Probleme mit dem Tastaturlayout seit Update auf 18,04

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Rolf Gysin Rolf Gysin
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Probleme mit dem Tastaturlayout seit Update auf 18,04

Sehr gehrte Damen und Herren

Vor circa 1 Woche habe ich ein Update Von Linux 16,04 auf 18,04 und das
neue liebre Office dazu installiert. Nun ist leider einiges nicht mehr
so wie es vorher war. Das Zeichen ( @ ), aber auch diverse andere
Buchstaben und Zeichen sind nicht mehr dort wo sie sein sollten. Die
Systemsprache und die Tastatur sind auf Deutsch gestellt. Allerdings
habe ich nun bemerkt das  zum Beispiel wenn sie ein z drücken kommt ein
y oder umgekehrt. ich weiß nicht was das soll und habe schon Stunden mit
der Suche nach einer Lösung verplempert, ohne Erfolg. kann mir Jemand
aus dieser Miesere helfen?

Freundliche Grüsse


Rolf Gysin

E-mail: [hidden email]


Übrigens, da wo sich jetzt ein (@) befindet, wurde es eingefügt was
ziemlich blöd und aufwendig ist.


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Helmut Leininger-2 Helmut Leininger-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Probleme mit dem Tastaturlayout seit Update auf 18,04

Das klingt sehr nach falscher Tastatureinstellung (Englisch) in Linux (Ubuntu?), nicht in Libre Office. Sind die Buchstaben in einem Befehlsfenster ok?

Am 29. Oktober 2019 20:11:51 MEZ schrieb Rolf Gysin <[hidden email]>:

>Sehr gehrte Damen und Herren
>
>Vor circa 1 Woche habe ich ein Update Von Linux 16,04 auf 18,04 und das
>
>neue liebre Office dazu installiert. Nun ist leider einiges nicht mehr
>so wie es vorher war. Das Zeichen ( @ ), aber auch diverse andere
>Buchstaben und Zeichen sind nicht mehr dort wo sie sein sollten. Die
>Systemsprache und die Tastatur sind auf Deutsch gestellt. Allerdings
>habe ich nun bemerkt das  zum Beispiel wenn sie ein z drücken kommt ein
>
>y oder umgekehrt. ich weiß nicht was das soll und habe schon Stunden
>mit
>der Suche nach einer Lösung verplempert, ohne Erfolg. kann mir Jemand
>aus dieser Miesere helfen?
>
>Freundliche Grüsse
>
>
>Rolf Gysin
>
>E-mail: [hidden email]
>
>
>Übrigens, da wo sich jetzt ein (@) befindet, wurde es eingefügt was
>ziemlich blöd und aufwendig ist.
>
>
>--
>Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
>Probleme?
>https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
>Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
>Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
>Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

--

Diese Nachricht wurde von meinem Android-Gerät mit K-9 Mail gesendet.
--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy
Rainer Rainer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Probleme mit dem Tastaturlayout seit Update auf 18,04

Am Tue, 29 Oct 2019 20:22:36 +0100
schrieb Helmut Leininger <[hidden email]>:

> Das klingt sehr nach falscher Tastatureinstellung (Englisch) in Linux
> (Ubuntu?), nicht in Libre Office.

Müsste Ubuntu sein, weil es mit den Versionsnummern passt. Offenbar
fand ein Upgrade von einer LTS-Version auf die nächste statt. Entweder
ist beim Automatismus etwas schiefgelaufen, was ich allerdings für
unwahrscheinlich halte, oder an irgendeiner Stelle während der
Installationsroutine versehentlich falsch geklickt worden
(wahrscheinlicher).

> Am 29. Oktober 2019 20:11:51 MEZ schrieb Rolf Gysin
> <[hidden email]>:

> >Nun ist leider einiges nicht mehr so wie es vorher war. Das Zeichen
> >( @ ), aber auch diverse andere Buchstaben und Zeichen sind nicht
> >mehr dort wo sie sein sollten. Die Systemsprache und die Tastatur
> >sind auf Deutsch gestellt. Allerdings habe ich nun bemerkt das  zum
> >Beispiel wenn sie ein z drücken kommt ein y oder umgekehrt.

Das eine bedingt das andere. Ich gehe davon aus, dass Helmut richtig
getippt hat und Dein System eine andere, als die deutsche
Tastatureinstellung erkennt (vermutlich die englische, weil mindestens
bei der z und y "vertauscht" sind). Kontrolliere mal, ob in den
Tastatureinstellungen deutsch und zusätzlich eine weitere Sprache
installiert ist. Falls ja: prüfen, welche Tastenkombination den Wechsel
von einer zur anderen Sprache ermöglicht und mit dieser Kombination von
der anderen auf die deutsche Sprache wechseln.

Viele Grüße

Rainer

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy