vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

classic Classic list List threaded Threaded
14 messages Options
Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

Hallo, Liste,

das vorläufige Ergebnis sieht so aus, dass sich die Mehrheit für die
Umbenennung in Pivot-Tabelle und PIVOTDATENZUORDNEN ausgesprochen hat:

Datenpilot und DATPILOTDATENZUORDNEN: 1 (0|0|1)
    Datenpilot und PIVOTDATENZUORDNEN: 2 (2|1|0)
    Datenpilot und PILOTDATENZUORDNEN: 3 (0|1|0)
Pivot-Tabelle und PIVOTDATENZUORDNEN: 6 (1|0|0)

(Die Werte in Klammern geben die Häufigkeiten an, mit denen eine Option
als Zweit-, Dritt- oder Viertwunsch gewählt wurde.)

Ich würde sagen, wir warten noch bis Freitag Abend, ob sich noch weitere
melden, können aber wohl davon ausgehen, dass sich nicht mehr viel
ändern wird.

Allerdings sollten wir uns bis dahin über die genaue Benennung des
Datenpiloten einig werden, um das am Wochenende zügig umsetzen zu können
(Anfang nächster Woche werden für das RC3 die Daten gezogen, welches
vermutlich auch die endgültige Veröffentlichungsversion werden wird).

Von Stefan war ein Link zu der Lizenz von Microsoft herausgesucht worden:

http://tsdr.uspto.gov/#caseNumber=74472929&caseType=SERIAL_NO&searchType=statusSearch

Demnach ist das Wort "PIVOTTABLE" geschützt.

Ich kenne mich mit Lizenzansprüchen nicht aus, meine aber, dass immer
nur die genaue Schreibweise geschützt ist. Demnach wären alle anderen
Schreibweisen nicht geschützt. Daraus ergeben sich die Fragen:

- Liege ich mit meiner Sichtweise richtig?
- Falls ja: Gibt es weitere Schreibweisen, die geschützt sind.

Andernfalls sehe ich keinen Grund, warum wir den Datenpiloten in Zukunft
nicht Pivot-Tabelle nennen dürfen.

- Was meint ihr?
- Welche Vorschläge für eine Umbenennung gibt es sonst noch
   (Pivot-Pilot war von K-J genannt worden)?
- Wie steht das BoD dazu?

Gruß,
Christian.

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

Hallo,

Am 16.01.2014 07:27, schrieb Christian Kühl:

[...]

> Datenpilot und DATPILOTDATENZUORDNEN: 1 (0|0|1)
>    Datenpilot und PIVOTDATENZUORDNEN: 2 (2|1|0)
>    Datenpilot und PILOTDATENZUORDNEN: 3 (0|1|0)
> Pivot-Tabelle und PIVOTDATENZUORDNEN: 6 (1|0|0)

> Allerdings sollten wir uns bis dahin über die genaue Benennung des
> Datenpiloten einig werden

[...]

> Welche Vorschläge für eine Umbenennung gibt es sonst noch
>   (Pivot-Pilot war von K-J genannt worden)?

Ist es wirklich so, dass die sechs Leute, die für Pivot-Tabelle
gestimmt haben, damit auch für "Pivot-Pilot" oder irgend eine andere
Bezeichnung gestimmt haben ? Vielleicht können die Betreffenden dies
kurz noch bestätigen.

[...]

> Demnach ist das Wort "PIVOTTABLE" geschützt.
>
> Ich kenne mich mit Lizenzansprüchen nicht aus, meine aber, dass immer
> nur die genaue Schreibweise geschützt ist.

Das ist zumindest nach deutschem Recht ausdrücklich nicht so, siehe
§ 9 (1) Nr. 2 MarkenG "Gefahr von Verwechslungen". Auch das haben
wir bereits am 14.04.2011 erörtert.

> - Wie steht das BoD dazu?

Ich würde allerdringendst empfehlen, eine Umbenennung in
Pivot-Tabelle vom Vorstand der TDF freigeben zu lassen, eben wegen
der etwaigen rechtlichen Konsequenzen.

Gruß,
Stefan

--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jochen Schiffers Jochen Schiffers
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

Hallo Stefan,

Am 16.01.2014 08:18, schrieb Stefan Weigel:
> Ist es wirklich so, dass die sechs Leute, die für Pivot-Tabelle
> gestimmt haben, damit auch für "Pivot-Pilot" oder irgend eine andere
> Bezeichnung gestimmt haben ? Vielleicht können die Betreffenden dies
> kurz noch bestätigen. [...]
Da mir die Sache sehr am Herzen liegt, bestätige ich mein Votum für
"Pivot-Pilot" hiermit ausdrücklich.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Auswertung von Christian stimmt
(wenn ich so die Rückmeldungen "überfliege").

Ich weiß auch, dass dieser "Wechsel" keine leichter Schritt ist. Aber
ich persönlich halte dies für angebracht/überfällig und offensichtlich
auch die Mehrheit der Teilnehmer an der Umfrage.

Gruß

Jochen

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Stefan Weigel Stefan Weigel
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

Hallo,

Am 16.01.2014 09:42, schrieb Jochen Schiffers:
> Aber ich persönlich halte dies für angebracht/überfällig und
> offensichtlich auch die Mehrheit der Teilnehmer an der Umfrage.

Naja. Kommt auch immer auf die Fragestellung an. ;-)

Hätte man die Frage alleine gestellt, ob es es weiterhin
"Datenpilot" oder künftig "Pivot-Tabelle" heißen soll, wäre das
Umfrageergebnis 6:6 unentschieden. ;-)

Und hätte man die Frage alleine gestellt, ob die Funktion wieder
PIVOTDATENZUORDNEN heißen soll, wäre eine Mehrheit von 8:4 dafür. ;-)

Letzteres war ja der Auslöser von dem Ganzen hier. ;-)

Gruß,
Stefan

--
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir!

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
dennisroczek dennisroczek
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

Hallo,

Am 16.01.2014 09:54, schrieb Stefan Weigel:> Hallo,

>
> Am 16.01.2014 09:42, schrieb Jochen Schiffers:
>> Aber ich persönlich halte dies für angebracht/überfällig und
>> offensichtlich auch die Mehrheit der Teilnehmer an der Umfrage.
>
> Naja. Kommt auch immer auf die Fragestellung an. ;-)
>
> Hätte man die Frage alleine gestellt, ob es es weiterhin
> "Datenpilot" oder künftig "Pivot-Tabelle" heißen soll, wäre das
> Umfrageergebnis 6:6 unentschieden. ;-)
Wahrscheinlich. Ach ja: ich hab noch nicht abgestimmt: Pivot-Tabelle!

> Und hätte man die Frage alleine gestellt, ob die Funktion wieder
> PIVOTDATENZUORDNEN heißen soll, wäre eine Mehrheit von 8:4 dafür. ;-)
Ja das ist Demokratie. Man kann das Ergebnis beeinflussen durch die
Fragestellung. (Im Sinne von: Glaube niemals die Studie, die du nicht
selbst gemacht /in Auftrag gegeben hast!)


> Letzteres war ja der Auslöser von dem Ganzen hier. ;-)
Ich hoffe ja nur, dass dann am Ende endlich eine Lösung existiert,
die durchgängig über einen "längeren" Zeitraum bestehen bleibt.

> Gruß,
> Stefan
>


Gruß

Dennis


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Krumbein-3 Thomas Krumbein-3
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Stefan Weigel
Hey zusammen,

Am 16.01.2014 08:18, schrieb Stefan Weigel:
[..]
> Ist es wirklich so, dass die sechs Leute, die für Pivot-Tabelle
> gestimmt haben, damit auch für "Pivot-Pilot" oder irgend eine andere
> Bezeichnung gestimmt haben ? Vielleicht können die Betreffenden dies
> kurz noch bestätigen.

Aber absolut nicht. Ich habe für "Pivot-Tabelle" gestimmt - und für
nichts anders.

Im Übrigen halte ich das hier durchgeführte Verfahren schon ein wenig
"fraglich", wollen wir hier wirklich auf der Basis von rund 10
Stimmabgaben und - das unterstelle ich jetzt einmal - wenig praktischer
Erfahrung, was die Welt da draußen wirklich benötigt und nutzt - neue
Begriffe für bekannte Funktionen einführen?

Gehen wir mal davon aus, dass 95% der beruflich genutzten Office-Suiten
MS Office heisst - und dort der Begriff "Pivot-Tabelle" seit rund 20
Jahren eine feststehende Größe darstellt.
Wahrscheinlich allerdings nutzen maximal 5% der Office-Nutzer
tatsächlich dieses Feature - die aber haben immer einen gewaltigen
Einfluss, wenn es darum geht, etwas anderes zu verwenden.

Selbst wenn man jetzt zugrunde legen kann, dass die (kleine) Zahl der
OpenOffice Nutzer sich an "Datenpilot" gewöhnt haben, liegt das
wirkliche Potential der freien Office-Suiten immer noch im Markt von MS
Office (Ablösung).

Und während alle anderen sich eng an die bekannte und gewohnte
Namensgebung angleichen (englische Fassung: Pivot, AOO: Pivot Tabelle),
wollen wir in der deutschen Lokalisierung einen eigenen Weg gehen und
potentielle Nutzer zum Umlernen bringen?

Das halte ich für etwas gewagt und praxisfremd.

Viele Grüße
Thomas


--
## Unterstützung der freien Office Suite
## http://de.libreOffice.org  - www.LibreOffice.org
## Vorstand Freies Office Deutschland e.V.
## Mitglieder willkommen: www.FroDeV.org

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Jochen Schiffers Jochen Schiffers
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Jochen Schiffers
Hi *,

ich habe gerade gemerkt, dass ich in der Hektik des Alltags ("Lesen und
Beantworten während der Arbeit") einen Fehler gemacht habe.

Klarstellung:
Da mir die Sache sehr am Herzen liegt, bestätige ich mein Votum für
"Pivot-Tabelle" hiermit ausdrücklich.

Im Übrigen schließe ich mich der Meinungen von Dennis und Thomas an.

Ich arbeite seit fast 30 Jahren mit Pivot-Tabellen
(wissenschaftlich/beruflich und privat). Dieser Begriff ist aus meinem
Blickwinkel zumindest im wissenschaftlichen Bereich etabliert.

Ich glaube auch, dass nur wenige Anwender mit dem Feature
"Pivot-Tabelle" wirklich arbeiten, umgehen können bzw. dessen
"Mächtigkeit/Möglichkeit" richtig einschätzen können. Außerdem - jetzt
muss ich fast schon emotional werden - ist das Feature "Pivot-Tabelle"
in LO IMHO nicht besonders ausgereift. Ich stosse bei der Verwendung des
Feature "Pivot-Tabelle" in LO auf deutliche Grenzen. Wenn dieses Feature
verbessert werden würde, würden vielleicht auch mehr Umsteiger aus dem
wissenschaftlichen/beruflichen Bereich LO verwenden - v.a. weil sie den
Begriff "Pivot-Tabelle" kennen/gewöhnt sind.

Aus diesem Grund halte ich einen "Wechsel" für angebracht und
überfällig. Letztendlich kommt dies IMHO dem Projekt TDF/LO zu Gute.

Gruß

Jochen


Am 16.01.2014 09:42, schrieb Jochen Schiffers:

> Hallo Stefan,
>
> Am 16.01.2014 08:18, schrieb Stefan Weigel:
>> Ist es wirklich so, dass die sechs Leute, die für Pivot-Tabelle
>> gestimmt haben, damit auch für "Pivot-Pilot" oder irgend eine andere
>> Bezeichnung gestimmt haben ? Vielleicht können die Betreffenden dies
>> kurz noch bestätigen. [...]
> Da mir die Sache sehr am Herzen liegt, bestätige ich mein Votum für
> "Pivot-Pilot" hiermit ausdrücklich.
>
> Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Auswertung von Christian
> stimmt (wenn ich so die Rückmeldungen "überfliege").
>
> Ich weiß auch, dass dieser "Wechsel" keine leichter Schritt ist. Aber
> ich persönlich halte dies für angebracht/überfällig und offensichtlich
> auch die Mehrheit der Teilnehmer an der Umfrage.
>
> Gruß
>
> Jochen
>


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Marc Senn Marc Senn
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In dem Zusammenhang mit dem Umstieg wäre mal was mit "MS Sharepoint
Server" anzufangen nicht Schlecht.
Fast das wichtigste wieso Firmen nicht umsteigt  vom MS Office .

Am 16.01.2014 10:44, schrieb Jochen Schiffers:

> Hi *,
>
> ich habe gerade gemerkt, dass ich in der Hektik des Alltags ("Lesen
> und Beantworten während der Arbeit") einen Fehler gemacht habe.
>
> Klarstellung:
> Da mir die Sache sehr am Herzen liegt, bestätige ich mein Votum für
> "Pivot-Tabelle" hiermit ausdrücklich.
>
> Im Übrigen schließe ich mich der Meinungen von Dennis und Thomas an.
>
> Ich arbeite seit fast 30 Jahren mit Pivot-Tabellen
> (wissenschaftlich/beruflich und privat). Dieser Begriff ist aus meinem
> Blickwinkel zumindest im wissenschaftlichen Bereich etabliert.
>
> Ich glaube auch, dass nur wenige Anwender mit dem Feature
> "Pivot-Tabelle" wirklich arbeiten, umgehen können bzw. dessen
> "Mächtigkeit/Möglichkeit" richtig einschätzen können. Außerdem - jetzt
> muss ich fast schon emotional werden - ist das Feature "Pivot-Tabelle"
> in LO IMHO nicht besonders ausgereift. Ich stosse bei der Verwendung
> des Feature "Pivot-Tabelle" in LO auf deutliche Grenzen. Wenn dieses
> Feature verbessert werden würde, würden vielleicht auch mehr Umsteiger
> aus dem wissenschaftlichen/beruflichen Bereich LO verwenden - v.a.
> weil sie den Begriff "Pivot-Tabelle" kennen/gewöhnt sind.
>
> Aus diesem Grund halte ich einen "Wechsel" für angebracht und
> überfällig. Letztendlich kommt dies IMHO dem Projekt TDF/LO zu Gute.
>
> Gruß
>
> Jochen
>
>
> Am 16.01.2014 09:42, schrieb Jochen Schiffers:
>> Hallo Stefan,
>>
>> Am 16.01.2014 08:18, schrieb Stefan Weigel:
>>> Ist es wirklich so, dass die sechs Leute, die für Pivot-Tabelle
>>> gestimmt haben, damit auch für "Pivot-Pilot" oder irgend eine andere
>>> Bezeichnung gestimmt haben ? Vielleicht können die Betreffenden dies
>>> kurz noch bestätigen. [...]
>> Da mir die Sache sehr am Herzen liegt, bestätige ich mein Votum für
>> "Pivot-Pilot" hiermit ausdrücklich.
>>
>> Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Auswertung von Christian
>> stimmt (wenn ich so die Rückmeldungen "überfliege").
>>
>> Ich weiß auch, dass dieser "Wechsel" keine leichter Schritt ist. Aber
>> ich persönlich halte dies für angebracht/überfällig und
>> offensichtlich auch die Mehrheit der Teilnehmer an der Umfrage.
>>
>> Gruß
>>
>> Jochen
>>
>
>


--
*
**## LibreOffice : Das Office für Heute und Der Zukunft ##
<http://de.libreoffice.org>
## Mozilla Firefox ## <http://www.mozilla.org/de/firefox/features/>
**## Mozilla ThunderBird ## <http://www.mozilla.org/de/thunderbird/>
**## Lightning : Der Kalender für ThunderBird ##
<https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/lightning/>**

*

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Christian Kühl-2
Hallo @all,

auch auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen, aber ein paar
Beiträge finde ich sehr merkwürdig.

Am 16.01.2014 07:27, schrieb Christian Kühl:
>
> das vorläufige Ergebnis sieht so aus, dass sich die Mehrheit für die
>  Umbenennung in Pivot-Tabelle und PIVOTDATENZUORDNEN ausgesprochen
> hat:

Es ist interessant, wie jeder hier versucht, das Ergebnis in seinem
Sinne zu verdrehen. Der eine zweifelt an, ob 12 abgegebene Stimmen
aussagekräftig sind; der nächste, ob die Umfrage eindeutig gestellt ist;
der dritte interpretiert in die Ergebnisse etwas hinein, was laut
Fragestellung gar nicht gefragt war; dann wird auch noch gefordert, dass
jeder nochmal bestätigt, für was er da gestimmt hat; u.s.w.

Wir haben vorweg eine Diskussion gehabt, an der sich nur wenige
beteiligt haben. Das Interesse an der Benennung scheint also sehr gering
zu sein (immerhin sind auf der Liste 184 Personen eingeschrieben). Alle
waren aufgefordert, die Umfrage ggf. woanders bekanntzugeben, um eine
größere Anzahl an Beteiligungen zu erzielen, ist meines Wissens nicht
geschehen.

Es war im Vorwege die Umfrage bekanntgegeben worden, zu dem generellen
Verfahren (sprich den Antwortmöglichkeiten) hat keiner etwas einzuwenden
gehabt. Es gibt keinen Grund, jetzt den Sinn der Umfrage anzuzweifeln,
das hätte früher geschehen müssen.

Und vor allem gibt es keinen Grund, jeden aufzufordern, seine Wahl zu
bestätigen. Die möglichen Antworten waren eindeutig formuliert, auch im
Hinblick auf die noch ungewisse Benennung von "Pivot-Tabelle".

---

Im Gegensatz dazu wurde bisher kaum etwas zu dem eigentlich relevanten
Thema der Umsetzung gesagt.

Es zeigt sich nur, dass wir darauf zusteuern, alles beim alten (mit dem
kaum einer - in Worten: einer - zufrieden ist) zu belassen, weil lieber
weiter diskutiert wird anstatt eine Entscheidung zu akzeptieren (auch
wenn an ihr nur wenige beteiligt sind - ebenso wie an der ganzen
Diskussion).

Gruß,
Christian.

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Stefan Weigel
Hallo, Stefan!

Am 16.01.2014 08:18, schrieb Stefan Weigel:

>
> Am 16.01.2014 07:27, schrieb Christian Kühl:
>
>> Demnach ist das Wort "PIVOTTABLE" geschützt.
>>
>> Ich kenne mich mit Lizenzansprüchen nicht aus, meine aber, dass
>> immer nur die genaue Schreibweise geschützt ist.
>
> Das ist zumindest nach deutschem Recht ausdrücklich nicht so, siehe
> § 9 (1) Nr. 2 MarkenG "Gefahr von Verwechslungen". Auch das haben
> wir bereits am 14.04.2011 erörtert.

Wie gesagt, ich kenne mich damit nicht aus, deshalb habe ich hier
nochmal nachgefragt. Danke für deine (nochmalige) Klärung.

(Wobei das damals im englischen und nicht im deutschen Threat erwähnt
worden war, den ich eben erst durchgesehen habe.)

Gruß,
Christian.

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Christian Kühl-2 Christian Kühl-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by dennisroczek
Hallo, Dennis!

Am 16.01.2014 10:10, schrieb Dennis Roczek:
>
> Wahrscheinlich. Ach ja: ich hab noch nicht abgestimmt:
> Pivot-Tabelle!

Antwortest du bitte nochmal entsprechend auf die ursprüngliche
Umfrage-Mail - nur der Form halber...

Gruß,
Christian.

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Thomas Hackert Thomas Hackert
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Christian Kühl-2
Hallo Christian, *,
On Thu, Jan 16, 2014 at 06:20:43PM +0100, Christian Kühl wrote:
> auch auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen, aber ein paar
> Beiträge finde ich sehr merkwürdig.

dann werd’ ich mich mal beim Unbeliebtmachen anschließen ... ;)

> Am 16.01.2014 07:27, schrieb Christian Kühl:
> >das vorläufige Ergebnis sieht so aus, dass sich die Mehrheit für die
> > Umbenennung in Pivot-Tabelle und PIVOTDATENZUORDNEN ausgesprochen
> >hat:
>
> Es ist interessant, wie jeder hier versucht, das Ergebnis in seinem
> Sinne zu verdrehen. Der eine zweifelt an, ob 12 abgegebene Stimmen
> aussagekräftig sind; der nächste, ob die Umfrage eindeutig gestellt ist;
> der dritte interpretiert in die Ergebnisse etwas hinein, was laut
> Fragestellung gar nicht gefragt war; dann wird auch noch gefordert, dass
> jeder nochmal bestätigt, für was er da gestimmt hat; u.s.w.

+1

> Wir haben vorweg eine Diskussion gehabt, an der sich nur wenige
> beteiligt haben. Das Interesse an der Benennung scheint also sehr gering
> zu sein (immerhin sind auf der Liste 184 Personen eingeschrieben). Alle
> waren aufgefordert, die Umfrage ggf. woanders bekanntzugeben, um eine
> größere Anzahl an Beteiligungen zu erzielen, ist meines Wissens nicht
> geschehen.

+1

<schnipp>
> Und vor allem gibt es keinen Grund, jeden aufzufordern, seine Wahl zu
> bestätigen. Die möglichen Antworten waren eindeutig formuliert, auch im
> Hinblick auf die noch ungewisse Benennung von "Pivot-Tabelle".

Ich hoffe mal, dass die Leute, die für den Begriff gestimmt haben, dann
auch die Übersetzung (und damit eventuelle Klagen von M$ entgegentreten)
machen werden. Für mich hieße der Entschluss, dass ich die vorkommenden
Segmente in der UI und der OLH dann lieber liegen lasse ... :(

<schnipp>
> Es zeigt sich nur, dass wir darauf zusteuern, alles beim alten (mit dem
> kaum einer - in Worten: einer - zufrieden ist) zu belassen, weil lieber
> weiter diskutiert wird anstatt eine Entscheidung zu akzeptieren (auch
> wenn an ihr nur wenige beteiligt sind - ebenso wie an der ganzen
> Diskussion).

Stimmt. Ich wundere mich auch, warum /jetzt/ – nach der Abstimmung – die
Leute mit ihren Einwänden kommen. Du hattest ja extra die Umfrage zur
Debatte gestellt, damit /vorher/ Leute ihre Einwände hervorbringen
können ... ;)
Bis dann
Thomas.

--
<moshez> what I like about Manoj is his desire for simple and small
         solutions. like EMACS. or dvt.
<Manoj> well, dvt was _supposed_ to be simple
<Manoj> it only took 2 weeks to write
<moshez> Manoj: It requires a *diagram* to explain what each part does.

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Robert Großkopf Robert Großkopf
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Stefan Weigel
Hallo *,

>
>> Demnach ist das Wort "PIVOTTABLE" geschützt.
>>
>> Ich kenne mich mit Lizenzansprüchen nicht aus, meine aber, dass immer
>> nur die genaue Schreibweise geschützt ist.
>
> Das ist zumindest nach deutschem Recht ausdrücklich nicht so, siehe
> § 9 (1) Nr. 2 MarkenG "Gefahr von Verwechslungen". Auch das haben
> wir bereits am 14.04.2011 erörtert.
>
>> - Wie steht das BoD dazu?
>
> Ich würde allerdringendst empfehlen, eine Umbenennung in
> Pivot-Tabelle vom Vorstand der TDF freigeben zu lassen, eben wegen
> der etwaigen rechtlichen Konsequenzen.

Die Umbenennung von "Data Pilot" zu "Pivot Table" wurde in der
englischsprachigen Version mit der LO-Version 3.4.0 vollzogen. Seitdem
heißt das Ding international so.

Ich verstehe die Aufregung nicht.

Gruß

Robert


--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
K-J LibreOffice K-J LibreOffice
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: vorläufiges Umfrageergebnis und zukünftige Benennung des Datenpiloten

In reply to this post by Thomas Hackert
Hallo thomas, *,
Am 16.01.2014 18:54, schrieb Thomas Hackert:
> Hallo Christian, *,
> On Thu, Jan 16, 2014 at 06:20:43PM +0100, Christian Kühl wrote:
>> auch auf die Gefahr hin, mich hier unbeliebt zu machen, aber ein paar
>> Beiträge finde ich sehr merkwürdig.

Unbeliebt macht sich nur, wer etwas in die Hand nimmt.

[...]

>> Es ist interessant, wie jeder hier versucht, das Ergebnis in seinem
>> Sinne zu verdrehen. Der eine zweifelt an, ob 12 abgegebene Stimmen
>> aussagekräftig sind; der nächste, ob die Umfrage eindeutig gestellt ist;
>> der dritte interpretiert in die Ergebnisse etwas hinein, was laut
>> Fragestellung gar nicht gefragt war; dann wird auch noch gefordert, dass
>> jeder nochmal bestätigt, für was er da gestimmt hat; u.s.w.

Fehlt eigentlich nur noch, dass sich jemand wütend in die Ecke stellt
und bockt.
Dann ist es wie in jeder normalen Familie oder Gemeinschaft.

>> Wir haben vorweg eine Diskussion gehabt, an der sich nur wenige
>> beteiligt haben. Das Interesse an der Benennung scheint also sehr gering
>> zu sein (immerhin sind auf der Liste 184 Personen eingeschrieben).

Es geht immerhin um einen Fachbegriff. Die Funktion ist nicht so einfach
zu handhaben. Es hat immerhin ziemlich lange gedauert, bis es jemandem
aufgefallen ist, dass es umbenannt wurde.

>> Alle
>> waren aufgefordert, die Umfrage ggf. woanders bekanntzugeben, um eine
>> größere Anzahl an Beteiligungen zu erzielen, ist meines Wissens nicht
>> geschehen.

Der BoD wurde bisher nicht gefragt und deren deutschsprachigen
Mitglieder haben sich auch noch nicht geäußert.

> <schnipp>
>> Und vor allem gibt es keinen Grund, jeden aufzufordern, seine Wahl zu
>> bestätigen. Die möglichen Antworten waren eindeutig formuliert, auch im
>> Hinblick auf die noch ungewisse Benennung von "Pivot-Tabelle".
>
> Ich hoffe mal, dass die Leute, die für den Begriff gestimmt haben, dann
> auch die Übersetzung (und damit eventuelle Klagen von M$ entgegentreten)

Da musst Du mir jetzt helfen: Wieso soll gerade die deutschsprachige
Community eine Klage bekommen, wenn:
a) es sich letztendlich um eine Übersetzung aus der internationalen
handelt und die schon lange besteht? => Es müsste schon die
internationale treffen. Und der BoD hat bisher nichts gegen den
internationalen Begriff unternommen.
b) auch die AOO-Übersetzung im Deutschen so ist?
c) auch die AOO-internationale so lautet?

Außer natürlich, wir werden ausgewählt, um einen "Kleinen" zu treffen.

> machen werden. Für mich hieße der Entschluss, dass ich die vorkommenden
> Segmente in der UI und der OLH dann lieber liegen lasse ... :(

Interessanter Gedanke, den ich gerne weiter spinne: Du hast Angst, die
Übersetzung vorzunehmen, da Du nicht verklagt werden willst. Wie sieht
es dann mit anderen Dingen aus, wegen derer jeder, der hier mitmacht
ggf. verklagt werden kann. (Ok anderes Thema.) Kann das überhaupt jemand
nachvollziehen, wer welche Übersetzung gemacht hat?

Müsste der BoD nicht schon längst eingeschritten sein, wenn er davon
Kenntnis hat und müsste den größtmöglichen Schaden abwenden?

> <schnipp>
>> Es zeigt sich nur, dass wir darauf zusteuern, alles beim alten (mit dem
>> kaum einer - in Worten: einer - zufrieden ist) zu belassen, weil lieber
>> weiter diskutiert wird anstatt eine Entscheidung zu akzeptieren (auch
>> wenn an ihr nur wenige beteiligt sind - ebenso wie an der ganzen
>> Diskussion).

> Stimmt. Ich wundere mich auch, warum /jetzt/ – nach der Abstimmung – die
> Leute mit ihren Einwänden kommen. Du hattest ja extra die Umfrage zur
> Debatte gestellt, damit /vorher/ Leute ihre Einwände hervorbringen
> können ... ;)

Noch läuft die Abstimmung ja und da kann man sicherlich auch noch
darüber diskutieren.

Apropos: Danke noch mal an Christian, dass er die Umfrage angeleiert hat.


--
Grüße
k-j

Member of TheDocumentFoundation
http://www.documentfoundation.org/foundation/members/
http://de.libreoffice.org
http://wiki.documentfoundation.org/

--
Liste abmelden mit E-Mail an: [hidden email]
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert