PDF-Export: Grafik schwarz

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Boris kirkorowicz-2 Boris kirkorowicz-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

PDF-Export: Grafik schwarz

Hallo,
anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich ein
paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
folgendermaßen:
In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.

Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
-auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
auch nicht archivsicher.

Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
beikommen?


--
Mit freundlichem Gruß                                 Best regards
                           Boris Kirkorowicz

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Mohing Mohing
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: PDF-Export: Grafik schwarz

Hallo!

Ich kenne das nur von früher und unter WinXP- da war das ein Bug.
Die Lösung lag in einem externen Drucker, der nach PDF druckt.
zB Print-to-PDF, PDF-Creator...bestimmt gibt es sowas auch für Linux.

VnG

Am 30.04.2019 um 21:16 schrieb Boris Kirkorowicz:

> Hallo,
> anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
> dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
> Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich ein
> paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
> folgendermaßen:
> In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
> sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
> wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
> gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
> nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
> einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.
>
> Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
> PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
> gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
> oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
> -auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
> so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
> auch nicht archivsicher.
>
> Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
> kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
> beikommen?
>
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Boris kirkorowicz-2 Boris kirkorowicz-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: PDF-Export: Grafik schwarz

Hallo,
ja, wie ich schrieb, funktioniert es beim Druck nach PDF, aber das ist
bestenfalls ein Workaround für einzelne Dokumente, aber keine Lösung. Es
dient ja letztlich zur Archivierung, auch bei Serienbriefen.

Aber immerhin weiß ich jetzt, dass es wohl ein Bug ist, auf dessen
Behebung ich dann wohl einfach warten muss. Oder gibt es vielleicht doch
noch eine andere, schnellere Lösung?


Am 01.05.19 um 15:36 schrieb Mohing:

> Hallo!
>
> Ich kenne das nur von früher und unter WinXP- da war das ein Bug.
> Die Lösung lag in einem externen Drucker, der nach PDF druckt.
> zB Print-to-PDF, PDF-Creator...bestimmt gibt es sowas auch für Linux.
>
> VnG
>
> Am 30.04.2019 um 21:16 schrieb Boris Kirkorowicz:
>> Hallo,
>> anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
>> dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
>> Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich ein
>> paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
>> folgendermaßen:
>> In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
>> sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
>> wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
>> gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
>> nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
>> einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.
>>
>> Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
>> PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
>> gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
>> oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
>> -auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
>> so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
>> auch nicht archivsicher.
>>
>> Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
>> kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
>> beikommen?
>>
>>

--
Mit freundlichem Gruß                                 Best regards
                           Boris Kirkorowicz

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Christian Palm-2 Christian Palm-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Aw: Re: [de-users] PDF-Export: Grafik schwarz

Hallo,

was habe ich be diesem Fehler gemacht. Den Scan in eine Graphik / Bild umgewandelt und die dann eingebunden. Macht halt etwas Arbeit aber anschließend war mein Writerdokument ohne Probleme.

Gruß
Christian Palm


> Gesendet: Samstag, 04. Mai 2019 um 10:06 Uhr
> Von: "Boris Kirkorowicz" <[hidden email]>
> An: Mohing <[hidden email]>
> Cc: "LibreOffice Hilfe" <[hidden email]>
> Betreff: Re: [de-users] PDF-Export: Grafik schwarz
>
> Hallo,
> ja, wie ich schrieb, funktioniert es beim Druck nach PDF, aber das ist
> bestenfalls ein Workaround für einzelne Dokumente, aber keine Lösung. Es
> dient ja letztlich zur Archivierung, auch bei Serienbriefen.
>
> Aber immerhin weiß ich jetzt, dass es wohl ein Bug ist, auf dessen
> Behebung ich dann wohl einfach warten muss. Oder gibt es vielleicht doch
> noch eine andere, schnellere Lösung?
>
>
> Am 01.05.19 um 15:36 schrieb Mohing:
> > Hallo!
> >
> > Ich kenne das nur von früher und unter WinXP- da war das ein Bug.
> > Die Lösung lag in einem externen Drucker, der nach PDF druckt.
> > zB Print-to-PDF, PDF-Creator...bestimmt gibt es sowas auch für Linux.
> >
> > VnG
> >
> > Am 30.04.2019 um 21:16 schrieb Boris Kirkorowicz:
> >> Hallo,
> >> anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
> >> dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
> >> Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich ein
> >> paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
> >> folgendermaßen:
> >> In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
> >> sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
> >> wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
> >> gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
> >> nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
> >> einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.
> >>
> >> Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
> >> PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
> >> gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
> >> oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
> >> -auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
> >> so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
> >> auch nicht archivsicher.
> >>
> >> Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
> >> kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
> >> beikommen?
> >>
> >>
>
> --
> Mit freundlichem Gruß                                 Best regards
>                            Boris Kirkorowicz
>
> --
> Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
> Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
> Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
> Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
> Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
>

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Alfons Beltrup Alfons Beltrup
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Aw: Re: [de-users] PDF-Export: Grafik schwarz

Hallo Boris,

hast Du mal den Weg über die Seiten-Vorlage probiert, wo man einen Hintergrund
festlegen kann. Aus diesem Weg kennzeichne ich Dokumente, die noch bearbeitet
werden müssen, als Entwurf. Rote Schrift auf weissem Hintergrund.

Gruß

Alfons


Am Samstag, 4. Mai 2019, 13:58:56 CEST schrieb Christian Palm:

> Hallo,
>
> was habe ich be diesem Fehler gemacht. Den Scan in eine Graphik / Bild
> umgewandelt und die dann eingebunden. Macht halt etwas Arbeit aber
> anschließend war mein Writerdokument ohne Probleme.
>
> Gruß
> Christian Palm
>
> > Gesendet: Samstag, 04. Mai 2019 um 10:06 Uhr
> > Von: "Boris Kirkorowicz" <[hidden email]>
> > An: Mohing <[hidden email]>
> > Cc: "LibreOffice Hilfe" <[hidden email]>
> > Betreff: Re: [de-users] PDF-Export: Grafik schwarz
> >
> > Hallo,
> > ja, wie ich schrieb, funktioniert es beim Druck nach PDF, aber das ist
> > bestenfalls ein Workaround für einzelne Dokumente, aber keine Lösung. Es
> > dient ja letztlich zur Archivierung, auch bei Serienbriefen.
> >
> > Aber immerhin weiß ich jetzt, dass es wohl ein Bug ist, auf dessen
> > Behebung ich dann wohl einfach warten muss. Oder gibt es vielleicht doch
> > noch eine andere, schnellere Lösung?
> >
> > Am 01.05.19 um 15:36 schrieb Mohing:
> > > Hallo!
> > >
> > > Ich kenne das nur von früher und unter WinXP- da war das ein Bug.
> > > Die Lösung lag in einem externen Drucker, der nach PDF druckt.
> > > zB Print-to-PDF, PDF-Creator...bestimmt gibt es sowas auch für Linux.
> > >
> > > VnG
> > >
> > > Am 30.04.2019 um 21:16 schrieb Boris Kirkorowicz:
> > >> Hallo,
> > >> anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
> > >> dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
> > >> Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich
> > >> ein
> > >> paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
> > >> folgendermaßen:
> > >> In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
> > >> sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
> > >> wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
> > >> gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
> > >> nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
> > >> einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.
> > >>
> > >> Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
> > >> PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
> > >> gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
> > >> oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
> > >> -auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
> > >> so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
> > >> auch nicht archivsicher.
> > >>
> > >> Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
> > >> kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
> > >> beikommen?







--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

Boris kirkorowicz-2 Boris kirkorowicz-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: PDF-Export: Grafik schwarz

In reply to this post by Mohing
Hallo,
inzwischen habe ich einen Workaround gefunden, indem ich die
ursprüngliche .bmp-Grafik durch eine im .jpg-Format ersetzt habe.
Demnach scheint der Fehler in der Behandlung von BMP zu liegen. Da ist
wohl etwas in der neueren Version kaputtgegangen.


Am 01.05.19 um 15:36 schrieb Mohing:

> Hallo!
>
> Ich kenne das nur von früher und unter WinXP- da war das ein Bug.
> Die Lösung lag in einem externen Drucker, der nach PDF druckt.
> zB Print-to-PDF, PDF-Creator...bestimmt gibt es sowas auch für Linux.
>
> VnG
>
> Am 30.04.2019 um 21:16 schrieb Boris Kirkorowicz:
>> Hallo,
>> anlässlich eines Systemupgrades von openSUSE Leap 42.1 und der
>> dazugehörigen geschätzt zwei Jahre alten LibreOffice auf openSUSE
>> Tumbleweed mit entsprechend aktuellerer LibreOffice 6.2.3.2 habe ich ein
>> paar kleine Problemchen entdeckt. Das erste davon zeigt sich
>> folgendermaßen:
>> In einem Writer-Dokument befindet sich eine Grafik. Dabei handelt es
>> sich um einen Scan, dessen Hintergrund auf transparent eingestellt
>> wurde. Diese Grafik wird im Writer-Dokument ganz in den Hintergrund
>> gestellt, so dass sie hinter dem Text liegt und der rechteckige Umriss
>> nicht erkennbar ist. Dies funktioniert seit gefühlten Jahrzehnten
>> einwandfrei, so lange schleppe ich dies in einer Vorlage mit.
>>
>> Bei der neuen Version ist es nun so: wenn ich ein solches Dokument als
>> PDF exportiere, erscheint statt der Grafik im Hintergrund ein schwarz
>> gefülltes Rechteck, wobei nicht mehr zu erkennen ist, ob es im Vorder-
>> oder Hintergrund ist (die Schrift ist ja auch schwarz). Bei Ausdrucken
>> -auch beim Druck in PDF- ist jedoch wie auch auf dem Bildschirm alles
>> so, wie es sein sollte. Nur ist das etwas umständlich und vermutlich
>> auch nicht archivsicher.
>>
>> Ist das ein (bekannter?) Bug, den ich einstweilen hinnehmen muss, oder
>> kann ich dem mit irgendwelchen Einstellungen oder Verfahrensweisen
>> beikommen?
>>
>>
>

--
Mit freundlichem Gruß                                 Best regards
                           Boris Kirkorowicz

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy