Versionsfrage

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Hugo Egon Maurer Hugo Egon Maurer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Versionsfrage

Hallo,

welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?


Gruß

Hugo

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Hugo Egon Maurer Hugo Egon Maurer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage

Am 19.10.2014 um 09:35 schrieb Hugo Egon Maurer:
> Hallo,
>
> welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?
>
>
> Gruß
>
> Hugo
>
Hallo,

ich bitte um entschuldigung, wer lesen kann ist klar im Vorteil:-[
Auf der Libre Homepage steht's. Die 4.2... ist die aktuell stabile.

Gruß

Hugo

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jochen Schiffers Jochen Schiffers
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage

Hallo Hugo,

Am 19.10.2014 um 09:40 schrieb Hugo Egon Maurer:
> ich bitte um entschuldigung, wer lesen kann ist klar im Vorteil:-[ Auf
> der Libre Homepage steht's. Die 4.2... ist die aktuell stabile.

Kein Problem.
Wenn Du magst, s.a. [1]

[1] https://wiki.documentfoundation.org/ReleasePlan

Gruß

Jochen


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage

In reply to this post by Hugo Egon Maurer
Hallo,

Am 19.10.2014 um 09:40 schrieb Hugo Egon Maurer:

>> welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?

> Auf der Libre Homepage steht's. Die 4.2... ist die aktuell stabile.

Stabil sind beide. Keine ist instabil.

Beide haben die Qualitätssicherung vollständig durchlaufen. Keines
ist eine "Beta-Version", "Entwickler-Version", "Release-Kandidat"
oder dergleichen.

LibreOffice bietet immer zwei aktuelle, stabile Versionen an. Eine
ist schon älter, die andere jünger. Die ältere Version hat
tendenziell weniger Fehler, als die jüngere, weil sie schon mehrere
Bugfixes erfahren hat. Dafür hat die jüngere schon neuere Features.

Damit wird der naturgegebenen Tatsache Rechnung getragen, dass keine
Software ohne Bug ist und dass mit zunehmender Zeit die Anzahl der
Bugs durch laufende Bugfixes reduziert werden kann. ;-)

Für Deine Entscheidung "Was nehme ich?" mag interessant sein, dass
die 4.2  am 19.11.2014 sterben wird und die 4.3 Ende Oktober
immerhin schon das dritte Bugfix haben wird. ;-)

Gruß,
Stefan

--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Hugo Egon Maurer Hugo Egon Maurer
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage


Am 19.10.2014 um 10:06 schrieb Stefan Weigel:

> Hallo,
>
> Am 19.10.2014 um 09:40 schrieb Hugo Egon Maurer:
>
>>> welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?
>> Auf der Libre Homepage steht's. Die 4.2... ist die aktuell stabile.
> Stabil sind beide. Keine ist instabil.
>
> Beide haben die Qualitätssicherung vollständig durchlaufen. Keines
> ist eine "Beta-Version", "Entwickler-Version", "Release-Kandidat"
> oder dergleichen.
>
> LibreOffice bietet immer zwei aktuelle, stabile Versionen an. Eine
> ist schon älter, die andere jünger. Die ältere Version hat
> tendenziell weniger Fehler, als die jüngere, weil sie schon mehrere
> Bugfixes erfahren hat. Dafür hat die jüngere schon neuere Features.
>
> Damit wird der naturgegebenen Tatsache Rechnung getragen, dass keine
> Software ohne Bug ist und dass mit zunehmender Zeit die Anzahl der
> Bugs durch laufende Bugfixes reduziert werden kann. ;-)
>
> Für Deine Entscheidung "Was nehme ich?" mag interessant sein, dass
> die 4.2  am 19.11.2014 sterben wird und die 4.3 Ende Oktober
> immerhin schon das dritte Bugfix haben wird. ;-)
>
> Gruß,
> Stefan
>
Ich hab die Frage gestellt, weil mich eine Datei nervt, die ich selber
erstellt habe, wenn ich die öffne stürtzt LibreOffice 4.3.... unter
openSuSE sang und klanglos ab.
Ich werde deshalb eine eigene Frage hier aufmachen.
Ich danke Euch der Antworten, den Link von Jochen werde ich mir merken.

Gruß

Hugo

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Giese-2 Thomas Giese-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage

In reply to this post by Stefan Weigel


Am 19.10.2014 um 10:06 schrieb Stefan Weigel:

> Hallo,
>
> Am 19.10.2014 um 09:40 schrieb Hugo Egon Maurer:
>
>>> welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?
>
>> Auf der Libre Homepage steht's. Die 4.2... ist die aktuell stabile.
>
> Stabil sind beide. Keine ist instabil.
>
> Beide haben die Qualitätssicherung vollständig durchlaufen. Keines
> ist eine "Beta-Version", "Entwickler-Version", "Release-Kandidat"
> oder dergleichen.

Ich hatte unter Linux testweie die Version 4.3 installiert. Auf den
ersten Blick konnte ich keine Unterschiede in der Stabilität erkennen,
so dass ich bei der Version 4.3.X geblieben bin.
So ein bis zweimal im Jahr muss ich aber eine Excel-Datei verwenden, bei
der auch viel VBA eingeflossen ist. Diese Datei kann ich auf der Version
4.3.X nicht laden. StarBasic bricht da jedes Mal mit einem
Laufzeitfehler ab.
Deshalb bin ich wieder zur Version 4.2.6 zurück gegangen. Dort wird
diese Datei problemlos verarbeitet.

--
Viele Grüße
Thomas

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Lohmaier (klammer) Christian Lohmaier (klammer)
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Versionsfrage

In reply to this post by Hugo Egon Maurer
Hi Hugo, *,

2014-10-19 9:35 GMT+02:00 Hugo Egon Maurer <[hidden email]>:
>
> welche Version ist die aktuell stabile: die 4.2.... oder 4.3?

Stabil: Beide. Aktuell 4.3
die 4.2 Reihe nähert sich schon dem End-Of-Life, sprich die
allerletzte Version der Zweiges (4.2.7) ist gerade in der letzten
RC-Phase.

4.3.2 würde ich persönlich jedem empfehlen, der nicht irgendwelche
anderen Gründe hat die Version zu meiden - aber das weiß man vmtl.
erst, nachdem man die Version mal ausprobiert hat.

Generell sind die x.y.0 und x.y.1 eher für die "early adopter", sprich
für die neugierigen, versierten Nutzer, die damit leben können, falls
doch ein größerer Bug unentdeckt geblieben ist, die x.y.2 und später
sollten dann aber keine groben Schnitzer mehr drinhaben und somit für
jedermann tauglich sein.

ciao
Christian

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert