(OT) Zeichensatz gesucht

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
Micha Kuehn Micha Kuehn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

(OT) Zeichensatz gesucht

Hallo,

ich suche einen kostenlosen, idealerweise freien, Zeichensatz, der für
Zähllisten ein Symbol enthält mit vier senkrechten Strichen, die mit
einem leicht schrägen Querbalken durchgestrichen sind.

Wenn man Strichlisten führt, dann macht man ja alle 5 Striche einen
Querstrich.

Der Zeichensatz sollte das passende Zeichen für den senkrechten Strich
auch mitliefern.

Und damit es wieder ein wenig ontopic hier wird: Kann man LO inzwischen
mitteilen, verwendete Zeichensätze in die Datei zu integrieren, sodass
man sie problemlos (abgesehen vom Rechteproblem) weitergeben kann?

Micha
--
Wir essen jetzt Opa
- korrekte Zeichensetzung rettet Leben


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Micha Kuehn Micha Kuehn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: (OT) Zeichensatz gesucht

Micha Kuehn schrieb:
> Hallo,
>
> ich suche einen kostenlosen, idealerweise freien, Zeichensatz, der für
> Zähllisten ein Symbol enthält mit vier senkrechten Strichen, die mit
> einem leicht schrägen Querbalken durchgestrichen sind.

Hier
http://www.office-loesung.de/ftopic411909_0_0_asc.php
gibt es eine nette alternative Lösung (die von Zero meine ich).

Allerdings ist mir das verwendete Zeichen zu breit...

Micha
--
Wir essen jetzt Opa
- korrekte Zeichensetzung rettet Leben


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Christian Lohmaier (klammer) Christian Lohmaier (klammer)
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: (OT) Zeichensatz gesucht

In reply to this post by Micha Kuehn
Hi Micha,

2013/2/4 Micha Kuehn <[hidden email]>:
>
> ich suche einen kostenlosen, idealerweise freien, Zeichensatz, der für
> Zähllisten ein Symbol enthält mit vier senkrechten Strichen, die mit einem
> leicht schrägen Querbalken durchgestrichen sind.

http://www.dafont.com/tally-mark.font

> Wenn man Strichlisten führt, dann macht man ja alle 5 Striche einen
> Querstrich.
>
> Der Zeichensatz sollte das passende Zeichen für den senkrechten Strich auch
> mitliefern.

Hmm - dann ist er wohl nicht das, was du suchst. Der Font hat extra
Zeichen für einen, zwei, drei, vier und fünf Striche.

> Und damit es wieder ein wenig ontopic hier wird: Kann man LO inzwischen
> mitteilen, verwendete Zeichensätze in die Datei zu integrieren, sodass man
> sie problemlos (abgesehen vom Rechteproblem) weitergeben kann?

Nein.

Aber es gibt auch die Möglichkeit sich AutoTexte für die Zählungen zu
erstellen, oder alternativ nur für die Variante mit 5 Stichen.
Alternativ auch Autokorrektur von ||||| zu <strikethrough> |||| </strikethrough>

Kommt darauf an, wo es gebraucht wird (Writer/Calc/Impress/Draw)

ciao
Christian

--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Jost Lange Jost Lange
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: (OT) Zeichensatz gesucht

In reply to this post by Micha Kuehn
An Micha Kuehn:

Hallo Micha

also jeder am 'Bau' ob Maurer, Zimmermann, Maler, Dachdecke, etc.
kennt und benutzt den 5-er Block. z.B. der Maler zählt seine Tapeten-
Bahnen pro Raum und schreibt die Anzahl rechts neben die Tür.
Bei Zählen eines jeden Sachvorgangs macht er 4 senkrechte Striche
neben einander liegend und beim 5. Sachvorgang durch diese einen
Querstrich von links unten nach rechts oben. Sie bilden einen Block.

Durch die Anzahl der Blöcke kann sehr schnell die Gesamt-Zahl der
Sachvorgänge ermittelt werden.
Ihre Abarbeitung wird durch einen Schrägstrich durch den Block von
links oben nach rechts unten gekennzeichnet.
Das ist einfach und sehr effizient.

Ich weiß zwar nicht für welchen genauen Sachvorgang Du eine Zählung
brauchst. Es gibt ja tausende Zähl-Erfordernisse.
Aber ich könnte für mich folgenden Weg wählen:


Am 04.02.2013 21:04, schrieb Micha Kuehn:
> Hallo,
>
> ich suche einen kostenlosen, idealerweise freien, Zeichensatz, der für
> Zähllisten ein Symbol enthält mit vier senkrechten Strichen, die mit
> einem leicht schrägen Querbalken durchgestrichen sind.
>
> Wenn man Strichlisten führt, dann macht man ja alle 5

Vermutlich 'Schreibfehler' von Dir. Siehe oben.

>  Striche einen
> Querstrich.
>
> Der Zeichensatz sollte das passende Zeichen für den senkrechten Strich
> auch mitliefern.

Für 'Writer' / 'Calc' : unter 'Menü' -> 'Extras' findet man: 'Anpassen' ->
-> 'Tastatur'  Sonder-Funktions-Tasten. U.a. 'SF4' und 'SF6' sind in
'Writer' noch frei und unbelegt. Diese kann man für die S.-Zeichen
in 'Writer' benutzen: d.h.: 4x SF 4 =^ IIII/ = 1x SF5

In 'Writer' Schrift 'Arial': Sonderzeichen: Bereich: Rahmensymbole
findet man U+2502 für 'I',  U+2215; U+2044 für '/'  oder:
Schrift: 'Arial' : Bereich: BasisLatein:  U007C (124) für 'I'; U002F (47)
für '/'.

Per 'Makro' können diese Zeichen den Tasten 'SF4' und 'SF6' zugewiesen
werden.
Ein Mittel dazu soll 'Autohotkey', kostenlos, Download bei 'Heise' sein.
Ein Nachfragen bei 'Andreas Burotta' könnte hilfreich sein.
Damit hat man diese Zeichen ständig außerhalb des allgemeinen 'ABC'
zur Verfügung.

Alles Gute !
     JoLa


->Und damit es wieder ein wenig ontopic hier wird: Kann man LO
inzwischen mitteilen, verwendete Zeichensätze in die Datei zu
->integrieren, sodass man sie problemlos (abgesehen vom Rechteproblem)
weitergeben kann?
->Micha


--
      Jost  Lange,  Dipl.-Ing.
    Dozent f. Gebäude-Technik AD
      Lektor f. EDV-Anwendungen
 59075 Hamm/Westf.  Eschstr. 1b
       R + F: 02381 - 72838


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Micha Kuehn Micha Kuehn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: (OT) Zeichensatz gesucht

In reply to this post by Christian Lohmaier (klammer)
Christian Lohmaier schrieb:
> http://www.dafont.com/tally-mark.font

Danke. Wegen des leichteren Weitergebens der (übrigens Calc-)Datei lasse
ich es jetzt bei der Formellösung mit den Rahmensymbolen. [1]

>> Der Zeichensatz sollte das passende Zeichen für den senkrechten Strich auch
>> mitliefern.
>
> Hmm - dann ist er wohl nicht das, was du suchst. Der Font hat extra
> Zeichen für einen, zwei, drei, vier und fünf Striche.

Na und? Das macht doch nichts. Ich könnte ja den einfachen Strich und
das Fünferpaket verwenden und die anderen sein lassen. Ginge auch gut
mit der Wiederholen-Lösung, nur dass ich den Font extra mitgeben muss,
stört mich noch daran.

>> Und damit es wieder ein wenig ontopic hier wird: Kann man LO inzwischen
>> mitteilen, verwendete Zeichensätze in die Datei zu integrieren, sodass man
>> sie problemlos (abgesehen vom Rechteproblem) weitergeben kann?
>
> Nein.

Das ist echt schade!

> Aber es gibt auch die Möglichkeit sich AutoTexte für die Zählungen zu
> erstellen, oder alternativ nur für die Variante mit 5 Stichen.
> Alternativ auch Autokorrektur von ||||| zu <strikethrough> |||| </strikethrough>
>
> Kommt darauf an, wo es gebraucht wird (Writer/Calc/Impress/Draw)

Ich brauchs in Calc. Und die Lösung reicht mir jetzt, es ist mehr ein
Spaß als eine ernsthafte Anwendung...

Micha

[1] =WIEDERHOLEN("┼┼┼┼┼ ";KÜRZEN(A1/5))&WIEDERHOLEN("│";REST(A1;5))
--
Wir essen jetzt Opa
- korrekte Zeichensetzung rettet Leben


--
Informationen zum Abmelden: E-Mail an [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert