email] /
 ________________________________/


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Peter Geerds-4 Peter Geerds-4
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In reply to this post by Wilhelm Boltz-2
Hallo!

Am 07.07.2017 um 14:48 Uhr schrieb Wilhelm Boltz:
> Interessant. In meinem Duden - Rechtschreibung von 1961 stehen bereits
> beide Schreibweisen (Email - Emaille) für den glasharten, gegen
> Korrosion und Temperaturschwankungen beständigen Schmelzüberzug¹. Damals
> gab's die Computerpost² aber wohl noch gar nicht.
>

Auch heute noch sind beide Schreibweisen richtig. Für den
elektronischen Brief bietet Duden (25. Aufl.) nur die
Schreibung E-Mail an.

Viele Grüße
Peter


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Hallo Liste!

E-Mail ist ein Neologimus, der, leider wie so oft, wörtlich aus dem
Anglezistischen übernommen wurde. Die Idee ihn in einem Nachschlagewerk
von 1961 zu suchen ist sehr amüsant. E-Mail, als Begriff, gibt es erst
seit etwa 1984 und hat sich dann aber rasend schnell durch gesetzt.
Ähnliche deutsche Wörter sind Forklift für Gabelstapler oder in
Großbritannien Kindergarden für Childrens hood. Sprache ist und bleibt
etwas natürlich lebendiges. Es graut mich nur immer, wenn diese pervärs
vergewaltigt wird mit Wörtern wie CarWashPalace, postfaktisch,
alternativlos, antistruktiv etc.

Grüsse



Am 08.07.2017 um 10:10 schrieb Peter Geerds:

> Hallo!
>
> Am 07.07.2017 um 14:48 Uhr schrieb Wilhelm Boltz:
>> Interessant. In meinem Duden - Rechtschreibung von 1961 stehen bereits
>> beide Schreibweisen (Email - Emaille) für den glasharten, gegen
>> Korrosion und Temperaturschwankungen beständigen Schmelzüberzug¹. Damals
>> gab's die Computerpost² aber wohl noch gar nicht.
>>
> Auch heute noch sind beide Schreibweisen richtig. Für den
> elektronischen Brief bietet Duden (25. Aufl.) nur die
> Schreibung E-Mail an.
>
> Viele Grüße
> Peter
>
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Kleine Anmerkung: Latein ist eine seit jahrtausenden tote Sprache. Und
trotzdem hat der Vatikan das Wort Kernkraftwerk ins lateinische
übersetzt, obwohl es dies damals noch nicht gab: Nucleus-Vis-Opus,
wörtlich: Kern-Kraft-Werk- Nucleusvisopus.


Am 08.07.2017 um 10:26 schrieb Mohing:

> Hallo Liste!
>
> E-Mail ist ein Neologimus, der, leider wie so oft, wörtlich aus dem
> Anglezistischen übernommen wurde. Die Idee ihn in einem
> Nachschlagewerk von 1961 zu suchen ist sehr amüsant. E-Mail, als
> Begriff, gibt es erst seit etwa 1984 und hat sich dann aber rasend
> schnell durch gesetzt. Ähnliche deutsche Wörter sind Forklift für
> Gabelstapler oder in Großbritannien Kindergarden für Childrens hood.
> Sprache ist und bleibt etwas natürlich lebendiges. Es graut mich nur
> immer, wenn diese pervärs vergewaltigt wird mit Wörtern wie
> CarWashPalace, postfaktisch, alternativlos, antistruktiv etc.
>
> Grüsse
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Peter Geerds-4 Peter Geerds-4
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In reply to this post by Mohing
Hallo!

Am 08.07.2017 um 10:26 Uhr schrieb Mohing:
>
> E-Mail ist ein Neologimus, der, leider wie so oft, wörtlich aus dem
> Anglezistischen übernommen wurde.

Willst du E-Mail ganz ins Deutsche übersetzen?
Bernstein-Brief klingt doch etwas holprig ;-)

Viele Grüße
Peter


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In diesem Fall gäbe es sogar eine einigermaßen annehmbare Übertragung
ins Deutsche:

http://dict.leo.org/german-english/email

E-Mail = electronic mail = ektronische Post = E-Post   ;-))

Ich benutze eMail ...

Gruß
Hans-Werner

------ Originalnachricht ------
Von: "Peter Geerds" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 08.07.2017 11:28:03
Betreff: Re: [de-users] Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

>Hallo!
>
>Am 08.07.2017 um 10:26 Uhr schrieb Mohing:
>>
>>E-Mail ist ein Neologimus, der, leider wie so oft, wörtlich aus dem
>>Anglezistischen übernommen wurde.
>
>Willst du E-Mail ganz ins Deutsche übersetzen?
>Bernstein-Brief klingt doch etwas holprig ;-)
>
>Viele Grüße
>Peter
>
>
>--
>Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Peter Geerds-4 Peter Geerds-4
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Hallo!

Am 08.07.2017 um 09:52 Uhr schrieb OoOHWHOoO:
> In diesem Fall gäbe es sogar eine einigermaßen annehmbare Übertragung ins
> Deutsche:
>
> http://dict.leo.org/german-english/email
>
> E-Mail = electronic mail = ektronische Post = E-Post   ;-))

"elektronisch" ist aber auch nicht deutsch ;-)

>
> Ich benutze eMail ...

... was eine ungültige Schreibweise ist:
https://www.dwds.de/wb/E-Mail


Viele Grüße
Peter


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
OoOHWHOoO OoOHWHOoO
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

Hallo Peter,

das weiß ich schon, aber: http://www.duden.de/rechtschreibung/iPod

Ich habe mich da vom "iPod" (I-Pod) inspirieren lassen und interpretiere
"eMail" (E-Mail) als Eigenname ;-))

Es ist wohl das Problem, dass es im Deutschen kein Substantiv geben
darf, das mit einen Kleinbuchstaben beginnt - zumindest weiß ich keines.

Damit der Anfangsbuchstabe "ordentlich" groß ist, hat man sich eben mit
"E-" bzw. "I-" beholfen, anstatt die "Groß- und Kleinschreibung"-Regeln
für Substantive zu erweitern um eine bestimmte Ausnahme.

"Die Grundregel lautet, dass Substantive (Nomen, Hauptwörter) [...] mit
großem Anfangsbuchstaben geschrieben werden. [...]"
http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/Gro%C3%9F-%20und%20Kleinschreibung

Einen Bindestrich zu benutzen nur um einen Buchstaben am Wortanfang an
ein Wort zu "binden" erhöht nicht unbedingt die Lesbarkeit und sieht
auch nicht schön aus: "E-Mail" versus "eMail".

Zumindest empfinde ich es so - wohl wissend, dass sich über Geschmack
streiten lässt "bis der Notarzt kommt" - und nehme deshalb eine
ungültige Schreibweise gern in Kauf ...

Gruß
Hans-Werner :-))


------ Originalnachricht ------
Von: "Peter Geerds" <[hidden email]>
An: [hidden email]
Gesendet: 08.07.2017 12:00:53
Betreff: Re: [de-users] Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

>Hallo!
>
>Am 08.07.2017 um 09:52 Uhr schrieb OoOHWHOoO:
>>In diesem Fall gäbe es sogar eine einigermaßen annehmbare Übertragung
>>ins
>>Deutsche:
>>
>>http://dict.leo.org/german-english/email
>>
>>E-Mail = electronic mail = ektronische Post = E-Post   ;-))
>
>"elektronisch" ist aber auch nicht deutsch ;-)
>
>>
>>Ich benutze eMail ...
>
>... was eine ungültige Schreibweise ist:
>https://www.dwds.de/wb/E-Mail
>
>
>Viele Grüße
>Peter
>
>
>--
>Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Hugo Egon Maurer Hugo Egon Maurer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Nur zur Info | Neue Rechtschreibregeln

In reply to this post by Mohing
Am 08.07.2017 um 10:26 schrieb Mohing:
> Hallo Liste!
>
>  Sprache ist und bleibt etwas natürlich lebendiges. Es graut mich nur
> immer, wenn diese pervärs vergewaltigt wird mit Wörtern wie
> CarWashPalace, postfaktisch, alternativlos, antistruktiv etc.
>

Genau so is es!

> Grüsse
>
>
Gruß


Hugo Egon Maurer


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
123 « Prev